Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
28
Alle Fotos (28)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet37 %
  • Sehr gut44 %
  • Befriedigend 16 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
23°
Dez
22°
Jan
25°
Feb
Kontakt
road guanajuato/dolores hidelgo km5 | to the right and below Templo Can Cayetano, Guanajuato, Mexiko
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (61)
Bewertungen filtern
11 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
4
4
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
3
4
4
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 11 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 24. Januar 2017

Ein pensionierter Bergmann don Sicherheit macht uns charrettes Hüte und zeigt uns der Minen in der Region. Wir bekommen die Informationen trotz unserer sehr einfach Spanisch. Dann, der Abstieg. . . . und nochmal runter, schwach aus Handgriffe mit Seil . . . nicht für...Klaustrophobe oder physisch behinderte (obwohl ich bewunderte im mexikanischen Damen tun es in eng Hosen und Stöckelschuhe! ) . . . . . . . . . . Eine tolle Zeit für ca. $1 . 50 US plus klein - auch verdient - Tipp. Wir gingen zum Mine (eine lange Wanderung und verkehrsreichen Straße) aber es ist ein 20 Cent Busfahrt von Gto. . . . Valenciana . Tun Sie esMehr

Erlebnisdatum: Januar 2017
Bewertet am 5. Dezember 2016

Für Personen mit Knie- Probleme, sollte vermieden werden. Die Tour von 42 Personen war schwer zu hören, was dort geschrieben wurde. Es nicht viele Rails, Autos oder Werkzeuge für Bergbau innerhalb der Mine.

Erlebnisdatum: Dezember 2016
Bewertet am 30. September 2015

Guanajuato hat eine Bergbaustadt für einige Zeit gewesen. Heute gibt es heute noch aktive Minen in der Gegend betrieben durch eine Kanadische Mining Company. Die Firma, natürlich, werden nicht lassen jedem Besuch ihrer aktiven Abbautätigkeiten oder der Prozess. Sie können die Umgebung des main und...noch aktiven Teil der Valenciana Mine aber nur einige Objekte in ein Museum und einige der Ausrüstung, die einmal vor langer Zeit benutzt wurde, und Sie werden nicht um unterhalb der Oberfläche. Daher, so weit wie wir verstanden, sind die Bocamina San Cayetano und der Bocamina San Ramón die nur zwei Attraktionen, die Ihnen erlauben in alten Teile der Mine zu gehen. Wir entschieden uns für fahren Sie in die Via Bocamina San Cayetano. Unser Führer war ein ehemaliger Bergmann, das so üblich zu sein scheint. Häschen-Ohren tragen Helme, wir Terassenförmig in der Mine während unsere Führer erklärte einige der Geschichte um das ursprüngliche Eigentümer, die in der Nähe Kirche, die Arbeitsbedingungen, usw. Es war informativ und der Führer konnte viele zusätzliche Fragen. Außerdem wies er einige noch vorhandenen Mineralisierung was sehr interessant und cool zu sehen war. Der kitschig Teil ist, dass diese unterirdischen Umgebung hat im Retrostil ausgestattet mit lächerlich Statuen. Keine große Sache, aber - die Bocamina San Cayetano, bei $35 … Mxn pro Person (plus Trinkgeld für den Guide) war ein Aktivität lohnt sich während wir in Guanajuato. Wir konnten ganz einfach zu öffentliche Verkehrsmittel benutzen, und die nahegelegene Kirche ist wunderschön.Mehr

Erlebnisdatum: September 2015
Bewertet am 29. September 2015 über Mobile-Apps

Dieses Bergwerk ist in Valenciana (ca. 1 Stunde vor der Guanajuato) ca. 3 Minuten zu Fuß vom Templo de Cayatano (auch sogenannte Valenciana Tempel). Es ist in der Tat namens Mina La Valenciana: Bocamina San Cayetano. Ich habe die Tour, obwohl Sie nur ca. 60...Meter hinab. Heutzutage ist der Rest der Mine geschlossen für Touristen. Hier sind meine Gedanken: Vorteile: - Es ist nur 2 Minuten zu Fuß vom Valenciana Tempel, wenn Sie also schon da, (oder kommen gerade von Besichtigungen El Cristo Rey), es lohnt sich einen Blick. -Tour ist nur 35 Pesos, obwohl der Guide bitten Sie um Trinkgeld am Ende (dies ist sehr üblich in Mexiko . . . und Seattle. -er es über eine 40-minütige Tour, was einer Erläuterung der Mine's Geschichte umfasst und wie es in drei Zugang Punkte erweitert, weshalb es "drei Mines" sind in der Nähe. (Sie sind eigentlich alle den gleichen Mine, aber was sie sind zu Blick auf jede Lage erlaubt ist anders.) Während dieser Teil der Tour, sind Besucher in einem Vorraum mit Fotos und Nachbildung Modelle von jedem Standort, was sehr hilfreich war. - Neben dem die Kinowelt Tour eine lange Treppe und der Guide führt die Besucher durch ein Teil eines der hoch hält, zu erklären, wie die Arbeit gemacht und die Bedingungen Bergarbeiter aufnehmen. - schließlich, erhebt sich der Tour eine Treppe und Besucher sind in den Innenhof zu schlendern oder die Anlage und einem Besuch des Geschenkartikelladens links. Nachteile: -Besucher können nur 60 Meter ins Schaft herunterfahren. Ich habe gehört, dass die Touren genutzt zu erkunden viel weiter, aber diese Tage verschwunden sind. - Dies ist eine sehr einfache Tour. Es gibt nicht viel zu sehen; stattdessen, er es mehr über die Angaben von der Guide. - Die Tour und alle Schilder in Spanisch. Ich glaube nicht einen englischsprachigen Guide war vorhanden. - ist der Platz etwas eng für große Massen. Wir waren eine Gruppe von 3 + der Führer, daher war das kein Problem für uns war. - sind die Treppen teilweise uneben und steil. Wenn Sie die Treppen-zugänglich oder fast schon klaustrophobisch sind, möchten Sie vielleicht besuchen Sie die Nopal Mine, statt. In Summe, war diese Tour kurz, aber die Informationen über Bergbau hilft Besuchern verstehen seiner Rolle als das Fundament der Stadt Guanajuato. Wenn Sie noch nie in einem Bergwerk vor wurde sie verwendet hätten , ist dies eine gute Einführung in die Erfahrung. Für die mehr Mine-saavy Publikum, grenzt an dieser Tour auf eine Ho Hum Erfahrung. Für einen Spaziergang auf einem breiten, flach, und langen Tunnel wo man kann sogar Wasser tropfte hören und sehen Sie sich die Tiefen der einen Fahrstuhl und dann empfehle ich Ihnen einen Besuch El Nopal Mine an der nordwestlichen Rande der Stadt auf dem Weg nach Valenciana. Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen! Genießen Sie Guanajuato! * Transport Anregungen * -Wenn Sie alleine unterwegs sind, in einer kleinen Gruppe, oder mit sehr mobilen Kinder, ansonsten würde ich vorschlagen nehmen Sie die lokalen Busse. Günstig, einfach, zuverlässig, häufig. (Ansonsten können Sie kaufen ein geregelter Tour auf dem Plaza de los Angeles nahe Callejon del Beso. Ich weiß nicht, wie viel sie sind, weil ich vermeiden Sie Touren wie die Pest). -Wenn Sie in der zentralen Zone (nahe Plaza de La Paz), bekommt man zuerst zu den wichtigsten Bus Center. Es ist etwa 2 Blocks von der Polizei. 1. Zu Fuß ~ 10 min, 2 . Nehmen Sie ein Taxi für 40-50 Pesos 3. Oder nehmen Sie den City Bus für 5 Pesos - Centro/ Milfa/Momias Bus. Sagen Sie dem Fahrer, dass Sie zum Valenciana fuhren sind und er wird Sie an Angel Plaza zu erzählen, was ein wenig näher und weniger verwirrend als Centro ist, weil es weniger Busse auf der Durchreise sind. (Centro ist sehr voll) und dann nehmen Sie von hier aus eine regionale Bus Valenciana. Sie passieren Sie ungefähr jede Stunde. Es ist auch nur 5 Pesos (pro Strecke) zum Valenciana (1 Stunde), und der Bus hält direkt vor dem des Valenciana Tempel. Nehmen Sie dann eine WEITERE Bus zum Cristo Rey. Die Fahrt dauert ca. 1 Stunde auf einem jouncy, sehr kurvig, meist kopfsteingepflasterten Straße. Kostet 19 Pesos, one way. * Busse kommen alle 1-2 Stunden. Falls Sie es verpaßt haben, besuchen Sie die Tempel in der Zwischenzeit. Ich nahm die 10:15 - 10:30 Uhr mit dem Bus nach Cristo Rey, 19 S. Ich rate Ihnen rechtzeitig, da die Tour Massen der Site zu überschwemmen einen beginnen um 11-12 Uhr. * Dieser Bus warten an der Spitze für eine Stunde, dann Renditen. Das ist aber auch schon das eingeben der Zeit, die man braucht. Dann wieder auf zu vermeiden warten noch einmal eine Stunde oder zwei für den nächsten Bus mit Horden von Leuten kommen in Wellen. - Dann nehmen Sie den City/regionale Bus zurück nach Centro von der Straße gegenüber vom Tempel. Fragen Sie auf jeden Fall die Fahrer, wie viele andere Busse vorbei. * Stadt/regionale Busse sind kleiner, 2. Klasse, keine Toiletten an Bord. Normalerweise keine Klimaanlage (nicht wirklich nötig in Gto), obwohl manchmal längere Strecken Busse mit Klimaanlage.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2015
Bewertet am 19. Juli 2015 über Mobile-Apps

Eine seltene Erfahrung nach unten gehen tief in die unter-tage Tunnel. Enge Treppe und Zuordnung. Viele Treppenstufen zu bewältigen, ein wenig dunkel. Nicht viel zu sehen gibt es aber nur für den Eindruck davon, wie es in einer Mine.

Erlebnisdatum: Dezember 2014
Bewertet am 22. Dezember 2014

Ich habe meinen Besuch im bocamina San Cayetano, aber es gab nicht viel zu sehen. Meine Reise wurden jedoch Besonderes, wie ich meine eigenen individuellen Besuch mit einer sehr charmanten Guide hatten. Auch ich entschied mich in diesem Bergwerk als ich klaustrophobisch bin und die...Treppen und meines selbst sind beide recht geräumig, sodass ich keine Probleme haben.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2014
Bewertet am 28. September 2014 über Mobile-Apps

Sehr interessant! Zum ersten Mal in einem Bergwerk und es war eine sehr gute Erfahrung. Unser Führer war sehr informativ. Besser sein in Form, da Sie gehen Sie bis 60 m und es gibt keine Aufzüge, wir waren sehr müde als wir zurück zum Anfang....Nehmen Sie Wasser mit Ihnen. Ein Muss bei einem Besuch in GuanajuatoMehr

Erlebnisdatum: September 2014
Bewertet am 17. Mai 2014 über Mobile-Apps

Wir hatten sehr hohe Erwartungen und waren ein wenig enttäuscht. Es gibt nicht so viel zu sehen. gehen Sie 60 m in eine Art Tunnel und das war es auch schon. Das interessante sind die Erklärungen von den Reiseleitern. Leider sind nur in Spanisch, und...so haben wir nicht alles verstehen. Es ist ein schöner Ausflug, aber nicht wirklich spektakulär.Mehr

Bewertet am 21. November 2012

Wenn Sie in der Gegend sind, dann ist die einen Blick wert. Besser fertig zu steigen viele Treppen hinauf und hinunter, nicht behindertengerecht.

Erlebnisdatum: Oktober 2012
Bewertet am 28. Juni 2012

Dieses Bergwerk ist direkt hinter und unter dem großen Kirche San Cayetano in dem kleinen Dorf Valentiana. Die Führer nehmen Sie Besucher 70 m über steile Felsen Stufen, die in der Mine bis ca. 45 m vertikal unter der Erde. Die harten Hüte werden zur...Verfügung gestellt. Es gab keine Führer mit Englisch als wir da waren. Es gibt auch Modelle von der Entwicklung der Mine, und einige alte Bergbau ausgestellt. Eintritt kostet 35 Pesos. Die örtlichen Busse fahren vom Alhongida Gegend von Guanajuato.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2012
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 58 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel La Abadia Plaza
52 Bewertungen
0 km Entfernung
Hotel Villa de la Plata
65 Bewertungen
1,28 km Entfernung
Castillo Santa Cecilia Hotel
417 Bewertungen
1,93 km Entfernung
Camino Real Guanajuato
456 Bewertungen
2,04 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 306 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Casa Mercedes
770 Bewertungen
1,82 km Entfernung
La Table de Andrée
108 Bewertungen
2,2 km Entfernung
El Jardin de los Milagros
216 Bewertungen
2,23 km Entfernung
Rancho de Enmedio
30 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 114 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Mina La Valenciana
276 Bewertungen
0,48 km Entfernung
El Museo Bocamina San Ramón
141 Bewertungen
0,49 km Entfernung
Museo Ex-Hacienda del Cochero
48 Bewertungen
1,27 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Bocamina SanCayetano.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien