Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Cite d'Histoire et d'Archeologie de Montreal

Senden
17
Alle Fotos (17)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet74 %
  • Sehr gut20 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-2°
Nov
-2°
-9°
Dez
-6°
-14°
Jan
Kontakt
350, Place Royale, Montreal, Quebec H2Y 3Y5, Kanada
Vieux-Montreal (Old Montreal)
Webseite
+1 514-872-9150
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Montreal
ab 3,90 $
Weitere Infos
Montreal Attraction Pass
67 Bewertungen
ab 90,08 $
Weitere Infos
ab 13,90 $
Weitere Infos
ab 13,35 $
Weitere Infos
Hilfreichste positive Bewertung
Bewertet am 27. November 2017

Mehr

Hilfreichste kritische Bewertung
Bewertet am 18. Juli 2017

Mehr

Bewertungen (15)
Bewertungen filtern
11 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
7
3
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
7
3
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 11 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 2 Wochen

Sprechen Sie über ein tolles Display! Was für ein Vergnügen, dass wir die Königinnen von Ägypten erwischen konnten, bevor sie Montreal verließen. Super informativ und ein tolles Setup! Ganz zu schweigen von allen Sarkophagen! Unglaublich!

Bewertet vor 3 Wochen

Die Überreste der "Stadt unter der Stadt", sorgfältig erhalten, bieten ein historisches Verständnis von Montreal. Diese permanente Ausstellung selbst ist interessant. Während unserer Reise hatte das Museum eine außergewöhnliche Ausstellung über die Königinnen von Ägypten.

Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Ein Museum, das man nicht verpassen sollte!  Es ist selten, ein Museum zu finden, das sowohl substanziell als auch dramatisch ist. Dieses Museum erfüllt diesen Test.  Das Museum befindet sich in der Nähe des Wassers, nur wenige Häuserblocks vom Place Jacques - Cartier entfernt. Das...Museum befindet sich in der Nähe des Wassers auf dem Gelände einiger der frühen Siedlungen, die im Museum selbst zu sehen sind. Vier Imbissbuden:  1. Ein Teil der ursprünglichen Mauern, die von den ersten europäischen Siedlern gebaut wurden, sind erhalten und können besichtigt werden.  2. Sie können einige der besten Exponate durch einen Tunnel betreten, der eigentlich eine Abwasserleitung für einige der ursprünglichen europäischen Siedlungen war. Ich versichere Ihnen, dass es entgiftet und desodoriert ist. Der Effekt ist sehr dramatisch und gibt Ihnen das Gefühl, in der Zeit zurückzugehen.  3 . Das Museum ist besonders bewundernswert, da es auch die Beiträge der Ureinwohner Amerikas abdeckt, die die Ureinwohner der Gegend waren. Indianer wurden nicht als ignorante Wilden dargestellt. Die Gründe für die Strategie der amerikanischen Ureinwohner gegenüber den Europäern waren respektvoll dargelegt. Die Spaltungen und Meinungsverschiedenheiten zwischen verschiedenen First Nations Gruppen wurden ebenfalls dargelegt.  4. Als ich in der Schule Geschichte studierte, hatte ich das Gefühl, dass die spanischen und englischen Beiträge zur europäischen Erkundung Amerikas immer in kohärenter Erzählung dargestellt wurden. Ich hatte den französischen Beitrag zur Erforschung Nordamerikas durch Europäer nie wirklich verstanden, bis ich in dieses Museum ging. Es ist schwer zu glauben, dass die Nation von Kanada oder der größte Teil des oberen Mittelwestens hätte erfolgreich beigelegt werden können, wäre da nicht der von den Franzosen mit den First Nations 1701 ausgehandelte Vertrag. Ich möchte den Verfassern unserer Geschichtslehrbücher vorschlagen, dass Großbritannien den französischen und indischen Krieg gewonnen hat und es Zeit ist, Frankreich in der Geschichte der europäischen Besiedlung Nordamerikas gebührend zu berücksichtigen.Mehr

Bewertet am 26. August 2018

Dies war eine sehr interessante und äußerst gut durchdacht Museum. Es gab viel zu sehen und zu lernen für alle über die Ursprünge der Stadt, und wie es wurde, was es heute ist.

Bewertet am 26. August 2018

Dieses Museum, das über den Remains des alten Montreals errichtet wurde und sich über mehrere Gebäude erstreckt, bietet interessante Erlebnisse. Ob Sie durch die alte Kanalisation gehen oder die Signatur einer Vertragsunterschrift über Ihrer Hand haben oder mehr über die Geschichte von Montreal erfahren und...eine große Sammlung antiker ägyptischer Kunst sehen, dies war ein faszinierender Ort, um einen Nachmittag zu verbringen.Mehr

Bewertet am 24. Juli 2018

Dieses Museum ist sehr einzigartig, da man einige der Ruinen sehen kann, die beschrieben werden. Es bietet einen ausgezeichneten Überblick über die Geschichte von Montreal und ist erstklassig. Außerdem haben sie derzeit eine wundervolle Ausstellung auf den Königinnen von Ägypten. Persönlich war es die beste...ägyptische Ausstellung, die ich gesehen habe.Mehr

Bewertet am 3. Januar 2018

Erfahren Sie die Geschichte von Montreal auf eine lustige und kreative Weise. Meistens unterirdisch. Viele Artefakte zu erkunden, Videos zu sehen, Klänge zu hören. Erfahren Sie mehr über die verbliebenen Strukturen des ursprünglichen Fort Ville - Marie, Bestattungsgelände, Marktplatz, altes Zollhaus und Kanal. Wir hatten...nur eine Stunde Zeit, um genügend Zeit für die Aufnahme zu haben. 1. 5 - 2 Stunden wären ideal. Halber Preis während der letzten Stunde des Museumsplans. Wir stolperten bei einem Rundgang darauf und beschlossen, zu einem Besuch zurückzukehren. Sicherlich lohnt sich die Anpassung an unsere Reiseroute.Mehr

Bewertet am 27. November 2017

Wir sind hier an einem regnerischen Tag reingekommen und waren angenehm überrascht. Denken Sie daran, dass wir mit 3 Teenagern waren und mindestens zwei der drei hatten eine tolle Zeit zu erkunden. Wenn dein 14- und 18-Jähriger dich aufspürt und sagt: "Papa, komm und schau...dir das an", weißt du, dass du etwas hast, LOL. Sie gehen tatsächlich in die archäologischen Ausgrabungen der alten Stadt zu dem Ort, wo ursprünglich Montreal begann. Es gab eine Vielzahl von Artefakten, Ausstellungen und Multimediapräsentationen, die wirklich Dinge zum Leben erweckten. Viele Informationen über die Indianer und die ursprünglichen Siedler. Ich war fasziniert zu erfahren, dass die Siedler in Frieden leben und mit den ursprünglichen Bewohnern koexistieren wollten und dass die Bildung friedlicher Allianzen ihr Erfolgsrezept war. Es gibt auch einen Piratenbereich mit kleinem Piratenschiff für Kinder zum laufen und spielen so etwas für Kinder, junge Erwachsene und Eltern. Wir sind mehr beeindruckt und interessiert als wenn wir reingekommen sind, so dass allein der Eintrittspreis wert war!Mehr

Bewertet am 2. September 2017

Wenn Sie wollen verstehen das Erbe dieser Stadt in Ordnung, das ist der richtige Ort für Sie. Ich genoss das multi - Media Präsentation am Start- und dann in die Inneren des Museums, das sind, was die Stände der Altstadt. Neben dem Lieblingsunterkunft reserviert war...das Amazon Gallery. Ich würde dies wieder machen als nicht Jet - unter Jetlag und stundenlang nur Baden in allem.Mehr

Bewertet am 31. Juli 2017

Wir waren angenehm überrascht von diesem Museum. Es hat mir sehr gefallen, dass sie das Museum um eine archäologische Fundstätte herum gebaut haben. Als wir durch das Museum gingen, sahen wir, was von den alten Gebäuden übrig war und lernten, wofür die Gebäude benutzt wurden....Ich habe wirklich das Gefühl, dass ich während der Erkundung der Ausstellungsstücke einen Eindruck von der Geschichte von Montreal bekommen habe. Es beginnt ein wenig Text schwer, aber das verringert sich, wenn Sie durchgehen. Wir alle genossen die Ausstellung als eine alte Kanalisation und dort Bereich, wo Sie auf klaren Böden gehen, um die alten Gebäude unter Ihnen zu sehen. Die Pirate oder Privateer Ausstellung ist wahrscheinlich für Kinder gedacht, aber wir waren eine Gruppe von 3 Erwachsenen und wir hatten eine tolle Zeit, um das Schiff und die umliegenden Exponate zu erkunden.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 165 Hotels in der Umgebung anzeigen
Le Petit Hotel
1.214 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Hotel Nelligan
2.429 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Hôtel Bonaparte
1.160 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Le Saint-Sulpice
2.316 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 6.368 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Stash Cafe
1.093 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Maison Christian Faure Patisserie
836 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Restaurant Épik
193 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Garde Manger
1.171 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1.066 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Old Montreal
12.343 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Pointe-a-Callière Museum
1.718 Bewertungen
0,01 km Entfernung
Rue St-Paul
1.726 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Centre d'Histoire de Montreal
189 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Cite d'Histoire et d'Archeologie de Montreal.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien