Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Yukon Transportation Museum

Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: 30 Electra Cres, Whitehorse, Yukon Y1A 0M7, Kanada
Telefonnummer: 18676684792
Webseite
Heute
10:00 - 6:00
Jetzt geöffnet
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
Di 10:00 - 8:00
Mi - Mo 10:00 - 6:00
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 99 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 1
    Ausgezeichnet
  • 1
    Sehr gut
  • 0
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Im Wasser, im Schnee, auf der Schiene und in der Luft

Das Museum gibt einen schönen Überblick über die Geschichte des Transportwesens im Yukon, eines Gebiets in dem es bis zum Bau des Alaska-Highways als Militärpiste zur Zeit des ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 9. Februar 2015
Andreas_Wien21
,
Wien, Österreich
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

99 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
80 Bewertungen
40 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 55 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Februar 2015

Das Museum gibt einen schönen Überblick über die Geschichte des Transportwesens im Yukon, eines Gebiets in dem es bis zum Bau des Alaska-Highways als Militärpiste zur Zeit des zweiten Weltkriegs keine Überlandstraßen gab. Hauptverkehrsmittel waren demnach das Kanu im Sommer und der Hundeschlitten im Winter. Mit dem Goldrausch erreichte die Schmalspurbahn aus Skagway Whitehorse und auf dem Yukon River und... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Andreas_Wien21!
Bayern
Beitragender der Stufe 
157 Bewertungen
114 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 84 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2011

Hochinteressantes Transportmuseum gleich neben dem Beringia Interpretive Center, wer beide besuchen will - es gibt eine Kombikarte (günstiger). Gezeigt werden Transportmittel, mit denen der Yukon erschlossen wurde, vom Buschflugzeug über die Eisenbahn bis zum Bau des Alaska Highways, alles sehr gut und interessant aufbereitet. Vor der Tür die größte Wetterfahne der Welt - ein drehbar aufgestelltes Flugzeug.

Hilfreich?
Danke, blubbs!

Reisende, die sich Yukon Transportation Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Yukon Transportation Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Yukon Transportation Museum.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?