Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
13
Alle Fotos (13)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet73 %
  • Sehr gut27 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Ukhimath, Indien
Webseite
Bewertungen (40)
Bewertungen filtern
28 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
20
8
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
20
8
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 28 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 23. Juli 2017

In diesem Haus im Winter Lord Kedarnath wird angebetet. dieser Ort ist auch im Zusammenhang mit Raja Mandhata.

Bewertet am 5. Juni 2017

Die Ehe Hall von Usha und Anirudh noch immer gepflegt sehr gut trotz Alter. Alles in allem ein wunderschönes Tempel mit seinem Gottheiten und einige sehr seltsam Figürchen sanctum auf der Suche nach innen wie Außerirdische von anderen Planeten. . . . Es fügt ein...Hauch von Geheimnis. Sie bringen die Idols von Kedarnath und gottesdienst es hier für 6 Monate - was macht es zu einem sehr wichtig obwohl einige Leute wären Wallfahrtsort bewusst sein. Die Details auf Usha und Anirudh wurden ebenfalls erwähnt am Eingang auf einem großen Schild und es hat auch die Bilder von der 5 Kedars im Sanktum. . . . . Alles in allem ein muss TempelMehr

Bewertet am 23. April 2017

Wenn Sie auf Reisen im Winter, wenn Kedarnath geschlossen ist und immer noch sehen wollen im Idol" ist dies der richtige Ort. Eingebettet zwischen Bergen in Richtung der Straße nach Chopta ( Achtung es gibt zwei Choptas und Google bringt Sie zum Dorf, in dem...es ist nicht das Ziel) . Der Ort ist Ukhimath und ist sehr gepflegt. Der Tempel ist fast 5000 Jahre nach den örtlichen Folklore und ist eine Schönheit in sich.Mehr

Bewertet am 21. April 2017

Wir waren im April 2017 um 41 Prozent gesenkt werden , Lord Kedarnath hier aufhalten und so besuchten im Winter zum gottesdienst. Das Hotel befindet sich in der main Ukhimath etwa 1 km vom Busbahnhof. Man kann zu Fuß leicht erreichen.

Bewertet am 19. November 2016 über Mobile-Apps

Tunganath Tempel , es ist 5000 Jahre alt, wie sie sagen. Die Atmosphäre der Tempel ist wunderschön. Es ist eines der wenigen nicht verschmutzt Pilger in Indien. Es ist es wert Klettern 4 km zu den Blick zu genießen .

Bewertet am 9. November 2016

Dieses Haus ist bekannt als die Winter von Panch Kedar sitzen. Baba kedarnath des Klosters verehrt hier nach dem Winter Saison in der Nähe. Dies ist ein nettes altes Tempel und den Priester diesem Tempel werden erklären alles an diesem Haus. Alle 5 panch kedar...Lingas sind hier vertreten. Es ist auch bekannt, dass es Sie sind besuchen konnte dann kedar Panch dass können Sie in diesem Hotel. Hochzeit von Usha und anirudh auch können Sie sehen, es ist im Tempel. Dieses Haus Ja auch gleiche wie omkareswar benannt Tempel Madhya Pradesh also nicht verwechseln Sie auf dies.Mehr

Bewertet am 31. Oktober 2016

Omkareshwar Mandir, liegt in einer Höhe von 1311 anrufen im Ukhimath m , in der Rudraprayag Viertel von nordindischen Unionsstaat Uttarkhand lebten Herrscherfamilie Lord Kedarnath ist der Winter. Das Hotel liegt fast 2 km entfernt vom Ukhimath Taxistand und in der Nähe von GMVN Ukhimath,...Dies Tempel im Volksmund Omkareshwar des Sagobaumes ist eines der ältesten im Land und beherbergt die dieties von Kedarnath und Madmaheswar während der Wintermonate (November bis April) . Während dieser Zeit der Tempel des Kedarnath und Madhmaheshwar bleibt geschlossen. Die dieties sind gebracht und von hier aus Kedarnath nach Diwali-Lichterfest Madmaheswar im Dezember und betete hier für sechs Monate. Diese dieties werden wieder in einer Prozession auf ihren ursprünglichen Tempel in Mitte Mai. Im Tempel, es gibt ein Stein Statue von Mandhata. Entsprechend der Legende sendet, dies Kaiser, während seiner letzten Jahren aufgegeben alles inklusive seiner Empire und kam zu Ukimath und nicht buße für 12 Jahre auf einem Bein stehen. Am Ende Lord Shiva schien in Form von "Sound' , 'Omkar', und ihn gesegnet. Von diesem Tag an diesem Ort bekannt als Omkareshwar kam zu sein.Mehr

Bewertet am 25. Oktober 2016

Es ist in der unteren Seite des Ukhimath Stadt dies Tempel ist historisch und religiös bedeutsam. Es ist nicht nur Häuser der Kedarnath und Madhyamadeshwar Idols im Winter - Zeit, wenn das betreffende Tempel sind geschlossen für Schnee, aber es ist auch das sitzen von...allen fünf Kedar Erscheinungsformen. Es ist in der Tat der Ort, wo die mythischen Ehe zwischen Lord Krishna der Enkel der Tochter Anirudh und Vanasur Usha. Der Name kommt von Ukhimath Usha. Und man kann sehen eine Statue von Mandhata, wer war ein vorfahre von Lord Ram. Alles in allem, dies Tempel ist interessant für die Gläubigen als auch für diejenigen, die sich in der Mythologie und Architektur. Ein sehr interessantes Pfad führt zum Ukhimath Markt, es ist ein steigen, aber es gibt Ihnen den Geschmack von der Region.Mehr

Bewertet am 6. Juli 2016

Der Tempel ist verehrt als es birgt die panch kedars in einem. jedem empfehlen, der nicht alle die separate kedars kommen können und hier bekommt den Segen. Es ist einfacher für ältere Menschen sowie um die darshan als wenn man Trekking zu allen das individuelle.

Bewertet am 9. Juni 2016

Man fühlt sich der vibesss ... ! !! Eine ganz wichtige Shiva Tempel ... es fühlt sich wie in Anwesenheit der Supermacht zu Kapitulation alle ihre Wünsche und Anliegen ihrer betete für ihre Freigabe

Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Omkareshwar Temple.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien