Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Fritz Reisen
Buchung auf Tripadvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
5Bewertungen0Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 4
  • 1
  • 0
  • 0
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Hans K hat im März 2018 eine Bewertung geschrieben.
Emsdetten, Deutschland9 Beiträge4 "Hilfreich"-Wertungen
Die Buchung mit Fritz Reisen war denkbar einfach, Katy informierte uns im Vorfeld per e.mail über die Führung und den Treffpunkt. Mit der AIDA angekommen, nahmen wir uns ein Taxi ( 8 Dollar ) zum Zentrum, wo Katy schon auf uns wartete. Da wir nur 2 Personen waren, wurde es eine sehr informative Führung, die wir bei einer Tasse Kaffee abschlossen. Wer sich an der Geschichte und dem Leben der Inselmexikaner interessiert, wird hier bestens bedient. Wir danken Katy für die schöne Zeit und können diese Führung nur weiterempfehlen
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2018
Hilfreich
Senden
hubertlagler hat im Apr. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Klagenfurt, Österreich1 Beitrag
Meine Frau und ich hatten eine schöne und interessante Tour in der Hauptstadt San Miguel de Cozumel erlebt. Wir erfuhren nebenbei sehr gute Informationen über die Geschichte Mexikos. Bei der Führung tranken wir den besten Kaffee Mexikos, "Cafe de Olla", anschließend zog die Parfumeria meine Frau magisch an. Danach besuchten wir die katholische Kirche im Zentrum und etwas später tranken wir einen frischen Saft Coktail, dabei hatten wir uns sehr gut unterhalten. Wir kamen auch in den Genuss, seine Wohnung am Hafen zu besuchen. Die Aussicht vom 5. Stock war atemberaubend. Im großen und ganzen waren wir sehr happy, die Fahrt nach Cozumel unternommen zu haben. Hubert Lagler Klagenfurt Austria
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2016
Hilfreich
Senden
Sebas J hat im Apr. 2016 eine Bewertung geschrieben.
16 Beiträge2 "Hilfreich"-Wertungen
Während meines 14tägigen Aufenthalts in Playa del Carmen war mein Tagesausflug zur Insel Cozumel an das Ende meines Urlaubs gerutscht. Eigentlich bedauerlich, wie ich dann feststellen musste. Cozumel ist so etwas, wie eine relaxte Variante des wuseligen, quirligen Playa del Carmen. Nach der Überfahrt mit der Fähre von Barcos Caribe (etwas preiswerter als die beiden anderen Linien) begannen wir den Tag mit einer Walking Tour von Fritz Reisen, einem deutschen Touranbieter auf der Insel. Katy, eine Deutsche aus Potsdam, gab uns eine gute Orientierung in der Stadt und fütterte uns mit einem Haufen interessanter und unterhaltsamer Geschichten. Nebenbei versorgte sie jeden Tourteilnehmer mit individuell abgestimmten Tipps zur Gastronomie, Shopping, Sonnenuntergangs-Empfehlungen und Ideen für den Abend. Auf Grund meiner Vorgaben wurden mir der „Revolutionskaffee“ Café de Olla in der Coz Coffee Roasting Co. auf der Av. 5 empfohlen, für den Sundowner das Café del Mar am Nordende der Stadt und zum Abendessen New Especias, weil ich nach zwei Wochen mexikanischem Essen Lust auf Pasta hatte. Alle drei Empfehlungen würde ich so jedem Inselbesucher weitergeben wollen. Die Wartezeit auf die letzte Fähre zurück nach Playa del Carmen um 22 Uhr verkürzte ich mir auf dem Balkon des Restaurants Casa del Habano, direkt gegenüber dem Fähranleger. Ich wünschte, ich hätte auch in Playa del Carmen so einen Tour-Guide wie die sympathische Katy gehabt, dann hätte ich manches zweitklassige Restaurant umgehen können. Bei dieser preiswerten Stadtführung war jeder Euro gut investiert.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: April 2016
Hilfreich
Senden
Carlotadimonaco hat im Apr. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Nauheim, Deutschland6 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Zuerst dachte ich, die Insel Cozumel ist eine Insel für Kreuzfahrtourismus. Als wir an dem quirligen Fährhafen nach 40 minütiger Fahrt von Playa del Carmen in Cozumel ankamen, wurde ich eines anderen belehrt und wir waren sofort von der Lebendigkeit der Insel begeistert. Es sollte noch besser kommen. Zum Park sind es ca. 3 Minuten und dort wartete auf uns bereits der freundliche Herr Jungblut, der uns 2 Stunden lang vortrefflich mit spannenden und interessanten Informationen versorgte.Wir wussten gar nicht, dass man so viele interessante Geschichten erzählt bekommen kann und sich hinter einem Insel - Städtchen so viel Wissenswertes verbirgt. Dabei sind wir so gut ins Gespräch gekommen, dass die Zeit kaum gereicht hat. Nach der Tour haben wir uns auf eigene Faust aufgemacht und vieles von dem, was uns empfohlen wurde, aufgesucht. Wir haben einen prachtvollen Sonnenuntergang genossen, den Zentralpark mit Lichtorgel und Musik bewundert und es uns bei leckerem Essen gut gehen lassen. Die Walking-Tour durch die Stadt hat viel Lust gemacht auf mehr und war der ideale Einstieg für ein Inselerlebnis der ganz besonderen Art. Im nächsten Jahr sind wir wieder da und freuen uns schon auf neue tolle Touren mit Herrn Jungblut.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: April 2016
Hilfreich
Senden
Franziska M hat im Apr. 2016 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Ich hatte das große Vergnügen diese brandneue Stadtführung mit meinem Mann zu erleben und wir sind total begeistert. Diese Stadtführung brachte uns Mexiko und Cozumel auf eine sehr interessante Weise näher. Unser Reiseleiter hiess Dieter und ist selbst deutscher, der seit vielen Jahren in Lateinamerika wohnt. Ausserdem wurden wir mit vielen wertvollen Insidertips versorgt, so dass wir mühelos bis zum späten Abend geblieben sind und eine wirklich wunderschöne Zeit auf Cozumel hatten. Können wir jedem deutschen Gast auf der Riviera Maya empfehlen. Ein lohnender Tagesausflug!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: April 2016
Hilfreich
Senden