Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

National Museum of the Royal Navy

Nr. 13 von 101 Aktivitäten in Portsmouth
Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: | HM Naval Base, Portsmouth PO1 3NH, England (ehemals Royal Naval Museum)
Telefonnummer: 02392 727 582
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Heute
10:00 - 17:30
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So - Sa 10:00 - 17:30
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 186 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 109
    Ausgezeichnet
  • 57
    Sehr gut
  • 16
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 4
    Ungenügend
Britisches 2WK Uboot in guten Zustand , ein gehobenes UBoot der ersten Art und mehr

Das Uboot des zweiten Weltkriegs ist im guten restaurierten Zustand. Auf Wunsch werden Fragen zum Boot vor Ort beantwortet. Ein gehobenes Kriegsuboot der " allerersten " Art , und ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 11. September 2015
Dieter G
,
Dortmund, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

186 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dortmund, Deutschland
Beitragender der Stufe 
89 Bewertungen
39 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 38 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2015

Das Uboot des zweiten Weltkriegs ist im guten restaurierten Zustand. Auf Wunsch werden Fragen zum Boot vor Ort beantwortet. Ein gehobenes Kriegsuboot der " allerersten " Art , und ein Museum der Waffen incl .Atombombe. Alles sehr interessant.

Hilfreich?
Danke, Dieter G!
PC
Beitragender der Stufe 
50 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. September 2015 über Mobile-Apps

Sehr informatives, gut aufbereitetes und interaktives Museum! Man erfährt sehr viel über die britische Marine und wie es in den Kriegen zugegangen ist. Sehr gut gefallen haben mir die interaktiven Stationen wo man sich spielerisch Infos ergattern konnte.

Hilfreich?
Danke, S H!
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2015

Sehr empfehlenswertes Museum. Interessante, vielseitige Ausstellungen und als Highlight der Gang durch ein echtes, ehemaliges U-Boot. Achtung: Nichts für Leute mit Platzangst: Man wird duch die vordere Türe eingelassen, erhält eine Einführung und dann geht es, eingepfercht in einem engen Gang, bis ganz hinten ohne Ausstiegsmöglichkeiten. Es können sich kaum zwei Leute kreuzen.

Hilfreich?
Danke, Reto M!

Reisende, die sich National Museum of the Royal Navy angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im National Museum of the Royal Navy? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des National Museum of the Royal Navy.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?