Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
6
Alle Fotos (6)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet30 %
  • Sehr gut20 %
  • Befriedigend 50 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Dez
Jan
Feb
Kontakt
London, England
Diesen Eintrag verbessern
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von London
ab 171,40 $
Weitere Infos
ab 43,70 $
Weitere Infos
ab 32,00 $
Weitere Infos
ab 37,10 $
Weitere Infos
Bewertungen (10)
Bewertungen filtern
5 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
1
3
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
1
1
3
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche

Dies ist eine kleine Straße mit Millionärshäusern. Sie sind im Allgemeinen gut gepflegt, aber es dauert nicht lange, um von einem Ende zum anderen zu gelangen. Es ist am besten als Teil einer Wanderung durch das Chelsea Embankment zu sehen und es gibt viele malerische...Straßen abseits des Flussufers. Cheyenne Walk ist nicht wirklich ein Ziel für sich.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 17. Mai 2017 über Mobile-Apps

Mein lieber Freund, der ein Kunsthändler war Und der Bauer hatte hier ein Zuhause, das ich immer zum Abendessen besuchte, als ich nach London kam, was ich oft machte. Er hatte eines der schönsten Häuser, in denen ich je war, gebaut und unrenoviert Im 18....Jahrhundert. Ich habe es geliebt zu gehen Da ihr formeller Speisesaal im Keller des Hauses war und Sie dienten im 19. Jahrhundert Teller mit Silberbesteck aus dem 18. Jahrhundert. Es war erstaunlich, ganz zu schweigen davon, dass er ein wunderbarer Mensch war. Die Gärten sind Klein aber fein in jedem Haus dieser Straße. Sehr britisch. Sehenswert.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Bewertet am 22. Februar 2016 über Mobile-Apps

Viele berühmte sind entlang der Straße gelebt haben, die Linien der Themse. Von Mick Jaggar im #48, Keith Richards im #3, George Eliot in Nr. 4. Henry VIII hatte ein Palast von Nr. 14 bis Nr. 26. Sir Paul Getty lebten in Nr. 16 in...den 80er Jahren. Ein angenehmer Spaziergang entlang einer schönen von Bäumen gesäumten Straße, diese sorgen für ein schönes, low Key (kostenlos) am Nachmittag.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2015
Bewertet am 7. Juli 2015

Diese Gegend ist nicht einfach zu erreichen über die U-Bahn. Die Anlage hatte einmal ein Palast von Heinrich dem VIII, dass ein großer Teil der Straße nahm. Dies war ein Haus aufgenommen von Thomas mehr. Der einzige verbleibende Ort von dieser Zeit sind in die...Mews wo einige Bäume angeblich von Elizabeth ich gepflanzt an der Rückseite sind. Viele berühmte Bewohner lebten in dieser Gegend (achten Sie auf die blauen runden Abzeichen). Mick Jagger #48, Keith Richards #3, Sir Paul Getty #16, George Eliot starb hier Nr. 4. In der Gegend, die Leute wie Oscar Wilde #34, James Singer Sargent und James Whistler lebten auf "Künstler Row" oder Tite Street. Ein wunderschöner Spaziergang in einer sehr schönen Gegend von London.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2015
Bewertet am 20. Januar 2015

einer charmanten Straße entlang der Chelsea Embankment mit Häusern, die vielleicht ein paar hundert Jahre alt mit vor Gärten mit vielen Blumen im Sommer anzunehmen, I. Nicht so viele Blumen im Januar.

Erlebnisdatum: Januar 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Cheyne Walk.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien