Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Lagunas de Chacahua Parque Nacional

Schließt in 10 Min.: 00:00 - 23:59
Heute geöffnet: 00:00 - 23:59
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
128
Alle Fotos (128)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet71 %
  • Sehr gut22 %
  • Befriedigend 5 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Schließt in 10 Min.
Öffnungszeiten heute: 00:00 - 23:59
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
27°
21°
Dez
27°
20°
Jän
27°
21°
Feb
Kontakt
Puerto Escondido 71814, Mexiko
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Puerto Escondido
ab 150,00 $
Weitere Infos
ab 40,00 $
Weitere Infos
ab 35,00 $
Weitere Infos
ab 70,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (159)
Bewertungen filtern
25 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
16
3
4
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
16
3
4
1
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 25 Bewertungen
Bewertet am 14. Januar 2017

Ein Traumziel mit Lagune, Magrovenwald, perfektem Badestrand, Schildkötenstrand, Kayaktour zum Sonnenuntergang und Nachtschwimmen in der Phosphoreszenz, etc ... bietet Entspannung für Tage ohne Mobilfunknetz. Deshalb sind Reservierungen auch schwer vorzunehmen. Es gibt Fischrestaurants am Strand und sehr einfache Unterkünfte. Die besten Zimmer hat das Restaurant...Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2016
1  Danke, TravelTrajan!
Chacahua, Director de Relaciones Públicas von Lagunas de Chacahua Parque Nacional, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Januar 2017
Mit Google übersetzen

Gracias por tu visita te esperamos del lado del faro TE VAS A SORPRENDER hay alojamiento en la boca barra....Mehr

Bewertet am 19. Juni 2015

Chacahua ist ein sehr magischer Ort mit einer unglaublichen Flora und Fauna. Besonders spektakulär ist der Sonnenuntergang vom Leuchturm und eine Nachttour in den Mangroventunnels bei der man das unglaubliche Naturschauspiel des phosphorisierenden Planktons beobachten kann. Atemberaubend. Am besten man bleibt hier für eine Weile...Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2015
Danke, Happygirltraveling23!
Bewertet am 18. Mai 2015

Absolut empfehlenswert, die etwas beschwerliche Anreise lohnt sich absolut! Am besten man verbringt mindestens eine Nacht in einer Cabana, besteigt den Leuchtturm, lässt sich auf einem kleinen Boot durch die Mangroven fahren, genießt frisch gefangenen Fisch und mit etwas Glück kann man Schildkröten beim Schlüpfen...Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2015
2  Danke, ettelenil!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 6 Tagen

Dies ist meine erste Rezension auf Englisch, und ich entschied mich dafür, dies zu tun, weil ich gesehen habe, dass (wie in allen anderen Orten der Welt) viele Ausländer von Chacahua betrogen wurden oder nicht zufrieden waren. Wie mein Titel sagt. . . . ....Chacahua selbst ist das Paradies! Die Sache ist in welcher Stimmung, in welcher Phase Ihres Lebens und was für Dinge Sie als Reisender erwarten. Ich bin zum Beispiel in abgelegenen Orten sehr glücklich. . . . und hier in der Mangrove erlebte ich die erstaunlichste Stille, die es je gab. das hat mich sehr geschockt. Ich bin einfach und solange ich ein Badezimmer und ein sauberes Bett habe, ist alles andere gut für mich. Ich habe in "El General" -Hütten übernachtet, die nicht besonders schick sind, aber sie hatten ein sauberes Badezimmer, ein schönes Bett und einen Ventilator mit schönem Blick auf den Strand. Dann zog ich umsonst in sein Haus. Seine Familie war praktisch dort, wo die ersten Menschen in Chacahua lebten, und meine Erfahrung dort war absolut großartig. Er brachte mich zu seinen Feldern und ich sah diesen Teil von Chacahua, den vielleicht niemand oft sieht, Hektar Papaya, Mango, Kokospalmen und Wassermelonenfelder. So eine schöne Erfahrung. Am nächsten Tag brachte er mich zum Leuchtturm und die Aussicht ist unglaublich, man kann die Lagune, die Mangroven, den Strand und den unglaublichen Strand sehen. In derselben Nacht sah ich die Lumineszenz um 4 Uhr morgens. Dies ist die beste Zeit, um zu sehen, dass das Mondlicht verschwunden ist. Dann nahm er mich mit seinem Boot zu den Mangroven und dem Sumpf und es war einfach die erstaunlichste Erfahrung, die ich je hatte. Auf unserem Weg zurück zu dem Haus sah ich den schönsten Sonnenuntergang, den ich in meinem Leben gesehen habe ... kein Scherz es war wie nordlichter. Ich war auf der Suche nach Ruhe und Schönheit, und ich habe es sicherlich dort gefunden, aber ich suchte nicht nach Luxus oder fantastischen Unterkünften und ich erhielt ein tolles Geschenk. Bevor Sie etwas kaufen, recherchieren Sie einfach mit den Einheimischen. Um dorthin zu gelangen, nahm ich in Puerto einen Bus, fuhr in Rio Grande hinunter und nahm ein Sammeltaxi nach Zapotalito, das mich am Bootsterminal zurückließ. (Alles für 65 Pesos) Nehmen Sie das Sammelboot (Gebühr 40) und die Bootstouren dauern im Allgemeinen zwischen 100 und 300 Pesos, um die Lumineszenz zu sehen. Stellen Sie sicher, dass Sie um 4 Uhr morgens fahren. El General (Don Hector), es ist ein sehr netter, einfacher Mann, und er kann Ihnen eine Übernachtungsmöglichkeit anbieten (fragen Sie nicht nach Preisen für die Frau, die sie etwas mehr verlangt, haha).Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 7. November 2018 über Mobile-Apps

Beeindruckend! ! ! Stunde von P Escondido und 20 Minuten schöne Bootsfahrt. . . fragen Sie nach einem Kerl namens Hamburger. Bungalow auf kleinen Inseln muy tranquilo. Keine Klimaanlage oder heißes Wasser, aber so ein Genuss

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet am 25. Oktober 2018

Wir kamen mit zwei Freunden in Zapolite mit dem Taxi an, wo uns ein Bootsfahrer begrüßte und uns zu seinen Booten führte. Sein Englisch sprechender Kollege sagte uns die Preise: 1500 Pesos nach Chacaua mit dem Boot, und 2000 Pesos holen am nächsten Tag inklusive...einer Tour ab. Wir waren überrascht von den hohen Preisen, aber er bestand darauf, dass es der richtige Preis war (insgesamt 3500 Pesos pro Boot Hin- und Rückfahrtticket ncl. 1: 20 h Mangroven Tour). wir stimmten zu, nicht wissend wie weit die Bootsfahrt war. es dauerte vielleicht 35 Minuten und wir kamen, erschöpft von Geld, in Chacahua an, dort organisierte der Bootsführer uns ein Hotelzimmer, direkt am Eingang, das Zimmer war spärlich und von sehr niedrigem Standard und sie verlangten uns 500 Pesos dafür . Der Bootsfahrer sollte uns am nächsten Tag um 7 Uhr abholen, damit wir die Vögel in der Morgenstunde sehen konnten, bevor die Sonne aufging, was wir in mehreren Reiseführern gelesen haben. Chacaua selbst ist in Ordnung, ich habe ehrlich gesagt schönere Strände gesehen, es ist ziemlich touristisch, es war außerhalb der Saison obwohl, also war es ziemlich ruhig. Es gibt jedoch nicht viel zu tun. Ich empfehle das kleine Boot für 10 Pesos an der Seite des Leuchtturms und wandern das Lichthaus, die Aussicht ist unglaublich. Ich liebte es, die Einheimischen in der Laguna zu beobachten, die mit Millionen von Fischen gefüllt ist. Wir nahmen ein kleines Boot (100 Pesos pro Person), um die Biolumineszenz in der Nacht zu sehen, hatten aber kein Glück (angenommen, es regnete, oder weil der Mond ziemlich hell war?) sie waren in Chacaua irgendwie langweilig, wie andere Bewertungen darauf hingewiesen haben. Ich habe auf mehr Natur gehofft. Am nächsten Morgen waren wir bereit, die Vögel zu sehen, warteten und warteten. Bis um 7:30 Uhr ist unser Boot aufgetaucht. Während der ersten zehn Minuten sahen wir viele Vögel, aber sobald die Sonne herauskam (7: 40?), war kein Vogel mehr zu sehen. Wir machten eine mäandrierende Fahrt durch die Manguste, die von Vögeln beraubt wurden. Früher konnte man sehen, dass sie so dicht sitzen, dass ich sie noch nie gesehen habe. aus dem Boot kam um 8 Uhr bei Zapolit zurück. 20, die Fahrt dauerte 50 Minuten und viele der Haltestellen und Bereiche, auf die wir am Vortag hingewiesen wurden, auf einer Karte, auf der wir angeblich anhalten würden, hielten wir nicht an. Leider haben wir dem Englisch sprechenden Bootsmann vom Vortag gesagt, dass wir um 7 Uhr aus diesem Grund gebeten wurden, abgeholt zu werden - plötzlich sprach er kein Englisch mehr. Beim Ausgehen fand ich ein Schild in ihrem Büro mit den Preisen: 1500 Pesos Hin- und Rückfahrtticket, 2000 Pesos Hin- und Rückfahrt inklusive Tour, und 2500 Pesos Hin- und Rückfahrt inklusive einer 5 Stunden langen Tour. Wir hatten 3500 Pesos zurückerstattet ohne die versprochene Tour. Als er auf das Zeichen hinwies, wurde der Typ sichtlich wütend und sagte uns "Vale, Vale" und winkt uns zu gehen. Dies war einer der feindseligsten Betrüger, die ich bisher in Mexiko erlebt habe. Wir wurden von 2000 Pesos betrogen, nur für das Boot! Übrigens - der Typ von der Platte ist Jeimmy, der zweite Name steht oben auf dem Bild, das ich gepostet habe. Dort wartete bereits ein Taxi auf uns, das um 1000 Pesos bat (wir hatten am Vortag 600 Pesos für die Fahrt nach Zapolit bezahlt). Wir lehnten ab, gingen zur Hauptstraße und versuchten, von dort ein Taxi zu nehmen - dort hatte der Taxifahrer schon gehört, wie wir betrogen wurden (anscheinend gibt es hier nichts, worüber ich in diesem Dorf reden könnte), und wir fanden eins Fahrer, der uns für 300 Pesos nach Hause fuhr. Später fanden wir heraus, dass das Hotel, für das wir 500 Pesos bezahlt haben, offiziell 250 Pesos kostet. Ich hoffe, dass diese Rezension den örtlichen Vertretern und Unternehmen, die Dienstleistungen für Touristen anbieten, helfen wird, die Bedeutung fairer Preise für alle zu verstehen, wenn sie wollen, dass diese Region in der Zukunft wachsen und touristisch nachhaltig sein wird. Negative Erfahrungen wie unsere tragen dazu bei, dass in Zukunft weniger Touristen kommen.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 22. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Weil es früh in der Saison war, engagierten mein Mann und ich die sehr fähige Gina Machorro (ginainpuerto@yahoo.com), um mit uns als Führer zu kommen. Die Fahrt von Puerto Escondido nach El Zapotalito dauerte ca. 45 Minuten. mit Collectivo und dann eine kurze Taxifahrt. Wir...trafen unser Boot und Führer, Adan Hernandez Arguelles (Tel. 954 161 35 70), arrangiert von Gina und begannen eine einstündige Tour durch die Mangroveninseln, besuchten Gemeinden auf dem Weg und hielten an, um das erstaunliche Vogelleben zu sehen. Als wir am Delta ankamen, gingen wir zum Krokodilreservat, um einen Blick darauf zu werfen, und nahmen dann das Boot auf, um auf die andere Seite der Laguna zu fahren, um ein leckeres Mittagessen von Alba (dem zweiten Restaurant aus der Laguna) zu genießen. Sowohl Alba y Hector als auch Dona Meche vermieten Cabanas für wenig Geld. Diese Gegend ist sehr schön und es ist eine sehr gute Sache, dass sie in einem Nationalpark geschützt ist. Der Strand geht meilenweit weiter. Nehmen Sie sich Zeit und Mühe, wenn Sie können, einen Tagesausflug zu machen oder über Nacht zu bleiben. Gina ist Ihnen gerne mit Informationen behilflich und begleitet Sie auf Wunsch. Adan ist ein sicherer Bootsmann und hat gute Englischkenntnisse. Wir empfehlen beides!Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 9. April 2018

Sie können einen wunderbaren Tag verbringen und viel Natur, gutes Essen und Tiere sehen, Sie werden Vögel und viele Meeresbewohner erleben

Erlebnisdatum: Februar 2018
Bewertet am 9. Februar 2018

Wir buchten diese Tour mit der Pascon Agency in unserem Hotel. 7 englische Sprecher auf der Tour und unser Führer behauptete, sein Englisch sei schlecht. Die Busfahrt und Lagune Bootsfahrt waren großartig für Sightseeing, aber eine sehr lange Zeit sitzen. Eine Tour durch ein staatlich...gefördertes Alligator-Heiligtum war äußerst deprimierend. Überfüllte kleine Gehege mit armen Reptilien, die zu Jahren extremer Langeweile verurteilt wurden. Wir wurden dann zu einem "Strand" Bereich, nur ein Streifen von Sand entlang der Lagune Wasserausfluss, gesäumt von kleinen lokalen Restaurants. Die Menüs hatten keine Preise und plötzlich konnte unser Führer nicht einmal helfen uns die Preise zu fragen. Wir hatten das Gefühl, dass alle Vorteile ausgenutzt und überbelastet wurden (600 Pesos für jedes Fischessen). Der Strand am Meer war nur einen kurzen Spaziergang entfernt, klein und nicht schillernd.Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2018
Bewertet am 10. Januar 2018

Wenn du ein Kind in der Stadt namens Brandon findest, bring ihn dazu, dich zu übernehmen. Er ist der süßeste Bootskapitän, den Sie je erwarten können. Kümmerte sich um unser Auto, kam und hat uns sehr früh am Morgen, hat eine fantastische Lagunen Tour. Super...Bright, ehrlich arbeitsam Kind!Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 48 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Del Carmen
11 Bewertungen
51,25 km Entfernung
Vivo Resorts
311 Bewertungen
52,95 km Entfernung
Ivissa Hotel
2 Bewertungen
56,23 km Entfernung
Hotel Suites Villasol
370 Bewertungen
63,9 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 201 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Cafe Adobe
14 Bewertungen
60,26 km Entfernung
Pez Gallo
98 Bewertungen
63,92 km Entfernung
Palma Negra
57 Bewertungen
64,78 km Entfernung
Taqueria Los Primos
12 Bewertungen
64,74 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 69 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Playa Bacocho
323 Bewertungen
63,73 km Entfernung
Playa Carrizalillo
382 Bewertungen
65,18 km Entfernung
Laguna de Manialtepec
507 Bewertungen
52,56 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Lagunas de Chacahua Parque Nacional.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien