Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

La Savane des Esclaves

Quartier La Ferme, Trois-Ilets 97229, Martinique
+596 596 68 33 91
Webseite
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Suggestiv, beklemmend, ergreifend

Wir haben uns zu Fuß von Anse-à-l'Ane dorthin begeben, was etwas Kontemplatives zur Folge hatte ... mehr lesen

Bewertet am 8. August 2017
Nadja S
,
Albbruck, Deutschland
Ein ultimativer Ort, um Martinique zu begreifen

Wenn es überhaupt möglich ist, die europäische sklavenhalterkultur des Kolonialismus und die ... mehr lesen

Bewertet am 30. Juli 2017
jschaefer2017
,
Bautzen, Deutschland
Alle 1.211 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet56 %
  • Sehr gut36 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
ORT
Quartier La Ferme, Trois-Ilets 97229, Martinique
KONTAKT
Webseite
+596 596 68 33 91
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.211)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 40 Bewertungen

Bewertet am 8. August 2017

Wir haben uns zu Fuß von Anse-à-l'Ane dorthin begeben, was etwas Kontemplatives zur Folge hatte. Die Anlage fällt kleiner aus als erwartet. Das Meiste wurde nachgestellt & ist nicht im Original erhalten, dennoch wirkt das Ganze suggestiv und uns überkam die schiere Wut ob der...Mehr

Danke, Nadja S!
Bewertet am 30. Juli 2017

Wenn es überhaupt möglich ist, die europäische sklavenhalterkultur des Kolonialismus und die mentalen Schäden, die sie im Herzen der Menschheit für zig Generationen bis heute anrichtete in irgendeiner Weise zu formulieren, so ist es an diesem Ort gelungen. Ein Freilichtmuseum der ganz besonderen Art. Der...Mehr

Danke, jschaefer2017!
Bewertet am 19. Januar 2017

Ganz toll gemacht. Die Führungen sind für Touristen mit "Urlaubsfranzösisch-Kenntnissen" schwierig zu verstehen, es gibt aber an der Kasse eine Mappe mit Erklärungen auf Deutsch.

1  Danke, Katrinchen H!
Bewertet am 9. April 2016

Ich kann absolut nicht verstehen, weshalb diese "Attraktion" hier so gut bewertet wurde. Es handelt sich um nichts weiter als einen kleinen Kräutergarten mit drei baugleichen Sklavenhütten. Dafür ist der Eintrittspreis total überzogen - vermutlich wegen der viel zu guten Bewertungen bei TripAdvisor. Das schlechteste...Mehr

3  Danke, j1ra0566!
Bewertet am 5. Januar 2016

La Savane des Esclaves liegt nicht nur landschaftlich schön und es gibt nicht nur viele interessante Pflanzen und Infos dazu, sondern vor allem erfährt der Besucher viel über die unsäglich-unmenschliche geschichte der Sklaverein auf der Insel. Für diejenigien, die Martinique wirklich kennenlernenund nicht nur dort...Mehr

4  Danke, 29breizhizel!
Bewertet am 9. November 2015

Hier wird die Geschichte der Martinique-Sklaven erzählt. Man erfährt v.a. wie sie gelebt und gearbeitet haben. Die Anlage ist recht überschaubar und besteht aus einigen Hütten und einem größeren Gebäude ("Museum"). Ein einheimischer Idealist hat sich die Mühe gemacht, dieses dunkle Kapitel der Geschichte der...Mehr

2  Danke, Marco L!
Bewertet am 15. Juli 2015

Der Besuch der La Savane des Esclaves waren sehr interessant und gab einen umfassenden Einblick in die Lebensweise der freigelassenen bzw. geflohenen Sklaven. Besonders beeindruckend fand ich die nachgebauten Hütten und die Vielzahl von Pflanzen. Wir hatten sogar das Glück, eine Broschüre in deutscher Sprache...Mehr

1  Danke, Kerstin P!
Bewertet am 25. Februar 2013

Man bekommt einen guten Eindruck wie die Sklaven (und andere) vor nicht langer Zeit noch gehaust haben und welche Pflanzen sie ernährten und von Krankheiten heilten. Die zugehörige Fotoausstellung mit endemischen Tieren ist wegen der schlechten Beleuchtung leider sehr anstrengend anzusehen.

2  Danke, ericFunchal!
Bewertet am 12. Dezember 2012

Ich bin gerade aus Martinique zurück und wirklich begeistert von dem Besuch bei "la Savane des esclaves" ! Gilbert, gebürtig aus Martinique, baute ein Dorf wieder auf, wie zur Zeit seiner Ahnen. Die Führung gibt sehr viel Aufschluss über die damaligen Gewohnheiten und die Pflanzen...Mehr

3  Danke, Natalie Z!
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 14. April 2017

Mehr

In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
Il Gallo Rosso
208 Hotelbewertungen
1,52 km Entfernung
Le Green Imperial
43 Hotelbewertungen
1,54 km Entfernung
Tori Sushi Village Creole
15 Hotelbewertungen
1,14 km Entfernung
Le Corsaire
18 Hotelbewertungen
1,14 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Musee de la Pagerie
256 Hotelbewertungen
0,97 km Entfernung
House of Sugar (Maison de la Canne)
120 Hotelbewertungen
2,08 km Entfernung
Galerie Sophen
49 Hotelbewertungen
3,7 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des La Savane des Esclaves.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden