DiveMex
08:00 – 18:00
Montag
08:00 - 18:00
Dienstag
08:00 - 18:00
Mittwoch
08:00 - 18:00
Donnerstag
08:00 - 18:00
Freitag
08:00 - 18:00
Samstag
08:00 - 18:00
Sonntag
08:00 - 18:00
Informationen
Divemex ist ein kleine Tauchschule in Playa del Carmen, nicht weit entfernt vom Bus-Terminal und der Sammeltaxi-Station. DiveMex ist keine Tauchschule wie jede andere. Wir bieten persönliche Betreuung und planen unsere Tauchgänge nach der Erfahrung unserer Taucher. Aus diesem Grund haben wir eine maximale Anzahl von 3-4 Tauchern plus Guide und bieten sicheres und entspanntes Tauchen ohne Zeitlimit. Ganz gleich ob ihr Beginner oder Fortgeschritten seid, es ist für jeden was dabei. Sowohl das Tauchen an den Riffen vor Playa del Carmen, oder am zweitgrößten Barriere Riff der Welt vor Cozumel und natürlich das Tauchen in den atemberaubenden Cenoten stehen für beste Taucherfahrungen und einen tollen Tauchurlaub.
Playa del Carmen, Quintana Roo, Mexiko
Entspricht den Tierwohl-Richtlinien

Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
DiveMex
Buchung auf Tripadvisor nicht möglich
Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
Optionen anzeigen

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
4,5 von fünf Punkten311 Bewertungen
Ausgezeichnet
273
Sehr gut
21
Befriedigend
3
Mangelhaft
5
Ungenügend
9

Till F
2 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Apr. 2024 • Freunde
Das Gesicht von divemex ist die Tauchlehrerin Gabriela, die gerne auch Guiding durch die Unterwasser-Höhlen für erfahrene Höhlentaucher übernimmt. Das ist umso wichtiger, als dass man als Höhlentauchtourist nicht in alle Höhlen hineinkommt, nicht überall Flaschen mit den richtigen Gasen erhält und nicht so einfach das richtige Auto bekommt. Ganz abgesehen von der Ortskenntnis von weniger bekannten Höhlen, so dass wir oft die einzigen Taucher vor Ort waren. Dazu kennt sie die Höhlen wie ihre Westentasche.
Nicht zu vergessen der Rundumservice, der sogar Behördengänge mit einschließt. Wirklich ganz tolle Leistung - wir werden wiederkommen!
Verfasst am 6. Mai 2024
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Bernd D
Nieheim, Deutschland29 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Feb. 2024 • Paare
Wunderschönes sicheres Tauchen wurde vom Hotel abgeholt und wieder zurück gebracht. Gabi hat uns immer leckere Sachen mitgebracht Wir mussten keinen Hunger leiden. Auf jeden Fall zu empfehlen.
Verfasst am 14. Februar 2024
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Prinzessin H
27 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Jan. 2023 • Paare
Gabriela hat sich schon vor unseren Tauchgängen perfekt um uns gekümmert.
Die Kommunikation hat super geklappt, wir wurden immer pünktlich abgeholt und hatten tolle Tauchgänge in den Cenoten und im Meer.
Absoluter Rundumservice!! Kleine Tauchgruppen. Sehr gutes Briefing. Und gute Sandwiches :-)
Gabriela ist jeder Gast sehr wichtig und sie hat uns wahnsinnig toll betreut!!
Danke für die schönen Tage!!!
Verfasst am 5. Januar 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Daniel
2 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Nov. 2022 • Freunde
Auf der Suche nach einer deutschen Tauchschule (was nicht so einfach war) bin ich auf Divemex gestoßen. Wichtig war mir, mit einem deutschsprachigen Guide zu tauchen und nicht nur die Organisation in Deutsch abzuwickeln. Das ist bei Divemex möglich und wenn Gabriela mal nicht tauchen kann, kennt sie andere deutschsprachige Guides die für sie einspringen. So war es auch bei mir. Für mich total in Ordnung.

Die Organisation verlief professionell. Vom ersten Kontakt bis zur Bezahlung alles wie besprochen. Und ich hatte immer das Gefühl zu Gast bei Freunden zu sein. Leider konnte ich die gewünschten Tauchgänge in Cozumel nicht machen, da das Wetter es nicht zuließ. Schade aber auch hierfür wurden mir gute Alternativen angebote. Übrigens macht Gabriela leckere Sandwichs, alleine die sind es wert bei Divmex zu tauchen. 😉

Ich fühlte mich jederzeit gut aufgehoben und würde wieder mit Divmex Tauchen gehen. Viele Dank dafür.
Verfasst am 3. November 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Flo
3 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juli 2022
Vorabinfo:

Mir ist die Tauchschulen Leitung Dirk nicht persönlich bekannt. Bei unserem Kontakt im Juli 2022 wurde die Tauchschule provisorisch von der Gabriela geleitet.

Zu diesem Zeitpunkt hat sich der Dirk scheinbar schon seit Corona Ausbruch nicht mehr in Mexiko aufgehalten und es ist wohl aktuell eher unwahrscheinlich, dass dieser nochmal die Leitung der Tauchschule übernehmen wird.

Bewertung:

Ich habe mit meiner Freundin im Juli 2022 spontan in unserer Urlaubszeit mit der Gabriela von DiveMex Kontakt aufgenommen.

Unsere erste Bitte war hier nochmal ein Tauchtag mit zwei Tauchgängen im Meer oder in den Cenoten.

Unsere zweite Bitte ging hier um ein Walhai Schnorcheln, bei dem es möglich ist, die absolut außergewöhnlichen Tiere in Ruhe sehen und genießen zu können.

Vorausgegangen war hier ein Walhai Schnorcheln bei einer Konkurrenz Firma über welches wir bis heute noch geschockt sind. 10 Personen auf dem Boot und nur maximal zwei Sprünge erlaubt. Das Boot muss nach ca. 45 Min - ca. 60 Minuten den Park wieder verlassen. Aus diesem Grund absolut keine Chance auf eine Basis um diese außergewöhnlichen Tiere würdig bestaunen zu können.

Trotz der kurzen Zeit (quasi fast von Heute auf Morgen) ermöglichte uns Gabriela einen wunderschönen Tauchtag in zwei Cenoten. An diesem Tag wurden wir außergewöhnlich gut von Gabi betreut und wir konnten ganz in Ruhe und stressfrei die Cenoten bestaunen. Außerdem gab es eine sehr gute und ausführliche Erklärung über die Cenoten und Mexiko und im Sicherheitsbereich wurden ebenfalls alle Punkte beachtet.

Sehr erfreulich war hier auch der kostenlose Leihanzug.

Beim Walhai Schnorcheln organisierte uns Gabi ein Boot nur für meine Freundin und mich für einen aus meiner Sicht absolut gigantischen Preis.

Ich bin bis heute noch völlig überwältigt von diesem Ausflug.

Aufgrund der geringen Personenanzahl war es uns möglich, die Walhaie aus wirklich allen Perspektiven zu genießen und zu bestaunen. Natürlich hatte unser Boot auch das Zeit Limit. Aber dieses konnte so unglaublich gut genutzt werden.

Dies auch wegen einem wirklich super Schiffs Kapitän und einen dermaßen motivierten und hilfsbereiten Schnorchel Guide, der wirklich absolut alles dafür gegeben hat, dass wir diesen Ausflug nie mehr vergessen werden.

Zum Abschluss haben wir mit Gabi noch einen Ausflug nach Tulum gemacht und anschließend noch eine kleine Stadtrundfahrt mit mehreren Stopps beim Hähnchen Stand, Geldautomaten, Obsthändler usw. gemacht. Hier konnte uns Gabi mit ihrem Wissen Mexiko auch ein gutes Stück näher bringen.

Also wie schon oben erwähnt, ich habe keine Ahnung was genau in der Zeit mit dem Dirk passiert ist.

Ich kann aus meiner Sicht nur folgendes sagen. Gabi hat uns an einem zum Teil schon sehr frustrierten Zeitpunkt aufgenommen und noch einmal alles dafür gegeben, dass wir wirklich außergewöhnliche letzte Tage in Mexiko hatten.

Erst durch ihre Hilfe gingen noch einmal viele Wünsche in Erfüllung und wir bekamen die vor dem Urlaub erhofften Erlebnisse zu sehen.

Vielen lieben Dank noch einmal nach Mexiko und ich kann jedem nur empfehlen.

Kontaktiert die Gabriela und ihr werdet sicherlich nicht enttäuscht werden.

Hierzu noch eine kleine Anmerkung: Scheinbar wird die Handynummer der Gabriela auf der Homepage nicht aktualisiert.

0052 1 984 184 0306 ist die korrekte Handynummer.
Verfasst am 6. August 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Marius
Bremen, Deutschland25 Beiträge
1,0 von fünf Punkten
Aug. 2021 • Paare
Ich habe mit meiner Freundin 2019 den Open Water Diver bei Divemex absolviert. Die Begründung für die späte Bewertung liegt darin, dass wir zunächst weitere Erfahrungen in Sachen Tauchschule zu sammeln, um eine größere Objektivität zu bekommen.

Nach der Sammlung weiterer Erfahrungen in anderen Ländern und Tauchschulen ist Divemex in ein noch schlechteres Licht gerückt, da wir festgestellt haben, dass der Umgang Mit Tauchern wie es Divemex vorlebt keinesfalls üblich ist
Negativ aufgefallen ist uns vor allem der Leiter der Tauchschule Dirk:

- Umgang (insbesondere mit Frauen) passt so gar nicht mehr in das 21. Jahrhundert: überheblich, arrogant, größtenteils sexistisch. Falsch ausgeführte Übungen wurden ins lächerliche gezogen ohne einen hi weis darauf zu geben, wie es besser gehen könnte.

- Zusammenstellung der Tauchgänge: Einsteiger werden mit Fortgeschrittenen gemixt. Das die Einsteiger deutlich früher der Sauerstoff ausgeht, sollte recht klar sein. Das Gefühl, was dadurch bei den Einsteigern entsteht (man ist der Schuldige für den vergleichsweise kurzen Tauchgang) ist mindestens sehr unschön. Auch für die Fortgeschrittenen dürfte dieser Umstand frustrierend gewesen sein. Begründet wurde das Verhalten mit dem Slogan „Tauchen mit Freunden“ (s. Auch nächster Punkt)

- alles wird unter dem Motto/Slogan „Tauchen mit Freunden“ tituliert. Das bedeutet im wesentlichen: Sachen selber zusammenbauen, selber waschen, selber schleppen. Alles in Ordnung. Die Freundschaft hört allerdings beim Preis/bei der Bezahlung auf. Rabatte und Absprachen im Vorfeld werden ‚vergessen‘, Wechselkursschwankungen zum eigenen Vorteil ausgelegt etc. Freundschaft ist aus unserer Sicht ein Geben und Nehmen. In diesem Fall hat Divemex/Dirk ausschließlich genommen.

- nach Abschluss des Kurses konnten aufgrund eines organisatorischen Fehlers die Zertifikate nicht ausgestellt werden. Bezahlt war selbstverständlich Alles. Dirk versprach uns, sich um alles schnellstmöglich zu kümmern. Wir reisten also wenig später ohne Zertifikat ab, vertrauten dabei auf die Dirks Zusagen. Über einen Monat passierte trotz mehrfacher Erinnerung rein gar nichts. Erst nach der Drohung, dass wir das Geld bei unserer Bank zurückziehen werden, kam Bewegung in die Angelegenheit. Begründet wurde die Verspätung mit einer schlechten Internetverbindung auf einer Tauchsafari. Unglaubwürdig, wenn parallel viele Bilder auf den sozialen Netzwerken gepostet werden.

Fazit: Finger weg, sollte Dirk weiterhin eine leitende Position in dieser Tauchschule einnehmen.
Verfasst am 9. Juli 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Andreas G
Hamburg, Deutschland1 Beitrag
1,0 von fünf Punkten
Juni 2021
Wo soll mann nur anfangen?
Chefs scheinbar im Urlaub , als deutsche Tauchschule ausgepriesen aber niemand spricht deutsch und Guide Thomas hat nach Alokohol gerochen.

Ich weiss nicht wie so eine Tauchschule bereits soo viele Bewertungen erhalten konnte.

Finger weg !
Verfasst am 20. August 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Ernst
Köln, Deutschland1 Beitrag
1,0 von fünf Punkten
Jan. 2020
Niemals wieder diese Tauchschule. Ich habe meinen Advanced-Open --Water-Schein hier gemacht und muss sagen ich war extrem enttäuscht. Ich habe nichts neues gelernt auser Navigationstauchen (zum Glück habe ich in Australien eine gute Ausbildung erhalten). Das navigieren unter Wasser hat mir übrigens ein Gast beigebracht der mit an Bord war. Statt normalen und versprochenen 5 Tauchgängen wurden für den AOWD nur 4 gemacht. Einer wurde dann als 2in1 Tauchgang verkauft ... so habe ich halt keinen Spezialisierungstauchgang machen dürfen...Das Wracktauchen das so gelobt wurde mussten wir gleich 2 mal versuchen da der Guide beim ersten mal verkehrt gesprungen waren. 4 mal wurden die gleichen schlechten Plätze abgetaucht an 2 Tagen.

Die Tauchlehrer der Open Water Schüler bzw Schülerinnen waren nur damit beschäftigt alle Frauen an Bord und Unterwasser zu belästigen und anzumachen anstatt den Schülern etwas über das tauchen beizubringen! Nachfragen der Schülerinnen wurden damit beantwortet: Das musst du nicht wissen ... es ging um das aufpumpen der Weste unter Wasser - also etwas grundlegend wichtiges.

Die Geräte wie der Tiefenmesser oder so waren teilweise kaputt. Es ist also auch von der Seite her sehr gefährlich mit denen hier zu tauchen. Die Autos fallen auch fast auseinander und man hat Angst die Sachen fallen von der Ladefläche.
Vor dieser Tauchschule muss man warnen und kann sie definitiv nicht weiter empfehlen!!
Verfasst am 9. Mai 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Murmenta
Schruns, Österreich180 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
März 2020
Wir waren Anfang März bei DiveMex. Die Mitarbeiter und Tauchlehrer waren allesamt sehr nett und zuvorkommend. Wir sind erfahrene Taucher und waren schon auf der ganzen Welt im Wasser so etwas wie die Cenoten in Mexiko haben aber noch nicht gesehen. Unsere Gides wahren sehr bemüht, das Breafing und die Planung sind sehr ausführlich. Die Tauchgänge Starteten immer pünktlich und waren gut organisiert, die Gruppen waren auch sehr klein und angenehm. Über die Ausrüstung können wir nichts sagen, da wir unser eigenes Equipment dabeihatten. Wir waren positiv überrascht von der Tauchschule obwohl sie von außen eher unscheinbar wirkt. Unser Fazit: Jederzeit gerne wieder
Verfasst am 15. April 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

JuleSchiff
3 Beiträge
1,0 von fünf Punkten
März 2020 • Paare
Von deutscher Qualität und Gründlichkeit keine Spur! Wo soll man da nur anfangen:

- nicht alle Angestellten sprechen Deutsch teilweise nicht mal Englisch! Die mexikanischen Angestellten sind sehr verhalten, teilweise uninteressiert und überhaupt nicht zuvorkommend. Die Deutschen sind ebenfalls nicht besonders freundlich, besonders der Chef ist extrem arrogant und frech! Nur seine Freundin Hannah weiß wie man mit Kunden umgeht.

- Die Ausrüstung, die wir erhalten haben, war qualitativ eher schlecht. Das Einatmen war nicht so einfach wie sonst. Zudem haben wir eine kaputte Brille und ein kaputtes Paar Flossen erhalten. Als wir das im Anschluss angesprochen haben, hat sich der Chef nicht besonders dafür interessiert. Er hat zwar die Flossen weggeschmissen, aber wir haben keine Entschuldigung erhalten, geschweige denn eine Entschädigung.

- Beim Tauchausflug selbst hatten wir zwar einen netten Guide, aber auch der war nicht besonders aufmerksam. Wir haben vorher mehrfach gesagt, dass wir extrem wenig Erfahrung haben und trotzdem mussten wir selbst den Guide auffordern bei uns einen Check durchzuführen bevor es ins Wasser ging. Im Wasser „angekommen“ haben wir gemerkt, dass bei einem von uns die Weste nicht festgeschnürrt war. Unglaublich! 

- Unter Wasser wurde von der Gruppe die zuvor besprochene Formation nie eingehalten. Der Guide hat aber auch nicht versucht das zu ändern. Generell waren wir von der Unterwasserwelt sehr enttäuscht. Wer in Ägypten schon mal tauchen war, braucht dies in Mexiko nicht tun, außer man möchte Bullenhaie sehen (spezieller Tauchausflug).

- Des Weiteren gab es eine riesige Diskussion bezüglich des Preises. Man hat uns vorher gesagt, dass es eine Preisminderung gibt, wenn wir unseren eigenen Anzug mitbringen. Aber als es um die Bezahlung ging, hieß es, dass man noch mehr mitbringen hätte sollen. Nur mit viel Tamm Tamm haben sie nachgegeben.

- Es hat sich auch sonst keiner um uns geschert, wir mussten sogar selbst fragen, ob wir denn nun bezahlen sollen. Wir hätten bei der Anmeldung einfach falsche Daten angeben können und später dann ohne zu bezahlen einfach gehen.

Fazit: Nicht hingehen!
Verfasst am 26. März 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 237 angezeigt.

DiveMex (Playa del Carmen) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Alle Hotels in Playa del CarmenHotelangebote in Playa del CarmenLast Minute Playa del Carmen
Alle Aktivitäten in Playa del Carmen
Tagesausflüge in Playa del CarmenFreizeitparks in Playa del Carmen
RestaurantsFlügeFerien​wohnungenReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen