Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
241
Alle Fotos (241)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet68 %
  • Sehr gut25 %
  • Befriedigend 5 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
27°
11°
Jan
27°
11°
Feb
25°
Mär
Kontakt
Oficiales Gamero 0400, Machali, Chile
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (150)
Bewertungen filtern
16 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
9
5
1
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
9
5
1
0
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 16 Bewertungen
Bewertet am 16. Dezember 2017

Sehr beeindruckend, was hier vor über 100 Jahren seinen Anfang genommen hat. Mit welchen Visionen die Gründer an's Werk gingen. die Bauten sind teilweise gut erhalten und man kann sich das damalige Leben gut vorstellen. Daneben sieht man punktuell auch, wie Kupferabbau heute geht...

Erlebnisdatum: Dezember 2017
2  Danke, GisiBirmi!
Bewertet am 6. Oktober 2013

Um es gleich zu sagen: Aus Sicherheitsgründen oder weil die Mine zur Zeit erweitert wird (da widersprechen sich die Quellen) werden seit geraumer Zeit keine Touren in die Mine hinein angeboten. Zur Zeit läuft die Tour so ab: Fahrt von Santiago (2 Haltepunkte) oder Rancagua...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2013
1  Danke, rumabo!
Bewertet am 22. Januar 2012

Die Reise nach Sewell wird mit einer Besichtigung des Kupferbergwerks El Teniente kombiniert. Man bekommt perfekte Sicherheitsbekleidung und lernt ein riesiges Bergwerk mit den verzweigten unterirdischen Straßen kennen. Auch ein Essen in der Kantine, eine Fahrstuhlfahrt von mehreren 100 Metern in die Tiefe sind faszinierend....Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2011
1  Danke, Wangerooge!
Bewertet am 11. Juli 2011

Wer nach Chile reist und sich längere Zeit in Santiago de Chile aufhält, sollte unbedingt auch das UNESCO Weltkulturerbe, die Kupfermine von Sewell, besuchen. Die Kupfermine liegt ca. 60 km von Rancagua entfernt in der Gebirgskette Cerro Negro, welche zu den Anden gehört. Seit 1905/06...Mehr

Erlebnisdatum: April 2011
3  Danke, Rheinbayer!
Bewertet am 13. Februar 2011

Zur Besichtigung der Stadt gehört eine Besichtigung der riesigen unterirdischen Mine El Teniente, nach der Düsternis in der Tiefe mit den langen verzweigten Straßen ist der helle und saubere Puppenstubeneindruck oben in Sewell noch schöner. Die meisten Führer haben noch als Kind in Sewell gelebt,...Mehr

Erlebnisdatum: März 2010
Danke, generalstudies!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 27. Mai 2017 über Mobile-Apps

Sewell bringt Sie zurück in die erste Kupfermine in Chile und das größte in der Welt. Und es noch in Betrieb ist. Die Landschaft ist umwerfend. Ein Muss auf ein paar Stunden entfernt von Santiago

Erlebnisdatum: Mai 2017
Bewertet am 11. Februar 2017

Unglaublich Besuch von er größte Mine in Aktivität in der Welt. Ganzer Tag Tour beginnt um 8 : 30 in Santiago und wieder am späten Nachmittag.

Erlebnisdatum: Februar 2017
Bewertet am 17. Dezember 2016

Diese Tour beginnt in Santiago wo Passagiere sind abgeholt für die lange Fahrt mit dem Bus in der Mine Lage. Eine Stunde später, wir waren zusammen mit Führer, Marco General Néstor Ramirez, einem ehemaligen Bergmann. Als wir ins Hotel, wir waren in der Vergangenheit nach...Chile befördert die Nummer eins der Industrie. Das Camp war riesig. Wir sahen, wo Leute benutzen zu leben, spielen, und ihre Kinder gebildet. Wir sahen das Clubhaus, wo die Offiziere würde entspannen. Es gab sogar eine Bowlingbahn und Pool. Ausstattung sehr groß verteilt das Camp. Wir erfuhren die miner's lange arbeiten Tag und die Opfer der Industrie zu begleiten. Der Eingang zum meine macht nicht Karte von seiner außergewöhnlichen Größe. Es ist wie von Santiago nach Lima, Peru! ! Es gibt jede Menge von Foto Möglichkeiten zu sehen, wie die Landschaft umgewandelt wurde. Der Tag setzte ein leckeres Abendessen in einem Thermal Spa in der Gegend. Diese Tour ist man sich nicht entgehen lassen sollte wie es das Erbe Teil Chile.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2016
Bewertet am 23. November 2016 über Mobile-Apps

Es ist eine lange Tour Bus von Santiago, aber berauschenden - droppingly erstaunlich. Eine einzigartige Erfahrung und ein unglaubliches "Alien' Anblick.

Erlebnisdatum: November 2016
Bewertet am 25. Juli 2016

Es gibt weniger Informationen wie man es gibt, so bin ich teilen des einen Ich habe und ich hoffe, es denjenigen hilft, die beabsichtigen zu gehen. Zunächst gibt es keine direkte Bus von Santiago und Sie sind zulässig, bei ihr ein Auto. Am einfachsten ist...es, eine Tour buchen mit Fundación Sewell online (fundacionsewell@gmail.com ). Dies ist eine gemeinnützige Organisation, die im Zusammenhang mit der Sewell ist und es ist viel billiger als die Touren online angeboten werden. Aber dann muss man wissen, dass Sie schon nach der Meeting Point. Hier ist das, was ich gemacht habe. Nehmen Sie den Bus von Santiago und festgelegt, daß Sie zu Tropfen in Terminal O'Higgins Rancagua (es gibt nämlich zwei Terminals). Dann zu Fuß vom Terminal zum Treffpunkt für ihr Büro, es sind ca. 10-15 Gehminuten entfernt, wenn man die Route googelte. Nach der Sicherheit Video wir brachen mit Touristen Bus um 10 Uhr. Die Fahrt dauert ca. 1 Stunde. Ich hatte Glück und hatte ein gutes englischsprachiger Guide Anitza. Obwohl sie erklärte mir die meiste Zeit in Spanisch zu den Chilenos aber sie würde erklären mit mir Englisch für Dinge, die ich nicht verstehen. Wir begannen im El Teniente Club mit einem Video bezüglich Geschichte Sewell, dann der Führer erklärte etwas auf die Umgebung und Reiseplan. Wir haben uns die lebenden Viertel des Bergarbeiter. In der Mittagszeit haben Sie vor Mittag- oder Sie können gebucht und haben es dann bringen Sie Ihre eigenen im Restaurant. Ich hatte Glück und treffen Sie einige Bergarbeiter und nahm ein Foto mit ihnen im Restaurant, als sie kamen, um Mittag zu essen. Nach dem Mittagessen besuchten wir den ersten Bowlingbahn in Chile, wo die Bergmänner genutzt zu haben den Wettbewerb täglich und auch Sie können Sie zu fragen Guide für die gruselig ghost Story über dieses Hotel. Dann gingen wir zu den kleinen Kirche und schließlich die Museum. Ich empfehle Ihnen wärmstens das Museum. Es befindet sich eines der komplettesten Kupfer im Zusammenhang mit Posten in der Welt. Das Erdgeschoss hat einige Mineralien fand in der Nähe der Kupfermine und ein Souvenirladen. Der erste Stock ist mehr den Instrumenten im kupferbergbau und auch einige tägliche Leben Sewell Bergbaustadt in der Vergangenheit. Dann die zweite Etage verfügt über eine riesige Sammlung von Kupfer Objekte und Kunstwerke aus der ganzen Welt. Es wird seine Meinung ändert wie die Leute aus der ganzen Welt nutzen Kupfer von Vergangenheit, Gegenwart. Und schließlich nach dem Museum, wir hatten Glück, dass wir eine Stunde zum Spielen mit dem Schnee. Es ist zu empfehlen, da es im Winter mit Schnee bedeckt ist überall. Sie können nur einen Steinwurf entfernt ein Snowball oder ein Schneemann gebaut. Es hat echt Spaß gemacht. Aber stellen Sie sicher, dass Sie bringen Sie wasserdichte Schuhe und windfest Jacke mit, da es eher kalt draußen.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2016
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Termas de Cauquenes
107 Bewertungen
24,12 km Entfernung
Hotel Piedra Verde
27 Bewertungen
26,88 km Entfernung
Noi Puma Lodge
421 Bewertungen
31,25 km Entfernung
Hotel Manquehue Rancagua
209 Bewertungen
32,42 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 27 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Doña Eliana
6 Bewertungen
30,28 km Entfernung
Il Peccato Pizzería & Trattoría
64 Bewertungen
30,7 km Entfernung
La Casa del Cerro
33 Bewertungen
26,39 km Entfernung
Bendito
14 Bewertungen
30,58 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 11 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Reserva Nacional Río Los Cipreses
160 Bewertungen
33 km Entfernung
Museo de la Gran Mineria de Cobre
38 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Suka
12 Bewertungen
31,96 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Sewell Mining Town.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien