Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Zeitreise Seelower Höhen

Seelow, Deutschland
Mehr
Informationen zu Zeitreise Seelower Höhen
Schlachtfeldtouren Seelower Höhen 1945 Die letzte Schlacht vor den Toren Berlins ist die größte des II. Weltkrieges auf deutschem Boden. Sie ist entscheidend für den Ausgang des Krieges und für das Antlitz Europas nach 1945. Über eine Million Soldaten kämpfen hier – mit zehntausenden Geschützen, tausenden Panzern und Flugzeugen. Heute entdecken wir dieses Schlachtfeld mit unseren Besuchern bei Tagestouren, Exkursionen und Wanderungen. Wir haben Angebote für Gruppen, Familien, Individualisten – für alle, die gerne auf den Spuren der Vergangenheit sind. Wir bieten Zeitreisen der besonderen Art, mit dem Blick auf beide Seiten – auf das Schicksal des Generals wie des einfachen Soldaten. Spannend und fesselnd erzählt, wird die Geschichte auf unseren abwechslungsreichen Touren zu einem einmaligen Erlebnis.
Mehr lesen

Zeitreise Seelower Höhen
Buchung auf Tripadvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
25Bewertungen5Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 25
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
karl anton hat im Okt. 2021 eine Bewertung geschrieben.
Rüdersdorf, Deutschland2 Beiträge
Sehr informativ war es wirklich der Bonbon war der Zeitzeuge .Das Essen war wirklich gut wie bei Muttern sozusagen .Der Vortrag von Herrn Kroll wird mir immer im Gedächnis bleiben .Die Organisation war gut , hier hat jeder sein Herzblut gegeben .Ich werde das noch öfter machen in Zukunft .
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2021
Hilfreich
Senden
Robert hat im Okt. 2021 eine Bewertung geschrieben.
Harsefeld, Deutschland1 Beitrag
Super organisiert (und das bei 90 Gästen), mit einer Verpflegungspause die keine Wünsche offen lies und dem Highlight-der Vortrag von Herrn Kroll. Tiefergehende Fragen wurden gern beantwortet. Liebes ZSH Team macht weiter so, wir kommen gern wieder.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2021
Hilfreich
Senden
Pascal Langer hat im Okt. 2020 eine Bewertung geschrieben.
3 Beiträge
Wir waren am Sonntag zu einer Tour und es waren alles begeistert. Kann die Tour nur weiter empfehlen. Das ehemalige Schlachtfeld erkundet und mit Zahlen, Fakten, Karten uns die Ereignisse von 1945 näher gebracht. Mittagessen war auch der Hammer! Danke nochmal an Tobias und Enrico für den tollen Tag.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2020
Hilfreich
Senden
Dr. Ekkehard Rähmer hat im Sept. 2020 eine Bewertung geschrieben.
26 Beiträge6 "Hilfreich"-Wertungen
Die letzten Male, an denen uns Schlachtfelder in den vergangenen Jahrzehnten sehr berührt haben, waren die Strände in der Normandie (u.a. Utah Beach, die Ardennen und Verdun. Auf den Seelower Höhen wird der Wahnsinn des Krieges und das sinnlose Töten zehntausender junger Soldaten erlebbar und hinterläßt einen bleibenden Eindruck.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2020
Hilfreich
Senden
Alf Achterberg hat im Sept. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Berlin, Deutschland1 Beitrag
Meine Frau und ich haben nach der Themen- bzw. Tagestour zum "Kessel von Halbe" zum zweiten Mal an einer Tagestour des "Zeitreise Seelower Höhen e.V." teilgenommen und uns für die "Schlachtfeldführung Seelower Höhen" entschieden. Wie die erste Exkursion, so können wir auch diese uneingeschränkt empfehlen. Die Führung über das Schlachtfeld ist für alle geschichtsinteressierten Altersgruppen geeignet, die sich ein anschauliches Bild von den Geschehnissen im April 1945 machen möchten. Vorkenntnisse zu den Ereignissen und Abläufen dieser größten Schlacht auf deutschem Boden sind nicht erforderlich (jedoch hilfreich) und werden von den Tourführern Enrico und Klaus Holland und Tobias Vogt in verständlicher und einfühlsame Art und Weise vermittelt. Hierbei werden sowohl die deutsche als auch die sowjetische Seite sehr ausgewogen dargestellt und beleuchtet, so dass der Tourteilnehmer ein objektives Bild der damaligen Ereignisse gewinnen kann. In insgesamt 5 Etappen wird das Schlachtfeld von der Oder über das Oderbruch bis zu den Seelower Höhen gequert und "erfahren", so dass sich dem Teilnehmer ein lebendiger, authentischer aber auch erschütternder Zugang zu einem Teil deutscher, aber auch sowjetischer Geschichte am Ende des Zweiten Weltkriegs erschließt, der filmische und literarische Quellen ergänzt, aber auch über dieses hinausweist. Geschichte zum Anfassen. Der "Verein Seelower Höhen e.V." bietet mit dieser Tagestour einen informativen und sensiblen Einblick in die Endphase des Krieges in der Oderregion, der seinesgleichen sucht. Die gut vorbereiteten Tourführer stehen jederzeit für Fragen zur Verfügung ohne den Teilnehmer mit ihrem umfangreichen Detailwissen zu überfordern. Durch die vielen von ihnen geführten Interviews mit Zeitzeugen, deren Erfahrungen, Erlebnisse und Gefühle sie während der Tagestour weitergeben, bleibt die Führung jederzeit spannend und persönlich berührend. Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei Klaus, Tobias und Enrico für eine in jeder Hinsicht gelungene Tagestour bedanken, die aufgrund unserer vielen Fragen nicht nur den Zeitrahmen weit überschritten, sondern auch unsere Erwartungen übertroffen hat. Wir werden mit Sicherheit wiederkommen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2020
Hilfreich
Senden
Zurück