Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: St. George's, Grenada

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 164 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 16
    Ausgezeichnet
  • 36
    Sehr gut
  • 49
    Befriedigend
  • 5
    Mangelhaft
  • 10
    Ungenügend
Für Fussgänger nicht ungefährlich

Gleich links neben der Treppe zum Fort George.Enger dunkler Tunnel mit hohem Verkehrsaufkommen,wird nur in einer Richtung befahren.Fußgänger sollten hochkonzentriert sein wenn sie ... mehr lesen

3 von fünf PunktenBewertet am 26. Februar 2016
kschleinitz
,
Leipzig, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

164 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Beitragender der Stufe 
44 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 von fünf Punkten Bewertet am 1. März 2016

Einmal durch den Sendall Tunnel ist für einen Europäer sicher eine Herausforderung. Auto und Fussgänger zusammen in einem schmalen Tunnel unterwegs - unsere Sicherheitsexperten würden eine Herzattacke kriegen. Es ist eine besondere Erfahrung. Der Tunnel ist kurz und doch sind die Emissionen als Fussgänger nicht gerade angenehm. Doch der Spaziergang am Hafen macht dann alles wieder wett.

Hilfreich?
Danke, SMS0765!
Leipzig, Deutschland
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 26. Februar 2016

Gleich links neben der Treppe zum Fort George.Enger dunkler Tunnel mit hohem Verkehrsaufkommen,wird nur in einer Richtung befahren.Fußgänger sollten hochkonzentriert sein wenn sie an der Tunnelwand entlang drücken!!!ES ist die kürzeste Verbindung auf die andere Seite der Insel z.B.zum Jachthafen.Derzeit wegen Bauarbeiten für Durchfahrt gesperrt.

Hilfreich?
Danke, kschleinitz!
Treffen, Österreich
Beitragender der Stufe 
53 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 47 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von fünf Punkten Bewertet am 1. Februar 2016

Wenn so ein kleiner enger und unscheinbarer Tunnel eine Sehenswürdigkeit sein soll, so kann man auch ein Krabbenloch interessant finden.

Hilfreich?
Danke, PeterMoni!
Beitragender der Stufe 
44 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von fünf Punkten Bewertet am 9. Juli 2015

... diesen Tunnel muss man einmal durchquert haben. Schnellste Verbindung für Fussgänger um vom Anleger der Kreuzfahrtschiffe zum alten Hafen zu gelangen.

Hilfreich?
Danke, SMS0765!
Hünfelden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
227 Bewertungen
163 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 26 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 3. März 2015

Der Sendall Tunnel ist eine Einbahnstraße, zahlreiche Minibusse und andere Autos rauschen hier täglich durch. Für Fußgänger nicht ganz ungefährlich, da man einfach seitlich an der Fahrbahn läuft und der Tunnel doch sehr schmal gebaut ist. Einmal durchlaufen ist OK, aber das reicht dann auch schon, denn es herrscht eigentlich immer reger Betrieb.

Hilfreich?
Danke, Sini2206!
Switzerland
Beitragender der Stufe 
273 Bewertungen
184 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 104 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 9. Juli 2014

Der Tunnel ist eine Einbahnstrasse, für Fussgänger nicht ganz ungefährlich, da man nicht auf einem Bürgersteig läuft, sondern auf der engen Strasse. Einmal durchqueren ist interessant, aber mehr auch nicht.

Hilfreich?
Danke, Toblje!
Großefehn
Beitragender der Stufe 
253 Bewertungen
103 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 68 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 26. Februar 2013

Vom Kreuzfahrtterminal zum Hafen gelangt man durch den Tunnel. Zwar fahren die Fahrzeuge nur in eine Richtung, für Fußgänger gibt es auch nur die Fahrbahn. Solange niemand entgegenkommt ist das noch problemlos (wenn man denn hautnah vorbei rauschende Autos als unproblematisch empfindet). Enger wird es, wenn einem Einheimische, die kennen das, entgegenkommen. Dann heißt es Lücke im Verkehr abpassen, warten... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Wilfried H!
Santo Domingo, Dominikanische Republik
Beitragender der Stufe 
40 Bewertungen
38 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 35 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 19. April 2012

Wie auch in den anderen Bewertungen geschrieben, handelt es sich zwar eigentlich nur um einen Tunnel - aber irgendwie ist es doch wieder kurios und daher einzigartig. 1. Es ist ein Tunnel, der nur als Einbahnstraße befahren werden darf. 2. Im Tunnelinneren ist die Grenada-Flagge an den Tunnelwänden zu sehen und 3. Es ist einder der Hauptwege für Fußgänger zwischen... Mehr 

Hilfreich?
Danke, hirako!

Reisende, die sich Sendall Tunnel angesehen haben, interessierten sich auch für:

St. George's, Saint George Parish
St. George's, Saint George Parish
 
St. George's, Saint George Parish
St. George's, Saint George Parish
 

Sie waren bereits im Sendall Tunnel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Sendall Tunnel sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Sendall Tunnel.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?