Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Canada's Penitentiary Museum

Nr. 1 von 92 Aktivitäten in Kingston
Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: 555 King Street West, Kingston, Ontario K7L 4V7, Kanada
Telefonnummer: 16135303122
Webseite
Heute
09:00 - 16:00
Jetzt geöffnet
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 09:00 - 16:00
Sa - So 10:00 - 16:00
Empfohlene Besuchsdauer: Unter 1 Stunde
Im Voraus buchen
Weitere Infos
402,14 $*
oder mehr
Ultimativer Thousand Islands-Hubschrauberrundflug
Gründe für eine Buchung auf Viator
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 573 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 268
    Ausgezeichnet
  • 144
    Sehr gut
  • 35
    Befriedigend
  • 3
    Mangelhaft
  • 3
    Ungenügend
Ein besonderes Museum

Wir waren im Juni 2014 hier und der Besuch hat sich absolut gelohnt. Das kleine Museum bietet auf zwei Etagen interessante Einblicke in das Leben hinter Gittern in den letzten ... mehr lesen

5 von fünf PunktenBewertet am 2. Juni 2015
I-Heart-Travelling15
,
Ratingen, Deutschland
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

573 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Gelnhausen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
366 Bewertungen
216 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 219 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 5. Oktober 2016

Das Canada Penitentiary Museum ist sehr vielfältig, weil es viele Aspekte des Lebens der Gefangenen zeigt. Auf der anderen Seite fand ich die Informationen an manchen Stellen etwas lückenhaft. Man erfährt sehr viel über die Geschichte der Strafanstalt, über die zahlreichen Gefangengenaufstände, Orden und Dienstränge der Gefängnismitarbeiter, drastische Bestrafungsmethoden für aufsässige Gefangene in der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts, und... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Fraportfan!
Ratingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
88 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 2. Juni 2015 über Mobile-Apps

Wir waren im Juni 2014 hier und der Besuch hat sich absolut gelohnt. Das kleine Museum bietet auf zwei Etagen interessante Einblicke in das Leben hinter Gittern in den letzten Jahrzehnten. Am meisten beeindruckt haben uns die von den Häftlingen selbst gebauten Fluchtwerkzeuge. Wir sind sonst keine Museumfans, aber diese Ausstellung uns die Räumlichkeiten insgesamt sind wirklich kurzweilig und interessant!... Mehr 

Hilfreich?
Danke, I-Heart-Travelling15!
Wien
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 5. Juni 2013

Das Museum ist im Haus des ehemaligen Gefängnisdirektors untergebracht und zeigt auf 2 Stockwerken alle möglichen Dinge, einschließlich einer Gefängniszelle, die der heutige Standard ist. Am interessantesten war für uns die Sammlung von Waffen, die von den Insassen aus allen möglichen unverfänglichen Gegenständen hergestellt wurde - einschließlich einer Armbrust, die auf 40 m zielgenau ist. Und nicht zu vergessen die... Mehr 

Hilfreich?
Danke, HerbertWien!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
270 Bewertungen
72 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 86 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 1. November 2011

Wir waren Mitte Oktober 2011 hier. Das Museum besteht aus 8 Räumen, die in einem alten Wohnhaus des ehemaligen Gefängnisdirektors untergebracht sind. Zu sehen sind auf zwei Etagen alle möglichen Dinge, die mit dem Gefängnis aus Kingston und anderen Gefängnissen in der Umgebung zu tun haben. Der korrekte Name des Museums ist eigentlich: Canada's Penitentiary Museum - daher habe ich... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Packmichein!

Reisende, die sich Canada's Penitentiary Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Canada's Penitentiary Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Canada's Penitentiary Museum sowie von anderen Besuchern.
6 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Canada's Penitentiary Museum.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?