La Gran Piedra (The Big Rock)

La Gran Piedra (The Big Rock), Santiago de Cuba

La Gran Piedra (The Big Rock)
4.5
Historische Wanderwege • Malerische Routen mit dem Auto
Mehr lesen
Bewertung schreiben
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Das Gebiet
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Sehenswürdigkeiten
1 im Umkreis von 10 Kilometern

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
373 Bewertungen
Ausgezeichnet
232
Sehr gut
110
Befriedigend
27
Mangelhaft
3
Ungenügend
1

Dani Müller
Basel, Schweiz6 Beiträge
Anstrengender Aufstieg aber schöne bike Tour mit Pablo von Aventura Santiago - anschliessender Besuch der Playa Siboney zu empfehlen.
Verfasst am 6. Januar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Helga B
Kirchdorf, Deutschland43 Beiträge
Gute Aussicht, allerdings waren wir mitten in den Wolken. Aber auch das ist mal eine Erfahrung. Der Anstieg über ca. 459 Stufen macht Spaß.
Anschließend freut mich über Kontrastprogramm: evtl. Baden am Strand von Siboney? Wir würden es empfehlen!
Verfasst am 11. Dezember 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

HermannJ.Priadji
Maintal, Deutschland338 Beiträge
Paare
..ist bereits der Weg dort hin wenn man selbst mit dem Auto fährt. Öfter mal anhalten und geniessen!! Der Aufstieg über 460 Stufen ist bei über 30 Grad und hoher Luftfeuchtigkeit anstrengend. Aber es lohnt sich auf jeden Fall. Die Aussicht ist super.
Verfasst am 17. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Sunshine79381
Windeck, Deutschland28 Beiträge
Allein/Single
Es lohnt sich die vielen Stufen zu erklimmen.
die Ruhe, der Blick sind unbeschreiblich!
Vor 10.00 Uhr oben sein, dann kommen Gruppen....
Verfasst am 25. März 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Reisen2000_15
Frankfurt am Main, Deutschland266 Beiträge
Freunde
Ich denke, bei gutem Wetter ist das ein Muss. Bei uns hat es leider geregnet und war wolkig, so hatten wir kaum Ausblick.
Verfasst am 25. Februar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

rapha_y_nici
Zürich, Schweiz5.970 Beiträge
Freunde
Doch, die Aussicht war toll und der Eintritt nicht überrissen. -> Am Vormittag soll die Sicht immer besser sein, deshalb so früh wie möglich kommen. Allenfalls fällt es einem vor dem Besuch ein bisschen schwer, sich den grossen Stein vorzustellen und hat grosse Erwartungen. Diese würde ich versuchen, ein bisschen klein zu halten, dann wird man nicht enttäuscht. Der Felsen ist ok, aber wahrscheinlich nicht ganz so wie in der eigenen Vorstellung. Dafür ist die Aussicht ziemlich toll, Hinterland und Küste sind von da oben eindrücklich und machen den Besuch lohnenswert. 2cuc Eintritt sind ok.
Taxi für 3 Personen hat mit Glück 40cuc gekostet (da Preis eig. nur für 1 Person gewesen wäre, und es geht steil hoch), für Hinfahrt ca 45min, dann 2h15min Aufenthalt und dann Rückfahrt.
Das Klima da oben auf ca 1200müm war angenehm und eine willkommene Abwechslung. Bequeme Schuhe und Kleidung tragen, Wasser und Sonnencreme mitnehmen.
Es war ein toller Halbtagesausflug, wir würden es doch empfehlen.
Verfasst am 14. Mai 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

gabrielebgangnon
Uetersen, Deutschland46 Beiträge
Familie
Schon die Anreise zum Fuß des Gran Piedra ist ein Erlebnis. Waren am Vormittag da und genossen die zunehmend kühle, etwas feuchte Luft und die Vegetation. Im Eintrttspreis von 2 CUC ist ein Getränk enthalten. Für den Aufstieg sollte man ein wenig Kondition mitbringen. Der Ausblick ist wetterabhängig, wir haben nicht allzu viel gesehen, es trotzdem genossen.
Verfasst am 23. April 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Uwe N
Frankfurt am Main, Deutschland40 Beiträge
Freunde
Der Stein liegt auf einem Berg und wir als 3. grösster Monolith überall beschrieben ... ist aber wenn man die Treppen erklommen hat sehr klein finde ich ... die Aussicht geht so
Verfasst am 2. Februar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

speeedy64
Neumarkt in der Oberpfalz, Deutschland42 Beiträge
Paare
Diesen Ausflug haben wir bei einem lokalen Reisebüro in Santiago de Cuba gebucht. Der Tagesausflug zum Big Rock kann man super kombinieren mit der Besichtigung einer alten Kaffeplantage, sowie dem Botanischen Garten.
Die Aussciht vom Big Rock ist bei schönem Wetter beeindruckend und ein absolutes Muss.
The Botanische Garten am Fuß des Gran Piedra ist ebenfalls sehenswert. Der Ausflug stellt einen schönen Kontrast zum hektischen und mitunter lauten Treiben in Santiago de Cuba dar und ist auf jeden Fall zu empfehlen.
Verfasst am 29. Januar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Joe K
Bochum, Deutschland531 Beiträge
Paare
Die Anfahrt ist wirklich recht abenteuerlich, durch den Regenwald fährt man die Piste (Straße kann man das nun wirklich nicht nennen) auf den Berg hoch, aber allein das ist es schon wert.
Da es in der Nacht zuvor geregnet hatte lag über dem Gran Piedra eine dichte Dunst und Nebeldecke, die sich leider nicht verzog, so das wir keine Weitsicht hatten.
Trotz alledem hat sich der Ausflug gelohnt. Anschließend sind wir auf dem Weg zur Kaffeeplantage La Isabelita noch an einer Hütte vorbeigekommen, wo wir den besten Kaffee auf Kuba getrunken haben. Hier wurde das Kaffeezubereiten noch richtig zelebriert.
Verfasst am 12. Dezember 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 117 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern