Margarete Steiff Museum

Margarete Steiff Museum, Giengen an der Brenz

Margarete Steiff Museum
4.5
10:00 – 18:00
Montag
10:00 - 18:00
Dienstag
10:00 - 18:00
Mittwoch
10:00 - 18:00
Donnerstag
10:00 - 18:00
Freitag
10:00 - 18:00
Samstag
10:00 - 18:00
Sonntag
10:00 - 18:00
Bewertung schreiben
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
273 Bewertungen
Ausgezeichnet
180
Sehr gut
67
Befriedigend
20
Mangelhaft
4
Ungenügend
2

Usahaja
Halver, Deutschland47 Beiträge
Kompaktes, aber schönes und informatives Museum zum Thema Steiff Stofftiere und Spielzeug. Für Kinder spannend gestaltet, für Erwachsene hätten wir uns deutlich mehr Exponate und Informationen gewünscht. So ist man halt sehr schnell durch. Dennoch insgesamt einen Besuch wert.
Verfasst am 1. Juni 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Hocico
Frankfurt am Main, Deutschland18.205 Beiträge
Hat mir sehr gut gefallen - und meiner Tochter auch. Zuerst einmal fühlt man sich sehr sicher, weil die hier 2G+ wirklich ernst nehmen. Dann erfährt man eine Menge zur Geschichte der Firma - und sieht natürlich Unmengen von Teddybären. Gerade bei schlechtem Wetter ist der Besuch sehr empfehlenswert.
Verfasst am 25. Dezember 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Nicole F
Stuttgart, Deutschland67 Beiträge
Paare
Für alle die Steifftiere lieben ist dieses Museum ein muss. Auch zu Coronazeiten empfehlenswert da das Hygienekonzept sehr gut umgesetzt ist.
Verfasst am 20. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

MMK_141287
Hattenhofen, Deutschland311 Beiträge
Familie
Wir haben erst im Bistro gegessen - Essen ist absolut im Ordnung und auch preislich angemessen.
Karten gekauft und mussten erst mal warten... dann kommt man als Gruppe durch verschiedene Räume in denen die Geschichte erzählt wird und man bereits einige schöne Steifftiere sehen kann. Soweit so gut, alles ganz nett gemacht, aber die Räume sind doch recht dunkel gehalten...
Dann darf man endlich auf eigene Faust losziehen, was auch alles ganz schön gestaltet ist. Es gibt unter anderem tolle große Tiere und man darf viel anfassen, streicheln und auch reiten... wenn nicht viel los ist im Museum ist das schön und entspannt.
Dann kommt ein großer Schaukasten, der einfach nur super langweilig gestaltet ist!
Alles in allem passt Preis-Leistung überhaupt nicht! Es ist viel zu teuer für das doch recht kleine Museum. Der Museums-shop an Ende ist gefühlt fast so groß wie das gesamte Museum. (Der Shop an sich stört mich nicht - ist ja mittlerweile fast überall so...)
Verfasst am 25. Mai 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Kyra
86 Beiträge
Seit langem wollte ich das Museum besuchen und wurde nicht wirklich enttäuscht. Leider war anfangs nicht ersichtlich, warum Besucher "gesammelt werden", bevor der Zutritt erfolgt. Das liegt an der Show und es wäre gut, wenn man es anfangs erfahren dürfte. Ich fand es insgesamt sehr schön. Schade war, dass man nicht einen größeren Teil der Produktion sehen konnte und auch die Firmengeschichte, wie hier öfters erwähnt, nicht vollumfänglich dargestellt wurde. Kantine ist übrigens sehr gut.
Verfasst am 31. Januar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Monika Wart
Backnang, Deutschland3.571 Beiträge
Familie
Leider war es dieses Mal sehr voll. Wir mussten eine halbe Stunde anstehen. Beim Gang durch die Ausstellung konnte man nicht alles in Ruhe ansehen, da zu viele Leute davor standen. Vielleicht ist es unter der Woche ruhiger. Die grossen Stofftiere zum Reiten zu besteigen, war das Highlight für die Kinder. Die Gaststätte hat günstige leckere Essen. Im Laden nebenan kann man gut einkaufen.
Verfasst am 7. Januar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

onkel-howdy
Göppingen, Deutschland238 Beiträge
Im Zuge einer Oldtimer Rallye haben wir Freikarten fürs Museum (Sponsor) bekommen. Also mussten wir da mal hin. Als Schwabe hatten wir a bissle mehr als 1h Anreise. Wer länger hat, dem würde ich eine Anreise NUR fürs Museum nicht empfehlen!

Aber fangen wir mal an: Kurz anstehen, Karten bekommen (wir hatten ja Freikarten! Normal 10€ pro Person. Finde ich sehr heftig. Vorallem wen Daimler und Porsche 20% billiger ist und halt 20 mal Grösser!), anstehen....Es kommen immer nur eine kleine Zahl ins Museum. Es gibt eine wirklich gute Show die über 2 Zimmer die Firmengeschichte erzählt.Wirklich TOLL gemcht! Es geht mit einem echt klasse Lift in die Höhe und man wird zu einem kleinen Suchspiel (3000 Teddys) animiert. Bis dahin beeindruckend! So und ab nun wirds eben wirklich "schlecht",

Man verlässt diese animierten Bereich und die Enttäuschungen beginnen. Es gibt einen kleinen "Streichelzoo" wo die Kids wirklich alles anfassen können, eine Rutsche, ein paar Infos der Firma (SEHR schlecht gemacht!) und eine Schauproduktion (sehr interesannt) und das wars!

Wen man sich ALLES anschaut ist man in 1h durch. Und genau das finde ich eben SEHR daneben. Die Firmengeschichte ist bis vor den ersten Weltkrieg super erklährt und hört vor dem Krieg einfach auf. Warum? Warum erfährt man (ausser von ein paar Bildern) nichts über die Produktion ausserhalb des Schaubereiches?

Wen eben das Daimlermuseum in Stuttgart nimmst als Masstab in Sachen Firmen/Zeitgeschichte dann is das sehr schwach. Ausstellungsstücke bis auf den Streichelzoo sind nicht nennenswert vorhanden.

Wiegesagt für 10€ pro Person (Parken is im übrigem umsonst!) UND noch eine Anfahrt....ist es eben nicht wirklich wert.

Ach ja, eins muss ich noch sagen: Die Kritiken die sich über den Museumshop beklagen bzw über die Preispolitik: Das sind Made in Germany Produkte mit wirklich hochwertiger Qualität. Das kost eben Geld. Dafür hällt so ein Teddy eben auch mehr als eine Kindheit! Wen ich sehe das meine Steiffteddy 30 Jahre alt sind und die eigenen Kids auch noch damit spielen...dabei spielt der Preis keine Rolle Und man ist sicher das es keine 0815 Chinaware ist die mit irgendwelchen Giften gebleicht oder was weis ich bearbeitet wurde.
Verfasst am 31. Dezember 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Waldisus
Saarland, Deutschland829 Beiträge
Paare
Kann man sich die Ausstellung ansehen. Man beginnt mit der Tour in einem kleinen Raum (abgezählte Gruppe) und bekommt erst eine Geschichte zu Margarete erzählt. Danach geht man in einen großen halb offenen Aufzug und lernt Teddy mit seiner Geschichte kennen. Danach gehts in dem Aufzug nach oben zu Frieda und Knopf, die sich mit uns dann auf die Suche nach den 3000 verloren gegangenen Teddy Bären begeben. Schön gemacht, natürlich sehr kindgerecht, aber trotzdem schön.
Danach kann man sich auf den zwei Etagen umschauen. Es gibt eine lange Vitrine zu der Geschichte des Unternehmens und auch Schauarbeitsplätze. Und natürlich viele Teddys und für Kids und jung gebliebene eine Rutsche.
Im Erdgeschoss der Museumsshop - Outlet Factory ist gegenüber.
Leider kann man das alte Wohnhaus nur mit Anmeldung, mindestens 3 Wochen vorher, und leider nicht sonntags besuchen.
Alles in allem ein schönes Museum. Parkplätze gibts für Museumsbesucher für vier Stunden gratis - Ticket muss dann an der Museumskasse abgestempelt werden.
Verfasst am 4. November 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

618martin
Puchheim, Deutschland34 Beiträge
Es ist immer wieder ein Ereignis sich dort umzusehen und auch die Führung mitzumachen. Bis auf die Preise einfach nur toll ;). Ich bin immer wieder begeistert. Lediglich das angeschlossene Lokal läßt zu wünschen übrig, kann man nicht wirklich empfehlen.
Verfasst am 9. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Peppsn
Augsburg, Deutschland55 Beiträge
Familie
Unbedingt einen Besuch wert, wenn man in der Gegend ist. Museum sehr pfiffig gemacht. Da wird man wieder zum Kind. Lohnenswert auch das Outlet von Steiff nebenan.
Verfasst am 22. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 156 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Margarete Steiff Museum

Das sind die Öffnungszeiten für Margarete Steiff Museum:
  • So - Sa 10:00 - 18:00