Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Hohenburg, Bayern, Deutschland

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 5 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 2
    Ausgezeichnet
  • 0
    Sehr gut
  • 1
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Tolle Aussicht, schwer zugänglich

Wunderbare alte burgruine mit toller Aussicht. Man kann sehr sehr weit schauen. Leider ist die Burg für die Öffentlichkeit eigentlich nicht zugänglich da sie im ... mehr lesen

Bewertet am 16. November 2016
Jules K
,
Amberg, Deutschland
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

5 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Gefiltert nach: Deutsch
Amberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
75 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 26 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 16. November 2016 über Mobile-Apps

Wunderbare alte burgruine mit toller Aussicht. Man kann sehr sehr weit schauen. Leider ist die Burg für die Öffentlichkeit eigentlich nicht zugänglich da sie im Truppenübungsplatz hohenfels liegt. Aufstieg mittelmäßig

Hilfreich?
Danke, Jules K!
Boizenburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
143 Bewertungen
51 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 240 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 22. Juli 2010

Wir haben die Yburg zum Abschluss eines Schwarzwald-Urlaubs angesteuert. Wenn man von Baden-Baden aus fährt, darf man sich nicht irritieren lassen - man fährt ein ganzes Stück, schließlich auf schmalen Straßen durch den Wald zur Burg hoch. Die Ruine ist 150 m lang und 32 m breit und nimmt den gesamten Iberg-Gipfel ein. Die beiden imposanten Bergfriede sowie die Umfassungsmauer... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Mittelalter!

Sie waren bereits im Yburg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Yburg.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?