Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Spaziergang

Wir dachten an einen Spaziergang zum Nationalpark. Allerdings ging es SEHR steil bergauf. Ich habe ... mehr lesen

Bewertet am 19. Mai 2018
Ingrid W
über Mobile-Apps
Auch in Weiß ein Traum - die Hardangervidda

Diese größte Hochebene Europas liegt im südlichen Teil von Norwegen und ist als Nationalpark ... mehr lesen

Bewertet am 15. Juli 2017
Wandererduo
,
Schwerte, Deutschland
Alle 84 Bewertungen lesen
134
Alle Fotos (134)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet84 %
  • Sehr gut15 %
  • Befriedigend 1 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Okt
-2°
Nov
-5°
-7°
Dez
Kontakt
Uvdal 3630, Norwegen
Webseite
+47 35 08 05 50
Anrufen
Bewertungen (84)
Bewertungen filtern
22 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
19
3
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
19
3
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 22 Bewertungen
Bewertet 19. Mai 2018 über Mobile-Apps

Wir dachten an einen Spaziergang zum Nationalpark. Allerdings ging es SEHR steil bergauf. Ich habe geflucht und geschimpft, aber als wir dann oben waren, wurden wir mit einer tollen Aussicht belohnt.

1  Danke, Ingrid W!
Bewertet 15. Juli 2017

Diese größte Hochebene Europas liegt im südlichen Teil von Norwegen und ist als Nationalpark geschützt. Auch Ende Juni haben wir hier noch viel Schnee und Eis vorgefunden; hier leben viele Tiere und Pflanzen, die man sonst eher in der Polarregion sieht. Wenn man Glück hat,...Mehr

Danke, Wandererduo!
Bewertet 10. August 2016

Zeit nehmen, ebenso das Wetter nehmen, wie es kommt, Augen offen halten und einfach laufen! Landschaftlich ein Genuss, von den Wegen oftmals etwas holprig, die ein oder andere Wasserüberquerung überfordernd und bei viel Regen sehr sumpfig. Vielseitige Natur, jedes Tal hat ein anderes Gesicht, ebenso...Mehr

Danke, Oskar W!
Bewertet 8. August 2016 über Mobile-Apps

Einmaliges landschaftliches Erlebnis! Überall Seen in verschiedenen Größen. Unendliche Weiten - wirklich sehenswert!

Danke, Markus_Hauser15!
Bewertet 28. Juli 2015 über Mobile-Apps

Aus Zeit- und Wettergründen konnten wir nur einen kurzen Blick an zwei Stellen in die Hardangervidda werfen - ein kurzer Spaziergang und ein Fotohalt auf der Durchfahrt. Aber was wir gesehen haben, macht absolut Lust auf mehr! Eine Weite, die ihresgleichen sucht, eine traumhafte Aussicht...Mehr

Danke, Patrick S!
Bewertet 4. September 2013

Zentrum in Eidfjord, besonders sehenswert ist der 3 D Film. Landschaftlich gewaltige Ausblicke. Gut geeignet zum Wandern im Sommer und zum Skifahren im Winter.

Danke, Paulamaya2013!
Bewertet 27. Juli 2010

Wir sind 4 Tage durch die Hardangervidda gewandert (von Viveldi über Hadlaskard, Torrehytten und Stavali). Ein herrliches Naturerlebnis. Auch wenn die zwingend erforderliche Wind- und Wettberbekleidung häufig zum Einsatz kommen mußte und wir am letzte Tag auch hätten schwimmen statt wandern können, war dies für...Mehr

5  Danke, ToMiLa!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 4. August 2017 über Mobile-Apps

Keine Worte beschreiben die Gefühle als Sie sehen können. . . Sie müssen es einfach sehen, um es sehen möchten, sollten Sie es ; - )

Bewertet 20. Juli 2017

Es war ziemlich windig mit schweren Duschen auf dem Tag, den ich in dieser Region. Ich habe wirklich keine Teilnahme an einer richtigen Trek hier, aber wir waren zu einem kurzen Spaziergang. Das Gelände ist ziemlich öde aber immer noch atemberaubend. Ich kann mir vorstellen,...dass es ziemlich schwierig, deshalb einige Teile.Mehr

Bewertet 1. September 2016

Die Queen's Trail ist entlang am Rande des Hardangervidda Mountain Plateau, zwischen Kinsarvik und Lofthus. Dies war eine sehr anspruchsvolle Wanderung vor allem, weil es regnet, wurde es auch gefährlich. Wir bekamen nur zu sehen die Fjorde unten ein paar Mal wegen der Nebel alles...blockiert. Wir begannen sich zu verlaufen die Hälfte Weg und waren zu Fuß zurück bis wir sahen eine Gruppe von Einheimischen half uns den Weg zu finden, die zu der Mönch Schritte. Es war sehr rutschig und ein paar Leute auf dem Weg nach unten fiel also sehr vorsichtig sein das Schlamm. Diese Wanderung war noch gefährlicher als die Vidden Trail in Bergen, seien Sie also vorbereitet mit Wanderschuhe mit gut realisieren. Es dauerte 8 Stunden dauern.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Fossli Hotel
111 Bewertungen
32,32 km Entfernung
Haukeliseter Fjellstue
91 Bewertungen
38,94 km Entfernung
Eidfjord Fjell & Fjord Hotel
168 Bewertungen
40,44 km Entfernung
Quality Hotel Voeringfoss
322 Bewertungen
40,72 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 3 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Hardangerviddahallen Restaurant & Cafe
37 Bewertungen
34,56 km Entfernung
Fagerheim Fjellstugu Restaurant
8 Bewertungen
37,15 km Entfernung
Haukeliseter Fjellstue Cafe
30 Bewertungen
39,14 km Entfernung
Anchalee's Thai Mat
103 Bewertungen
39,65 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 5 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Voringsfossen
465 Bewertungen
29,53 km Entfernung
Flat Earth Adventures
96 Bewertungen
34,7 km Entfernung
Trolltunga
1.192 Bewertungen
38,05 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Hardangervidda National Park.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien