Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 07:00 - 15:00, 18:00 - 20:00
Zertifikat für Exzellenz
Kontakt
Cozumel, Mexiko

Aldora Divers
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
Bewertungen (472)
Bewertungen filtern
284 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
266
13
2
3
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
266
13
2
3
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 284 Bewertungen
Bewertet am 17. März 2015

Das nenne ich "Tauchen" ! Zwei Wochen lang wurden wir mit Tauchgängen aller erster Klasse verwöhnt! Es werden sehr viele Tauchplätze angefahren (nicht wie bei fast allen anderen Tauchschulen!) Die Captains und die Guides wissen auf Anhieb, wo man rein springen muss und sind alle...Mehr

Erlebnisdatum: März 2015
1  Danke, Bullshark2015!
Bewertet am 11. März 2015

War 2 Wochen auf Cozumel zum Tauchurlaub. War mit Aldora Divers sehr zufrieden. Morgens am zentalgelegenen, eigenen Pier wird das Equipment bereits zusammengebaut und jeder hat seinen Platz auf den Speedbooten, die nicht mehr als 6-8 Taucher pro Boot mitnehmen. Die Captains und die Guides...Mehr

Erlebnisdatum: März 2015
3  Danke, eagleray2015!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche

Vor ein paar Tagen aus einem Tauchurlaub in Cozumel zurückgekehrt. Dies war mein 6. Tauchgang mit Aldora Divers. Nie enttäuscht von der Aufmerksamkeit des Tauchpersonals. Aldora betreibt keine Viehboote. Das Tauchboot, dem ich zugeteilt wurde, war nie überfüllt; Ich hatte nie mehr als 4 andere...Taucher an Bord. Normalerweise kam ich zwischen 7:20 Uhr und 7:25 Uhr an der kleinen Anlegestelle in der Nähe des Tauchshops an und das Tauchboot war bereits da. Der Tauchmeister hatte bereits mein BC und meinen Regulator eingerichtet. Die 120-Kubikzentimeter-Stahltanks hatten immer einen Wert von 3.200 +. ft. füllen. Der durchschnittliche Tauchgang betrug etwa 70 Minuten, obwohl wir einen 80-minütigen Tauchgang absolvierten. tauchen Wenn Sie im Januar tauchen, bringen Sie einen 3-mm-Anzug und eine Kapuze mit, wenn Sie leicht erkältet werden. Ich tauchte mit einem Lycra-Fell und fühlte mich wohl. Am Ende der Tauchgänge brachte die Aldora-Crew schließlich meine Sachen zum Laden zurück und spülte sie aus. Ich habe übrigens mit Nitrox getaucht.Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2019
Bewertet vor einer Woche

Ich habe vor kurzem mein Divemaster-Training bei Aldora absolviert und ich hätte mir keine bessere Erfahrung wünschen können. Der gesamte Betrieb ist auf Sicherheit und Kundenzufriedenheit ausgerichtet. Dies ist der Schlüssel zu einer guten Erfahrung beim Tauchen! Die Professionalität und fundierte Kenntnisse des Tauchens und...der örtlichen Umgebung aller Tauchlehrer, die ich traf, waren unübertroffen. Wenn Sie sich in Cozumel auf einen unterhaltsamen Tauchgang begeben, gehen Sie nach Aldora, um sicher zu gehen, dass es ein unvergessliches Erlebnis ist. Alle Boote sind nach Erfahrung gruppiert, Gruppen sind klein und bequem, sie tauchen nur mit Stahltanks in verschiedenen Größen, um die Grundzeit zu maximieren - wir würden regelmäßig über 70 Minuten Tauchgänge machen! Der Kapitän und Tauchlehrer wird auch aktiv einen Tauchplatz mit weniger Verkehr wählen, um weniger Menschen unter Wasser zu haben!Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet vor 2 Wochen

Es gibt buchstäblich Dutzende verschiedener Tauchshops in Cozumel, also habe ich keine Ahnung, ob Aldora tatsächlich besser ist als alle anderen, aber ich kann sagen, dass ich mit ihnen eine tolle Erfahrung gemacht habe. Ich ging mit meinen beiden Söhnen, wir machten die "DSD", eine...Stunde Training im Pool, und dann einen Tauchgang im flachen Meer, was wunderschön war. Am nächsten Tag machten wir einen zweiten tieferen Bootstauchgang. Unser Führer, Mario, war großartig. Es fühlte sich sicher an, die Ausrüstung war gut und das Fischleben am Riff war unglaublich. Ich würde Aldora wieder benutzen, wenn wir wiederkommen würden.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet vor 3 Wochen

Es gibt viele Tauchgänge auf Cozumel, daher kann die Auswahl einer Herausforderung schwierig sein. Basierend auf der Empfehlung unseres Eigentümers und den Bewertungen auf TripAdviser gingen wir mit Aldora. Wir waren sehr zufrieden mit unserer Wahl. Es ist offensichtlich, dass sie mit viel Liebe zum...Detail sehr sicherheitsbewusst sind. Die Stahltanks mit extra Kapazität ergaben hervorragende Bodenzeiten (über eine Stunde). Nitrox ist in dieser Situation ein echter Pluspunkt - wenn Sie nicht mit Aldora zusammenarbeiten, haben Sie es an einem Tag. Wir empfehlen den Twilight / Night-Tauchgang. Es war einer der besten Nachttauchgänge, an denen wir je waren. Die kleinen, auf die Fähigkeiten abgestimmten Tauchgruppen waren ein Plus, und wir fühlten uns nie gehetzt. Wir haben einige Erfahrungen mit Tauchbetreibern gemacht, die das Gefühl hatten, dass sie es nicht erwarten konnten, sobald sie das Dock verlassen haben - NICHT hier.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Mit Aldora zu tauchen ist sicher und sie haben alles im Griff. Familie tauchte mit Freunden und diesmal und wir hatten Carlos als Tauchmeister. Er war außergewöhnlich! Er verbrachte viel Zeit mit meiner Frau, um sie direkt ins Wasser zu bringen, und sie hatte eine...tolle Zeit. Dies war der erste Ozeantauchgang für meinen Sohn, also verbrachte Carlos den ersten Tauchgang mit ihm und er machte einen wunderbaren Abflug und machte die Woche viel mehr SpaßMehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet am 9. Dezember 2018 über Mobile-Apps

Ich bin seit 1982 in Cozumel getaucht und habe mit vielen guten Tauchanbietern auf der ganzen Welt getaucht, aber Aldora steht auf meiner Liste ganz oben! Bei den 16 Tauchgängen, die ich gerade absolvierte, war der kürzeste Tauchgang eine STUNDE und 4 Minuten, wobei die...meisten 1 1/4 bis 1 1/2 Stunden waren. Ja, Sie zahlen etwas mehr als die anderen, erhalten jedoch ZWEIMAL das Tauchen und andere Orte, die nicht zum I / e Marricaibo gehen. Die Divemaster und Kapitäne / Boote sind hervorragend und die Liebe zum Detail ist erstaunlich! Wenn Sie das Beste von Cozumel unter Wasser sehen möchten, wählen Sie Aldora, wenn Sie möchten, dass große Viehboote in den vielen anderen Geschäften vorbeischauen!Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet am 6. Dezember 2018

Wir haben gerade unsere dritte Tauchreise mit Aldora Divers (2014, 2016, 2018) abgeschlossen und haben erneut einen glühenden Test erhalten. Dieses Outfit bietet nicht nur ein hervorragendes Valet-Tauchen (mehr unten), sondern ist gut geführt und gut geführt. Taucher werden gebeten, ihre Unterlagen zu erledigen (vieles...kann per E-Mail abgewickelt werden) und die Ausrüstung wird am Tag vor ihrem ersten Tauchgang an Aldora Divers übergeben (und wenn Sie ankommen, erwarten Sie Sie, nicht überrascht, Sie zu sehen!). Daher tauchen die Boote auch beim ersten Tauchgang pünktlich an den Abholplätzen auf, und die Ausrüstung aller Beteiligten ist bereit und einsatzbereit. Es ist offensichtlich, dass sie wirklich versuchen, ähnliche Fähigkeiten und Profile miteinander in Einklang zu bringen - zum Beispiel waren selbst auf unserem ersten Tauchgang alle, die sich auf unserem Boot befanden, Nitrox-Erfahrung. Als sehr früh ein Taucher unerwartet ein Problem entwickelte und an die Oberfläche gebracht werden musste, um den Tauchgang abrupt für alle zu beenden, ließ der Tauchlehrer Didier, der Sauerstoff verabreicht hatte, das Boot in einem Resort in der Nähe des Tauchplatzes an Land gehen der Taucher (der keine ärztliche Hilfe brauchte, aber offensichtlich nicht mehr tauchen konnte), arrangierte für ihn einen Rücktransport zu seinem Quartier und blieb dann bei ihm im Resort, bis das Taxi kam und der Fahrer klare Anweisungen erhalten hatte nimm den Taucher Didier setzte sich sogar mit dem Manager in Aldora Villa in Verbindung, in dem sich der Taucher aufhielt, erklärte die Situation und machte sie darauf aufmerksam, auf das Taxi zu achten.   Während der kranke Taucher mit äußerster Sorgfalt und Sorge behandelt wurde, zeigt das, was Aldora Divers damals für den Rest der Taucher tat, was eine Klasse darstellt, die dieses Unternehmen auszeichnet. Anstatt den verwöhnten ersten Tauchgang eines Zwei-Panzer-Tauchgangs einfach als "Pech" anzusehen und mit dem zweiten Tauchgang planmäßig fortzufahren, da alle noch beträchtliche Psi in ihren ersten Tauchbecken hatten (und nun ein großes Oberflächenintervall hatten, während sie darauf warteten) Transport für den kranken Taucher), fingen Didier und die Crew erneut mit einem „ersten“ Tauchgang an, gefolgt von einem zweiten Tauchgang nach einem regelmäßigen Oberflächenintervall. Kurz gesagt, der Divemaster und die Crew leisten zusätzliche Stunden, damit alle Taucher auf der Reise die Erfahrung machen können, für die sie bezahlt haben. Eine Option, die Aldora Divers anbietet, ist ein dedizierter Divemaster, der ausschließlich mit einer Person arbeitet, die Hilfe oder Ausbildung sucht - im Wesentlichen eine Privatstunde. Besorgt darüber, dass ich mit dem Cozumel-Strom nicht so gut zurecht kam, wie ich sollte (ich bin in meinen 60ern und tauche erst seit 2014), nahm ich diesen Weg und bat den Didier, der mir bereits einen guten Rat gegeben hatte gruppentauchgänge hatte ich mit ihm gehabt, sei mein ausbilder. Bei diesen beiden Tauchgängen mit zwei Tanks hat Didier mir sehr viel über das Bewältigen des Auftriebs mit einem Stahltank beigebracht, der mich gelegentlich aus dem Gleichgewicht brachte, als ich versuchte, einige Zentimeter über dem Boden zu schweben und das Gewicht, das ich sowohl am Boden als auch am Boden verwendete, neu zu bewerten am Sicherheitsstopp und gab mir ein ausführliches Tutorial, wie man mühelos mit der Strömung umgeht, ohne dabei vom „Drift“ (Gefahr, sich von der Gruppe zu trennen) mitgerissen zu werden, oder mich selbst zu überfordern, mich dagegen zu wehren. Dank seiner Fähigkeit, mir neue Konzepte (für mich) zu erklären, seiner Geduld und seiner Kreativität / Schleichheit (wie kann ich noch eine weitere Herausforderung im Auftrieb darstellen, ohne dass es offensichtlich ist, dass dies eine Auftriebsaufgabe war!), Gelang mir bei meinem letzten Tauchgang ein respektables Ergebnis 87 Minuten unter Wasser, eine persönliche Bestleistung, obwohl ich mit dem gleichen PSI startete, den ich bei anderen Tauchgängen hatte, die nach einer Stunde abgelaufen waren. Ich empfehle ihn nachdrücklich jedem, der ernsthaft an der Verbesserung seiner Taucherfähigkeiten interessiert ist. Zum Schluss noch ein Wort zu Schiffskapitänen. Wir lesen nicht viel über Schiffskapitäne, weil ich denke, dass wir sie normalerweise für selbstverständlich halten. Alles, was ich sagen kann, ist, dass, wenn Sie aus einem Strömungstauchgang auftauchen und sich in einem Hub auf und ab bewegen, und Sie einen Bootsführer haben, der Sie schnell finden kann, das Boot zu Ihnen lenken und es so genau manövrieren kann, dass es driftet In die optimale Position, um den Ausstieg zu erleichtern, ohne Sie in irgendeiner Weise zu gefährden, das ist verdammt großartig. Bei meinem letzten Tauchgang mit Aldora Divers war Alex der Bootskapitän. Ich war sehr beeindruckt, wie gut er das Boot schaffte und Tauchern beim Ein- und Aussteigen half. Zusammenfassend ist Aldora Divers eine fantastische Tauchoption in Cozumel, die ich nur wärmstens empfehlen kann.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet am 6. Dezember 2018

Schnelle Boote, kleine Gruppen, keine Viehwagenboote! ! Die meisten Boote sind sechs oder weniger Taucher. Die Tauchlehrer in Aldora kennen das Riff und lassen die Taucher entscheiden, wohin sie gehen. Drei nennenswerte Tauchmeister. . Liang (sehr gut informiert über das örtliche Riff und in die...örtliche Gemeinschaft involviert, um dieses zu schützen. "D" als Divemaster führte die Gruppe in einem langsamen Tempo, sodass sich jeder umsehen und kein Rennen machen konnte Frau mochte ihr Bestes) kannte das Riff wie ihre Westentasche und reiste hin und her über das Riff, um Korallen, Schwämme und viele andere Fische und Tiere von gefleckten Adlerrochen über riesige Schildkröten bis zu einem großen grünen Muräne auszusuchen.  Die Dauer der Tauchgänge betrug im Durchschnitt mindestens 70 Minuten, wobei Stahl 100 verwendet wurde. Wenn Sie kalt werden, sollten Sie sich entsprechend anziehen.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Aldora Divers.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien