Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
29
Alle Fotos (29)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet50 %
  • Sehr gut40 %
  • Befriedigend 10 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
28°
22°
Dez
28°
22°
Jan
28°
22°
Feb
Kontakt
J.P. Rizal Street | Balanga Elementary school, Balanga City, Luzon, Philippinen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Balanga City
ab 99,00 $
Weitere Infos
ab 125,00 $
Weitere Infos
ab 36,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (40)
Bewertungen filtern
26 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
10
13
3
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
10
13
3
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 26 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 12. Juni 2017 über Mobile-Apps

Das Museum befindet sich in der Grundschule, man muss wirklich an den zurück. Das Museum war etwas traurig, aber ich nehme an, es hat seinen eigenen Charme. Die lokalen Historiker war eine ältere ehemalige Lehrerin war ein junges Kind während des Krieges. Sie behauptet, sie...habe die Death März selbst und sahen tatsächlich jemand mit einem bajonett erstochen. Die Kapitulation Seite markiert ist direkt vor dem Museum.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 5. April 2017

Dies sehr unterbewertet Museum befindet sich hinter Balanga Grundschule in Barangay Talisay, Balanga Bataan. Es ist ein 10 bis 15 Minuten zu Fuß von der Plaza selbst. Das Museum liegt in der Nähe der eigentlichen Kapitulation Bataan von General Wainwright Homma Masaharu Morimoto wurde. Auf...der ersten Etage des Museum, es gibt kein Bild der Erzählungen aber können Sie Bilder von Objekten und Reliquien selbst. Ich wurde begleitet von einem Bewohner des Museums, ein sehr sanftes alte Dame, die eigentlich den Krieg erlebt. Zusammenfassend kann man sagen ihr Erzählung, Die Philippinen sind unter der Kolonie der USA. Das größte Vermächtnis der Amerikaner gab dem Land ist die Demokratie und Ausbildung. Während dieser Zeit, es ist ziemlich sicher zu lassen Sie Ihre Häuser offen. Das japanische eroberten das Land mit minimal Kräfte. Sie perfekt studierte das Land deswegen diese dafür, dass sie so erfolgreich war. General Douglas Mc Arthur geplant zu entkommen. Den Tapferen Truppen Bataan statt auf gegen die Japaner. Mit der Zeit haben sie aufgegeben haben, aus dem Land bereits McArthur ist. Der Japaner waren so wütend, dass nur Bataan statt gegen sie also riefen sie die Strafe Der Bataan Death März. Während der Tod März, sie wurden zuerst mussten uns die Hitze zu Fuß fast 100 km. nach San Fernando, Pampanga zu nehmen Sie einen Zug zum Capas Tarlac. Es gibt, Geschichten von Helden entstanden. während die Qual aufgeben bedeutet Tod. Andere Soldaten getötet trug einander zu vermeiden. Der Vater von Philippine Action * wodurch FPJ Hid unter einer Witwe von getötet Rock zu sparen. Er half erhöht die Witwe der Kinder nach dem Krieg in dem Maße seinen Sohn setzte seine Hand nach der Familie zu helfen. Das japanische nahm den surrenderees Trinkwasser und töteten sie. Die Qual war auch führten zu einigen Soldaten zu flüchten Vietnamkrieg wurde und bilden eine Einheit. Pres. Ramon Magsaysay ist eines von ihnen. Sie haben es geschafft, für deren Umgebung sauber aus japanischen Truppen bis America endlich unterstützt sie befreiend. das Land. Das Museum trotz der Schrecken des Krieges, sehen Sie das heroisch Heldentaten von den Menschen. In der ersten Etage zusammengefaßt werden können wie Die Kapitulation der Bataan zum japanischen zur Kapitulation des japanischen der Alliierten in Baguio. Ein mini Gallery über die Auswirkungen des Krieges finden sich auf der zweiten Etage auch die gewidmet Sektion in die Witwe des Pres. Magsaysay. Klein aber Museum erzählt Geschichten von den dunkelsten persönlich in der menschlichen Geschichte.Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
Bewertet am 16. Januar 2017 über Mobile-Apps

Ich bin ein Geschichtsfan, es war wirklich wie zu Fuß in ein Schuhgeschäft für mich! So viele tolle Dinge zu sehen und so viel Geschichte zu saugen Sie! Es war ein wenig heiß, denn nur eine Klimaanlage funktionierte, aber nicht davon abhalten von der Frage...der Mann und ich unsere Kinder, wie der Krieg vergangen durch Bataan und wie es eine Rolle gespielt in unserer Geschichte. . .Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2017
Bewertet am 31. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Es ist ein kleines Museum aber wirklich informativ. Der Führer hat erste Hand Konten auf das, was geschah während des Krieges. Sie ist etwas alt, aber immer noch sehr dynamisch. Leider, Photos ist verboten, an den ersten Stock, aber es ist nicht erlaubt in der...2. Etage. Der zweite Stock war gefüllt mit Bildern, meist Tod und grauen des Krieges. Wenn Sie dorthin kommen, sollten Sie unbedingt eine Spende machen, es kann weiterMehr

Erlebnisdatum: November 2016
Bewertet am 25. Dezember 2016

Das Hotel liegt im Herzen von Balanga Grundschule, das Museum ist auch am Ort der WW 2 Kapitulation Seite (by the USAFFE/Philippinen zum japanischen) . gepflegt durch ein Nichtraucherzimmer - gemeinnützige Organisation, und besetzt von freundlichen Einheimischen Freiwilligen Helfer, sind meist Rentner sässige Mitarbeiter. Das...Museum zeigt eine kurze Beschreibung der 2. Weltkrieg und konzentrierte sich hauptsächlich auf dem japanischen Invasion von Luzon, vor allem auf die Bataan Halbinsel und dem Tod März. Eine separate Zimmer zeigte Gräueltaten könne auch von der japanischen Kräfte Zivilisten während des Krieges. Dies ist ein Ort in Balanga vorbei wenn Sie daran interessiert sind über Philippine Geschichte.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2016
Bewertet am 21. November 2016

Ich glaube, dies ist ein Muss für alle Liebhaber und alle Filipinos Geschichte. Das Museum befindet sich gegenüber von der Stelle, wo die Kapitulation stattgefunden hat. Wir bekamen eine private Tour durch die Ausstellungen und die Diorama, hinzufügen eine persönliche Note. Und nur einen kurzen...Film. Es ist malerisch. etwas abseits vom Schuss, also nach dem Weg fragen.Mehr

Erlebnisdatum: November 2016
Bewertet am 20. November 2016 über Mobile-Apps

Ich war hier mit meinem Bruder. Mehr als die Bedeutung der Ort und die Geschichten aus dem 2. Weltkrieg, was auffiel, für mich sind die Freiwilligen, die dieses Hotel führt. besteht aus pensionierte Lehrer und Menschen gelebt haben durch die Schrecken des Krieges, es sind...Personen, die Sie machen das Museum erleben Sie etwas ganz Besonderes. Ich kann nicht umhin zu bewundern und Freundlichkeit der Hingabe und Geduld vor allem in der Lehre Studenten über die Schrecken des Krieges. Ich ziehe meinen Hut vor ihnen für ihre harte Arbeit, Hingabe und selbstlosigkeit. Wenn Sie können, machen Sie bitte eine Spende so, dass sie können weiterhin mit geschichtsunterrichts auf zu unseren jungen Menschen. 5 Sterne Erlebnis für uns!Mehr

Erlebnisdatum: November 2016
Bewertet am 18. September 2016

Wir waren die einzigen Besucher während der Zeit der unser Besuch hier hatten, so dass wir die höchste Aufmerksamkeit vom Personal und Führern dieser kleinen aber sehr bedeutsam Platz in der Geschichte Geschichte aus dem Zweiten Weltkrieg auf den Philippinen. Die Exponate waren etwas spärlich...für einen historischen Gelände, wie dies aber es war das klar von einer Dame Konten kriegsüberlebende Postfiliale Reiseleiter, verwurzelt hielt uns dann an die Gegebenheiten des Krieges. Die Erfahrungen, die sie als beklemmend sein und grauenhaft kommentierte waren dieses Erlebnis noch einmal einmal mehr. Die Folterkammer/s, die POW Gefängnis, die Masse urnengräberfeldes oder der Ort der American Kapitulation der japanischen sind alle in diesem Patch von Balanga. Leider haben die Ort nur auf Spenden überlebt.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2016
Bewertet am 13. September 2016

Das Museum befindet sich im Inneren des Balanga Grundschule in Basa St. , Talisay, Balanga City. Direkt vor dem Museum ist der Kapitulation Seite Monument, auch sehenswert. Während es gibt Fotos im Museum geschrieben von anderen, bei der dies insbesondere auf Besuch, Fotografie im Museum...im Erdgeschoss, ist verboten. Die Fotos auf dem zweiten Stock des Museums ist nicht erlaubt. Es gibt einen minimal Eintritt. Das Museum verfügt über zwei Etagen. Im ersten Stock gibt es ein Reiseführer zugewiesen werden zu erklären die Highlights des Museums, hauptsächlich auf die Veranstaltungen aus dem 2. Weltkrieg wie es begann in Bataan. Es gibt Dioramen, Fotos von aktuelle Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten während des Zweiten Weltkrieges, Relikte von der Zeit, und einen Film in der ersten Etage des Museum. Dies alles sind sehr interessant, aber auch ziemlich traurig, weil so viel Gräueltaten engagiert sich zu dieser Zeit. Im zweiten Stock, es gibt eine Fotoausstellung relevant zu diesem Thema. Vor dem Museum Gebäude, aber auch in der Schule, sehen die Folterkammer von den japanischen, das ist ziemlich eigenartig. eine Spende für das Gefühl frei, uns zu verlassen, oder Souvenirs kaufen im Museum Laden, wie das Museum betrieben wird hauptsächlich von seiner Einnahmen aus der Eintrittspreise, Spenden und Erträge aus den Verkäufen im Shop.Mehr

Erlebnisdatum: September 2016
Bewertet am 17. August 2016 über Mobile-Apps

Musuem of japanischen Krieg Ära und sie zeigt die japanischen Besatzung in Bataan in ein Diorama Stil. Aber nicht so viel Details. Auch zeigt einige artillerie verwendet von Amerikaner gegen japanische Armeen. Es gibt eine Gebühr, um dem Museum. Wenn ich mich nicht irre ist...P30 pro Person.Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 926 Hotels in der Umgebung anzeigen
The Plaza Hotel Balanga City
146 Bewertungen
1,21 km Entfernung
Elison Hotel
16 Bewertungen
1,28 km Entfernung
Crown Royale Hotel
61 Bewertungen
2,25 km Entfernung
La Vista Balanga Inland Resort
12 Bewertungen
3,3 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 13.656 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Stregato Gelateria
39 Bewertungen
1,19 km Entfernung
Plaza Brew Coffee Company
25 Bewertungen
1,19 km Entfernung
Cafe Kyoto
28 Bewertungen
1,23 km Entfernung
Jollibee
19 Bewertungen
0,01 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 2.428 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Mount Samat National Shrine - Dambana ng Kagitingan
155 Bewertungen
9,94 km Entfernung
Las Casas Filipinas de Acuzar Tours
134 Bewertungen
20,1 km Entfernung
Pawikan Conservation Center
70 Bewertungen
27,69 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Bataan World War II Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien