Frasassi caves
10:00 – 18:00
Montag
10:00 - 18:00
Dienstag
10:00 - 18:00
Mittwoch
10:00 - 18:00
Donnerstag
10:00 - 18:00
Freitag
10:00 - 18:00
Samstag
10:00 - 18:00
Sonntag
10:00 - 18:00
Informationen
Genga, Marken (Marche), Italien
Touren und Tickets von Frasassi caves
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
E-Bike-Touren
5 - 6 Stunden
Kostenlose Stornierung
Sie sind sich nicht sicher? Sie können diese Reservierung bis zu 24 Stunden im Voraus stornieren und erhalten dafür eine vollständige Rückerstattung.
Von 100 % der Reisenden empfohlen
100 % der Bewerter haben dieses Produkt mit mindestens 4 Punkten bewertet.
ab
59€
pro Erwachsenem

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
4,5 von fünf Punkten4.207 Bewertungen
Ausgezeichnet
3.289
Sehr gut
683
Befriedigend
139
Mangelhaft
51
Ungenügend
45

4,0 von fünf Punkten
Sept. 2023 • Familie
Definitiv ein Besuch Wert! Jedoch kann man die Höhle nur mit Führung machen und nicht alleine.

Der Tourguide erklärt die unterschiedlichen Bereiche, zieht jedoch weiter sobald er fertig ist, wodurch man ab und zu nicht alles mitbekommt und grad mal so ein Foto hinbekommt.

Aber es ist wirklich richtig schön und einen Besuch wert, wenn man hier in der Gegend ist.

Jedoch wirklich wärmer anziehen, da es wirklich nur 14 Grad sind. :) und es ist rutschig also definitiv festes Schuhwerk ist zu empfehlen.
Verfasst am 30. September 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Cosmopolite
Basel, Schweiz23 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juni 2023
Wer Tropfsteinhöhlen mag, wird diese lieben!
Tickets am Besten online buchen, aber es geht auch vor Ort. Allenfalls muss man etwas anstehen und dann auf sein Zeitfenster warten. Beim Parkplatz hat es einige Shops und Imbissbuden um die Zeit zu vertreiben.
Vom Parkplatz wird man per Bus zum Eingang der Höhle gebracht.
In der Höhle ist es permanent 14 Grad kühl.
Die Tour ist geführt, wer italienisch kann ist im Vorteil! Dauer etwa 90 Minuten.
Für jüngere Kinder ist der Besuch nicht unbedingt empfehlenswert. Es wird Ihnen schnell langweilig.
Wege sind geteert, es hat Treppen, geschlossenes Schuhwerk optimal.
Verfasst am 8. August 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

1966peter
Sils im Engadin, Schweiz199 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Apr. 2023 • Paare
Sehr eindrückliche Grotte. Die Führung durch die grossen Hallen wird von zwei Guides begleitet, die sehr interessante Vorträge halten. Die Höhle wird in Gruppen von ca. 50 Personen besucht. Alle 30 Minuten geht eine Gruppe auf Reisen.
Tickets lassen sich umständlich online buchen. Auf der Plattform waren am Tag, wo wir die Grotte besucht haben, alles Plätze ausgebucht. Nach einem Besuch beim Ticketschalter am Parkplatz (nicht an der Grotte!) verdrehte die freundliche Dame am Schalter die Augen und bemerkte, dass alle Touren noch Plätze frei hätten. Am Parkplatz (umsonst) gibt es leckere Snackbars.
Verfasst am 8. April 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Nick S
Baden-Württemberg, Deutschland182 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Mai 2022 • Freunde
faszinierendes Erlebnis. Muss man gesehen haben. Aber Trittsicherheit ist Voraussetzung für einen unbeschwerten Besuch der (Riesen-)Grotte.
Verfasst am 6. April 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

markus
Tilburg, Niederlande6 Beiträge
2,0 von fünf Punkten
Aug. 2021
Die Höhle ist sehr schön, die Organisation und Busfahrt dorthin nicht, mit 70 weiteren Gästen in einem Bus ohne Lüftung bei 35 Grad, es haben zwar fast alle Masken getragen aber das ist mit Corona so nicht tragbar. Die Busse werden nach den einzelnen Fahrten weder desinfiziert noch gereinigt.
Man kann allerdings wenn man sich auskennt zu Fuss dorthin kommen von einem näher gelegenen
Parkplatz der nicht extra ausgewiesen ist. Wir wurden nicht darauf hingewiesen, dass es auch englische Führungen gibt, so haben wir 1,5 Stunden einem wortreichen italienischen Beitrag zugehört. Nie wieder
Verfasst am 11. August 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Joachim W
51 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juli 2020 • Familie
Wundervolle Tropfsteinhöhle mit imposanten Ausmaßen und toller Beleuchtung. Gleich der erste Höhlenabschnitt führt durch eine 120 Meter hohe Höhle. Das ist auch der beeindruckendste Bereich, es folgen aber weitere schöne Höhlen. Leider gab es nur Führungen auf italienisch (möglicherweise Corona-bedingt. Tickets kauft man am ausgeschilderten Parkplatz. Von dort geht ein Shuttlebus zum Hölenein- und -ausgang.
Verfasst am 16. Juli 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Udo S
Heuweiler, Deutschland1 Beitrag
5,0 von fünf Punkten
Juni 2020 • Familie
Eigentlich wollten wir die Höhle gar nicht anschauen, haben wir doch schon einige andere gesehen und der Eintritt hat uns abgeschreckt (18€ / 12€ Kinder). Auf sanften Druck unserer Freunde die hier leben haben wir es dann doch gemacht und definitiv nicht bereut.

Über die Höhle an sich gibt es ja schon zahlreiche Rezensionen, ich beschränke mich auf die aktuellen Besonderheiten Stand 16. Juni 2020. Die Grenzen haben erst vor rund zwei Wochen geöffnet und einiges ist anders als bisher.

Die Beschilderung führt zu einem großen Parkplatz an dem auch der Ticketverkauf stattfindet. Es gibt dort auch zahlreiche Souvenirshops. Normalerweise fährt von dort ein Shuttle Bus zu den Höhlen, wegen Corona ist dieser Dienst aber ausgesetzt.

Nach dem Ticketkauf fährt man deshalb mit dem eigenen Auto ein Stück weiter den Berg hinauf, bis zu einem Kreisverkehr. Dort gibt es einen weiteren Parkplatz, von dem aus geht es zu Fuß noch circa 15 Minuten weiter die Straße entlang (keine Beschilderung) Wer seine Tickets online bucht (+1,50€) kann direkt zu diesem Parkplatz fahren.

Aktuell gibt es keine deutschsprachigen Führungen, kein Wunder sind derzeit doch selten deutsche Autos hier zu sehen. Es gibt aber kostenfreie Audio Guides am Eingang der Höhle (Ausweis als Pfand hinterlegen). Achtung: Kopfhörer muss man selbst mitbringen.

Am Eingang gibt es eine Fiebermessung, Masken sind selbstverständlich aufzusetzen. In der Höhle selbst sind mir keine Corona Beschränkungen aufgefallen.

In unserer Gruppe wurde ohne Veto des Guides zahlreich fotografiert, das scheint somit erlaubt zu sein.

Verfasst am 16. Juni 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Matthias H
Randersacker, Deutschland590 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sept. 2019 • Familie
Neben den normalen touristischen Besichtigungen bieten die Grotten von Frasassi auch noch zwei unterschiedlich intensive speläologische Führungen an, die dort beginnen, wo die Hauptroute endet. Ausgerüstet mit Overall, Bergsteigergurten, Stiefeln, Helm und Stirnlampe geht es mit drei professionellen Führern los. Und wer meinte, die Ausrüstung sei nur Show wurde schnell eines besseren belehrt. Durch enge Öffnungen, an tiefen Spalten vorbei und auf allen Vieren oder auf den Allerwertesten steil bergab. Dazu zwischenzeitlich mit Seil gesichert und quasi als Höhepunkt mal ein paar Minuten in absoluter Dunkelheit und Stille - quasi so, wie die ersten Entdecker die Grotte vorgefunden haben.

Uns wurde zwar eine englische Führung beim reservieren verkauft, es gab aber nur 98% italienisch, aber dieses kleine Manko veranlasst uns nicht, Abzüge vorzunehmen. Nur der Tipp an alle anderen „Fremdsprachler“ => nicht zeitlich auf vermeintliche internationale Führungstermine einschränken lassen, sondern einfach eine ganz normale blaue Tour buchen => das Erlebnis ist das gleiche und die unverständlichen Fakten (Stalagmiten und Stalaktiten, die ca 2mm im Jahr wachsen und das Volumen in das der Mailänder Dom passt,...) kennt man schon aus anderen Führungen, kann sie nachlesen oder man macht halt noch zusätzlich die Touristentour mit Audioguide...

Das Erlebnis der Speläologie war diese Einschränkungen allemal wert.

Noch kurz zur nötigen Fitness: Wir waren mit ca 50 wohl die ältesten in der Gruppe, kamen aber auch ohne in irgendeiner Weise sportlich zu sein genauso durch die blaue Führung, wie unser Teenager. Man darf halt keine Angst vor Schlamm, Enge und Anstrengung haben ;-)
Verfasst am 2. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Makrilue
Hamburg, Deutschland82 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Juli 2019
Die Führung war super organisiert und auf deutsch. Allerdings dauert die Führung, und ohne Guide kommt man nicht in die Höhle, ca. 1,5 Stunden und man ist ständig am Treppen steigen. Das sollte einem vorher bewusst sein. Wenn man dann in der Höhle ist, dann ist man nur noch überwältigt von der Größe und Schönheit.
Verfasst am 19. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

ulmei63
7 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juli 2019 • Familie
Wir haben über Cesenatico Camping gebucht. Eine drei stündige Anfahrt entlang der Küste war sehenswert und interessant. Die Grotte selbst ist der Hammer. Auf jeden Fall ein Muss! Wir hatten eine deutschsprachige Reiseleitung. Toller Rundgang mit Erklärung. Unsere 10jährige Tochter war fasziniert.
Verfasst am 31. Juli 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 148 angezeigt.

Frasassi caves (Genga) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Alle Aktivitäten in Genga
RestaurantsFlügeFerien​wohnungenReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen