Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Senden
239
Alle Fotos (239)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet98 %
  • Sehr gut2 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
27°
22°
Nov
26°
20°
Dez
26°
20°
Jan
Kontakt
Playa del Carmen, Mexiko
Webseite
+52 984 112 5922
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Playa del Carmen
ab 72,00 $
Weitere Infos
Hilfreichste Bewertung
Bewertet am 4. Mai 2016
Mit Google übersetzen

Mehr

Monica R, Gerente von Soy La Pesera, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. Juni 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertungen (203)
Bewertungen filtern
95 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
94
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
94
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 95 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 5 Tagen über Mobile-Apps

Wir haben Monica um 16:30 Uhr eine E-Mail geschickt, um nach einem privaten Fahrer für den nächsten Tag zu fragen, und wir haben sofort eine Antwort erhalten, die ausgezeichnet war! Sie hörten zu, was wir wollten (ein Fahrer von PDC zu den Ruinen von Coba...und Tulum) und boten uns einen Preis für einen Fahrer an. Wir sind ein Paar und hatten ein eigenes Fahrzeug und einen super freundlichen Fahrer sowie kaltes Wasser und Bier für uns alleine. Es ist teurer als mit einem großen Touristenbus zu fahren, aber es lohnt sich - es ist viel komfortabler, Sie können anhalten, wann immer Sie möchten, Sie können früh losfahren und die Menschenmassen in Coba (sehr zu empfehlen!) Schlagen, und Sie vermeiden die Touristenfallen diese großen Busse fahren oft nach. Sehr professionell - sehr zu empfehlen!Mehr

Bewertet vor einer Woche

Ich reserviere einen privaten Fahrer für 10 Stunden, um Touren zu machen. Der Fahrer war Irving. Er war großartig. Er hat uns gefahren und uns Informationen gegeben. Wir fühlten uns sicher und hatten eine tolle Zeit. Ich empfehle dieses Geschäft, wenn Sie einen privaten Fahrdienst...benötigen.Mehr

MonicaR4753, Gerente von Soy La Pesera, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor einer Woche
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Monica ist unglaublich. Ihre Reisen sind der beste Tag, den ich je hatte. Wir wurden früh abgeholt und konnten so die allerersten Menschen in Coba sein. Wir hatten eine private Tour durch das Dorf, das Monica ein Tuktuk aussuchte, um uns zum Tempel zu bringen....Wir waren auch die ersten dort. Wir hatten viel zu trinken im Auto und warteten auf uns. Wir sind dann zu einer erstaunlichen Cenote gegangen, die nicht zu den normalen Touren führt und den unterirdischen See für uns alleine hatte. Wir sind dann in Tulum zum Mittagessen gegangen. Ich war etwas panisch, was ich als super pingelig essen sollte. Aber es war das beste Rindfleisch Fajita & Mojito, das ich je hatte. Wir können es kaum erwarten, wieder dort zu essen, während wir hier sind. Ich saß am Strand und schrieb dies. Ich habe Monica letztes Jahr versprochen, dass ich eine Rezension schreiben würde. Ich dachte, ich mache es am besten, bevor ich sie diese Woche sehe. Wir sind dann zum Paradiesstrand gegangen. Wir haben uns einfach den Strand hoch und runter gewundert und ein paar Wellen gesprungen. Monica hat uns nicht gehetzt fühlen wir könnten so lange bleiben wie wir wollen. Wenn wir zurück ins Auto gehen, machen wir ein riesiges Durcheinander aus ihrem sehr sauberen Auto mit Sand und Meerwasser, aber das hat sie nicht gestört. Monica brachte uns dann einen unterirdischen Fluss namens Tierfriedhof. Es war erstaunlich, dass ich es gar nicht beschreiben kann. Wir hatten einen Reiseleiter. Es waren noch zwei weitere Paare bei uns. Wir schnorchelten durch die Flüsse und Höhlen. Es war dann 16 Uhr und wir hatten an den Schildkrötenstrand gedacht, aber wir entschieden uns alle, nach Hause zu fahren. Es war ein toller Tag. Ich kann Monicas Touren nicht genug empfehlen. Ich habe erstaunliche Dinge über die anderen Reiseleiter gehört, die sie auch benutzt. Auf jeden Fall eine Tour mit Soja la Perea buchen. Wir können es kaum erwarten, unsere Tour am Freitag mit Monica zu machen. Wir werden chichen itza und der Rest liegt an Monica. Wo immer sie Lust hat, uns mitzunehmen, ist bei uns in Ordnung.Mehr

MonicaR4753, Gerente von Soy La Pesera, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor einer Woche
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Zuerst ging ich mit Monica, weil ich hier immer wieder tolle Sachen über sie sah. Dies war das erste Mal, dass meine Familie nach Mexiko kam, also wollte ich nicht versuchen, ein Auto zu mieten oder mich zu verirren oder mir Sorgen zu machen, keine...Pesos zu haben. . Bevor wir gingen, hatte ich eine Tour mit Monica gebucht. Sie beantwortete schnell E-Mails und gab mir Preise mit verschiedenen Optionen. * Nebenbei bemerkt, unsere Reiseleiterin von unserem Hotel, versuchte mir eine ähnliche Tour zu verkaufen und erzählte mir, dass es ihr besser gehen würde und ich musste aufpassen auf andere Touren. Ich bin so froh, dass ich nicht auf sie gehört habe und bei Monica geblieben bin. Unsere Tour war privat, nur meine Familie nicht geteilt oder in einem Bus und sehr sicher! * Unsere Tour - Wir gingen um 7:30 Uhr, gingen zur Coba 1 Street und fuhren mit den Fahrrädern, was großartig war, wir waren früh dort, also war es nicht überfüllt. Dann zu einem unterirdischen Cenote in der Nähe, der Plattformen hat, von denen man springen kann (es war fantastisch), und weiter nach Tulum zum Mittagessen. Es war ein toller Taco Stand, lecker! Weiter nach Tulum und dann zur Yal - ku Lagune. Wir haben die Lagune geliebt, wir sahen eine Tonne Sardinen und viele Fische hier. Sie hat uns nicht überhäuft, wir konnten uns Zeit nehmen. Sie hatte Schwimmwesten, Schnorchelausrüstung, kümmerte sich um die Eintrittsgelder und die Kommunikation mit den Arbeitern. Insgesamt hat es unseren Tag unbeschwert und so einfach gemacht! Mein Mann ist billig und wollte nicht $ für eine Tour ausgeben, aber danach sagte er, es sei jeden Cent wert! Danke Monica und danke für den Oscar!Mehr

MonicaR4753, Gerente von Soy La Pesera, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor einer Woche
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Eine Gruppe von 4 von uns nahmen diese Reise und es hat mir wirklich gut gefallen. Ich fand Monica über eine Empfehlung auf Facebook und kontaktierte sie per Messenger. Sie reagierte schnell und machte in kürzester Zeit eine individuelle Reise für uns. Mein Mann wollte...schon immer Coba sehen, das war ein Muss. Sie machte einige Vorschläge und wir waren eingestellt! Unser Fahrer und Fahrer, Irving, erschien pünktlich in einem makellos sauberen Van. Er fragte, ob wir gefrühstückt hätten und wenn nein, fragte, ob wir das lokale Essen probieren möchten. JA! Er brachte uns zu einem lokalen Taqueria und es war unglaublich! Ich konnte die lokale Katze sogar ein bisschen kuscheln. Dann, nach Coba. Auf dem Weg erzählte er uns so viel über die Gegend, wir haben einiges gelernt. Er hatte unseren lokalen Guide in Coba vorbesprochen, der ausgezeichnet war. Er war Maya und so stolz, seine Geschichte zu teilen! Wir reisten dann über "Mayan Limousine" (ein Fahrrad mit einem großen Sitz auf der Vorderseite für 2) zu der großen Pyramide. Mein Freund und ein Freund kletterten hoch, und ich und der andere Freund beobachteten von unten. Es ist STEIL! ! ! ! Die Leute standen leicht auf, hatten aber mehr Schwierigkeiten, herunterzukommen. Nach der Rückkehr zum Parkplatz gingen wir zu einem Cenote. Es war tief, dunkel und so kalt! Es war wunderschön! Dann gingen wir in die Gärten einer nahegelegenen Maya-Familie und lernten etwas über Heilpflanzen (1 Nummer meiner Zunge) und nahmen an einem Reinigungsritual teil. Sie machten uns auch eine frische Tortilla von Hand und ließen uns einen Frühstücksbiss mit ihnen essen. Sie spielten auch traditionelle Musik (sogar die Babys und der Hund schlossen sich an). Wir sprachen kein Spanisch, sie sprachen kein Englisch, aber wir hatten alle Spaß! Mittagessen in einer anderen wunderbaren Taqueria mit dem besten Pastor aller Zeiten! ! Wir sind ein wenig in Tulum herumgelaufen, nur um das Essen abzuschütteln. Dann schnorcheln wir in einer Lagune mit einer riesigen Schule von Sardinen! Es war ein tolles Ende des Tages! Monica & Irving sind ein großartiges Team. Sie haben an alles gedacht, sogar meine Diät Cola in der Kühlbox! Wenn Sie eine ausgezeichnete individuelle Tour mit jedem Detail wünschen, müssen Sie mit Soja La Pesera buchen. Monica wird dich nicht falsch lenken! !Mehr

MonicaR4753, Gerente von Soy La Pesera, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor einer Woche
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet vor 5 Wochen über Mobile-Apps

Ich hatte wirklich gute Kritiken über Monica und ihre Firma gelesen, als ich nach Flughafentransfers vom Cancun Flughafen suchte. Sie sprachen von tollen Tagen und Service. Bei der Untersuchung der anderen Reisegruppen und Preise fanden wir heraus, dass die private Tour für vier von uns...günstiger war, als mit den anderen Betreibern eine große Gruppentour zu machen! Ich war ein bisschen nervös, aber das muss ich nicht haben. Unser Fahrer / Reiseleiter war bei beiden Gelegenheiten pünktlich. In einem neuen klimatisierten Fahrzeug. Wir hatten eine Reise nach Tulum gebucht und wurden zuerst zu einem lokalen Cenote gebracht, bevor jemand anders angekommen war, magisch! Wir bekamen unseren eigenen Reiseführer in Tulum, der die Geschichte am Leben erhält. Unser Fahrer brachte uns dann zu einem lokalen Restaurant am Straßenrand zum Mittagessen. Am Nachmittag machten wir uns auf den Weg zu einem anderen Cenote, wo wir das magische Erlebnis hatten, das Höhlensystem zu sehen, wow! Wir hatten den besten Tag aller Zeiten, entspannt und so gut betreut von unserem lieben Fahrer. Wir hatten sehr viel Glück den gleichen Fahrer für unseren zweiten Trip nach Chichen Itza zu haben. Wir sind sehr früh abgereist, um die Massen und die Hitze zu schlagen! Was für ein Erlebnis, eine tolle private Führung und wieder tolle Ausflüge in zwei Cenoten und eine Stadt. Ich würde Monica und ihrem Team wärmstens empfehlen. Wir waren so glücklich mit unseren Reisen und zu keiner Zeit mussten wir uns beeilen oder eine Zeitbeschränkung geben. Wir würden definitiv wieder Monica benutzen!Mehr

MonicaR4753, Gerente von Soy La Pesera, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor einer Woche
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 6. Oktober 2018

Hatten einen fantastischen Tag. Monica hatte viele Vorschläge und unsere letzte Route war Tulum, Coba, ein Cenote schwimmen, Punta Laguna, um Spinnenaffen und ein Maya-Dorf zu sehen. Unser Fahrer Irving war pünktlich, hilfsbereit und informativ. Danke für einen schönen Tag. Ich kann Ihnen nur wärmstens...empfehlen, die Massentouren zu meiden und für nicht viel mehr eine private Tour zu machen. Sie werden so viel mehr sehen. Und das Bier und der Wasserkühler ist eine großartige Idee. . Ein kaltes Bier war genau das, was nach dem Aufstieg der Coba-Pyramide benötigt wurde!Mehr

MonicaR4753, Gerente von Soy La Pesera, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor einer Woche
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 5. Oktober 2018

Wir haben unsere Vereinbarungen über Monica einen Monat vor unserer Ankunft in Mexiko getroffen. Sie hat schnell auf all unsere Fragen und Bedenken reagiert. Unsere Tour begann, als unser Fahrer Irving uns vom Hotel abholte. Er bot an, zu frühstücken und Kaffee zu trinken, bevor...wir unsere Reise nach Chichen Itza begannen. Während unserer Fahrt lieferte Irving großartige Informationen über die Geschichte der Gebiete, die wir durchquerten. Wir haben es genossen, von einem echten Einheimischen, der eine Tournee nicht auswendig gelernt hat, über die lokale Wirtschaft, Landwirtschaft und politische Themen zu hören. Unsere Reise beinhaltet Chichen Itza, Ek Balam, Valladolid und eine Cenote besuchen. Das Tolle an unserer Reise war, dass es keine Zeitbeschränkungen für Reiseziele oder bestimmte Reiseziele gab, die wir besuchen mussten. Irving bot seine Empfehlungen an und erlaubte uns, das zu ändern, was uns am besten passte. Soy La Pesera bot eine entspannte, persönliche Reise voller Geschichte und Spaß. Wir sind gerade von unserer Reise zurückgekehrt und ich habe ihre Dienste bereits Freunden und Familie empfohlen.Mehr

MonicaR4753, Gerente von Soy La Pesera, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor einer Woche
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 3. Oktober 2018

Sie stellen sich zusammen und fahren für uns nach Chicken Itza und Valladolid und einem Cenote. Alles für die Abholung und Führung war großartig und auch das Mittagessen, das enthalten war, hoffe, sie wieder auf unserer nächsten Reise zu nutzen

MonicaR4753, Gerente von Soy La Pesera, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor einer Woche
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 30. Juli 2018 über Mobile-Apps

Wir waren schon viele Male in diesem Bereich, wir waren auf der Suche nach etwas anderes auf dieser Urlaub - ich bin so froh, dass ich fand, dass das Unternehmen. Wenn Sie in der Cancun/Riviera Maya, Sie haben einen Tag mit Monica zu buchen und...ihr Team! Wir waren eine Gruppe von 6 mit Reisenden im Alter von 4 - 64 . Irving holte uns in unserem Resort in 8 : 00 und wir haben uns die Cenotes . Sie haben Ihr Tag perfekt geplant, sodass man die Massen meiden da waren wir eines von 4 Gruppen von Personen in unserem ersten Stop. Jeder in meiner Gruppe waren begeistert von der Cenoten wie sie konnten schwimmen mit den Fisch, vermeiden Sie das Seegras, und genießen Sie die kühlen Wasser. Wir gingen dann nach Tulum und haben ungefähr zwei Stunden laufen herum. Wir waren begeistert von diesem Erlebnis waren, weil wir nicht geklebt zu einer Reisegruppe und konnten zum Spielen für so viel Zeit wie wir wollten. Er brachte uns dann zu der fantastischste Restaurant von unserer Reise - ein lautes Taqueria spezialisiert auf Schweinefleisch Tacos. Lecker! Am Ende haben wir unseren Tag schwimmen in einem U-Höhle, dass sogar mein 4-jähriges Kind teilnehmen konnten. Meine Kinder und in - Gesetze sind schwärme über Höhle schwimmen! Dies war wirklich ein 1 - - ein - die Art Tag geschaffen, die so viele Erinnerungen für unsere Familie!Mehr

Monica R, Gerente von Soy La Pesera, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 31. Juli 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 226 Hotels in der Umgebung anzeigen
Cabanas Zazilkin
332 Bewertungen
0,91 km Entfernung
Villa Pescadores Tulum
705 Bewertungen
0,99 km Entfernung
Kai Tulum Hotel
68 Bewertungen
1,03 km Entfernung
Poc-na Tulum
596 Bewertungen
1,79 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 1.503 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Salciccium Tulum
229 Bewertungen
0,7 km Entfernung
Don Cafeto Mar Caribe
206 Bewertungen
0,7 km Entfernung
Villa Pescadores
152 Bewertungen
1,01 km Entfernung
El Paraiso Restaurant and Beach Club
312 Bewertungen
1,44 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 779 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Maya-Ruinen von Tulum
26.885 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Mayan Beach
861 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Playa Paraiso
4.376 Bewertungen
1,51 km Entfernung
Tulum Beach
395 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Soy La Pesera.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien