Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Carlyle's House

Nr. 267 von 1.870 Aktivitäten in London
Heute geschlossen: Geschlossen
Heute geöffnet: Geschlossen
23
Alle Fotos (23)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet67 %
  • Sehr gut25 %
  • Befriedigend 8 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Heute geschlossen
Öffnungszeiten heute: Geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Dez
Jan
Feb
Kontakt
24 Cheyne Row, London SW3 5HL, England
Chelsea
Webseite
+44 20 7352 7087
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von London
ab 173,70 $
Weitere Infos
ab 44,30 $
Weitere Infos
ab 32,40 $
Weitere Infos
ab 37,60 $
Weitere Infos
Bewertungen (95)
Bewertungen filtern
48 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
35
10
3
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
35
10
3
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 48 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 5. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Dieses Haus stammt aus dem frühen 18. Jahrhundert und wurde nur wenige Jahre nach Carlyles Tod weitgehend in ein Museum umgewandelt, so wie er es verlassen hätte. Wir hatten ein informatives Gespräch von der freundlichen Führer vor dem Spaziergang durch die 5 Etagen und kleinen...Garten. Es gibt eine Menge Informationen in den Räumen, nicht nur über Carlyle und seine Frau, sondern auch über die zahlreichen VIPs, die die Carlyle besucht haben und die heute weit besser bekannt sind.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 9. Juni 2018

Carlyle's House, in Chelsea, ist das Londoner Zuhause von viktorianischen Schriftsteller Thomas und Jane Carlyle. Dies mehrere stöckiges Haus geben Ihnen einen Einblick, wie einige Menschen leben in Victorian Times. Viel von der Möbel, etwa 80 % in der Tat, war ursprünglich im Besitz von...diesen beiden Schriftsteller, wie man an eine der ursprünglichen Gemälden. Obwohl ich weiß nicht viel über das Paar, das war immer noch interessant zu besuchen. Es gibt jede Menge Informationen rund um das Hotel. Ich hatte das Gefühl, dass ich viel gelernt über dieses Paar. Das Personal dort waren auch fantastisch und hatten einen super Kenntnisse des Hauses und Thomas und Jane Carlyle. Auch mit diesen Ort haben viel von der ursprünglichen Möbel, es fühlte sich wie ein authentischer Besuch in a Victorian House (sogar dann Tür Bell hörte sich sehr viktorianisches) . Von der Cook's Küche (wo sie auch finden Sie ihr Bett) in die Stille Zimmer an der Spitze, es war ganz interessant, zu sehen. Bitte beachten Sie, dass das Hotel hat einen Parkplatz (! ! ) von Treppen. Daher ist es wahrscheinlich nicht der beste Ort für Personen in Rollstühlen oder andere Behinderung wie haben Sie eine Zugang Probleme.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
Bewertet am 6. Juni 2018 über Mobile-Apps

In Chelsea, zwischen den King's Road und dem Fluss, dies ist eine außergewöhnliche Ort zu besuchen, und zu tauchen Sie ein in der Mitte - 19. Jahrhundert London. Doch dies war keine verstockt, staubig und muffig Relikt. Dies war eine hervorragend erhaltenen und präsentiert House,...sagte einen faszinierenden Geschichte des geistigen Eigentums Paar, Thomas und Jane Carlyle. neu - Mittwoch, sie zogen aus Schottland zu Globus beachtete geworden unter Londons bekanntesten Literaten, was enthalten die Werke von Dickens, Das Thackeray, Browning und Bronte. Dies war keine bloße stur Sammlung von Fotos und Porträts. Was es so zugänglich, das zu nutzen schrecklich Wort, war die interpretative Detail liebevoll hinzugefügt, dass hatte. Wir haben gesehen, wie die Carlyles gelesen und erfuhr gelebt, gearbeitet und spielten. Das Detail, (Füllungen in zugänglich Sprache, die Kunstgalerie Managern kann viel lernen aus, ) war angelegt auf große Font A 4 Laken. Aber dies war keine Hi - Brillanz etwas herunter geschraubt hätte geistigen Spaziergang durch die Geschichte - zum Beispiel es enthalten die Anekdote wie der Carlyles gerade eine Nacht zu Hause finden ihren Zimmermädchen betrunken wie ein Skunk, voller Blut und der Blockierung des Tür. Es war ein echtes Stück Leben, an beiden Enden einer des gesellschaftlichen Waage. Erlauben Sie eine gute Stunde + unterhalten werden, bereichert, und gebildet, wie wir. Egal, ob Sie hassen Carlyle's Schreibstil - ich fand seine Sachen praktisch unleserlich, und ich war froh, dass ich nicht alleine bin. Browning, und viele andere, dachte so zu! Gut gemacht vom National Trust Freiwillige für den freundlichen Empfang, und ihre Bereitschaft zu einem Feld Fragen beantworten. Tolle Sachen. kostenlos für NT-Mitglieder, natürlich. Ansonsten denke ich nur 7 Euro. Überprüfen Sie die Webseite für beste Öffnungszeiten.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
Bewertet am 29. April 2018

Nicht der einfachsten Orte zu finden: gehen Sie in die Thomas Carlyle Statue am Flussufer und die Straße ist direkt hinter dem Hotel. Das Haus ist so, wie es gewesen wäre Eigentümer im Zeitpunkt des denkmalgeschützte Gebäude. Sie können auch einen original Thomas Crapper Wasser...Schrank.Mehr

Erlebnisdatum: April 2018
Bewertet am 28. April 2018

Wir wurden herzlich begrüßt vor der Tür nach etwas Suche in der Umgebung, aber als wir fanden es, es war wunderbar. Wir haben zwei Stunden dort verbracht haben, war, aber eine Stunde in den Garten, es war ein sonniger Tag. Hilfsbereit Freiwillige machte es ein...sehr angenehmer Aufenthalt.Mehr

Erlebnisdatum: April 2018
Bewertet am 14. Dezember 2017

Mein Besuch in Thomas Carlyle Zuhause in Chelsea war eine sehr angenehme Erfahrung. Thomas und seine Frau angehalten aus Schottland, und dieses Residence war seine zweite Heimat in London. Thomas war eine bekannte Mathematiker, Philosoph und Historiker und war als das feinste social den Football-Kommentator...von seinem Ausscheiden. in seinem Buch der französischen Revolution war die Inspiration für Charles Dickens's, "A Tale of Two Cities". Seine Frau war auf jeden Fall seiner geistigen entsprechen. Das Haus ist im viktorianischen Stil mit der persönlichen Gegenstände und Möbel im Besitz der Carlyle's. Da ich kam an einem Sonntag Morgen nur wie es eröffnet wurde, war ich Gelegenheit betrachten das Haus alleine. Da ich von Zimmer zu Zimmer, ich würde hören, wie das gedämpft auf das Personal auf dem Erdgeschoss. Es war fast so, als wenn ich waren im oberen Stock während das Carlyles waren unten reden unter sich. Obwohl das Haus ist im viktorianischen Periode, das Gebäude selbst ist nicht. Die Häuser sind Georgian Hotel auf dieser Straße. Man ist in der Lage, schlendern Sie in diese Straße und Aussicht hat, da es sah in den 1700 Jahren. Dies insbesondere auf eine war, erbaut im Jahr 1708 . Das Personal war sehr zuvorkommend und beantwortete meine Fragen gründlich.Mehr

Erlebnisdatum: September 2017
Bewertet am 30. August 2017

Ich bin für genau diese Art von Hotel. Es ist eigentlich ein National Trust Gebäude, aber sehr anders als die Norm. Es liegt versteckt in der Altstadt Chelsea. Es ist ein fast unberührt Familie Zuhause. Es ist ein Schlüssel zum Verständnis der 'eminenter Viktorianer'. Ehrlich...gesagt Carlyle war leicht die langweiligsten Autor ich je studierte für meinen ersten Grades. Aber er ist auch interessant und er kannte jeden und beeinflußt die meisten von ihnen. Außerdem sind viele Männer und Frauen besucht. Henry James, Poe, Ruskin, Dickens, Darwin, nur ein paar wenige zu nennen. Dieses Haus hat schon viel. Es gibt einen kleinen, aber perfekt gestalteten Garten (mit einer Toilette für die Besucher! ) , sachkundig Führer aber keine anderen Einrichtungen. Nicht geeignet für Kinder, aber nicht das Gefühl hat, man muss in Literatur zu besuchen. Gut für Leute, die wie die V&A Museum.Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
Bewertet am 25. August 2017

Meine Frau und ich sind National Trust Mitglieder mit vielen Besuche hinter uns, aber es war etwas einmaliges insbesondere über dieses Haus. Es ist wirklich so Carlyle und seine Frau waren immer noch dort leben. . Wir waren fasziniert von jedem einzelnen Zimmer, und ihre...Inhalte und Informationen. Wir wussten viel über Carlyle und Werke vor unserem Besuch aber nicht die vielen Briefe an seine Frau, die solch eine Einblick in Victorian Lebens und der Gesellschaft. Wir hatten geplant eine Stunde, bis das besuchen, aber es waren fast 3, . Die Ausgaben ein schön eine halbe Stunde im Garten sitzen. Ich möchte hinzufügen, daß wir uns sehr willkommen zum Haus von zwei sehr hilfsbereit junge Leute. Wenn Sie in London machen es zu einem Muss.Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
Bewertet am 31. Mai 2017

Wunderbar freundliches Personal, Ihnen ein persönliches Geschichte über den Einwohnern. Meine Kinder (7 und 10) waren gleichermaßen fasziniert von den Geschichten im Haus. Man bekommt ein wirkliches Gefühl für das Leben wie es war, als ob und einen Sinn für Stil der Carlyles. Wir leben...in der Nähe und kommen auf jeden Fall wieder. Faszinierend.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Bewertet am 27. Mai 2017

Wir waren hier, am Anfang ein wenig Zeit zu töten auf unsere war auf die Chelsea Flower Show. Ich wußte wenig über den Autor und seine Frau aber ich ließ wissen, so viel mehr. Bei unserer Ankunft bekamen wir eine kurze Übersicht über eines der...Freiwilligen und dann erlaubt den Besuch der Zimmer in unserem eigenen Tempo. Es gibt viel zu sehen und lesen Sie in diesem schönen kleinen Haus, das von innen ist erstaunlich groß. Trotz der Lage in der Stadt ist sehr ruhig und der schöne Garten bietet ein die Gelegenheit zum Nachdenken über das besuchen.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Chelsea
Die wohlhabende King's Road in Chelsea ist die
exklusive Hauptstraße von West London, die geprägt ist
von Geschäften, Restaurants und glamourösen
Nachtclubs. Wenn es darum geht, Leute zu beobachten
und luxuriös einzukaufen, ist die King's Road eine der
besten Adressen. Doch wenn diese protzige Straße Sie
überfordert oder die Preisschilder Sie taumeln lassen,
sollten Sie einen Abstecher in die zahlreichen
...Mehr
Hotels in Ihrer NäheAlle 1.084 Hotels in der Umgebung anzeigen
Sydney House Chelsea
519 Bewertungen
0,82 km Entfernung
My Chelsea
689 Bewertungen
0,88 km Entfernung
Blakes Hotel
659 Bewertungen
0,9 km Entfernung
San Domenico House
186 Bewertungen
1,02 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 25.561 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Oka Restaurant
130 Bewertungen
0,28 km Entfernung
Tommi’s Burger Joint
193 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Byron Kings Road
233 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Buona Sera @ The Jam
167 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 6.428 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Albert Bridge
91 Bewertungen
0,41 km Entfernung
Chelsea Old Church
13 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Cineworld Chelsea
6 Bewertungen
0,28 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Carlyle's House.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien