Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Melitours
Buchung auf Tripadvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
19Bewertungen0Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 15
  • 3
  • 0
  • 0
  • 1
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Mike K hat im 12. Sept. eine Bewertung geschrieben.
Berlin, Deutschland1 Beitrag
Sehr gut, Preis Leistung ist Perfekt. Waren nur 17 Personen von max. 21 an Bord. Jeder Cent ist super gut angelegt bei dieser Athos Tour.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2021
Hilfreich
Senden
Relax224671 hat im Juli 2021 eine Bewertung geschrieben.
Würzburg, Deutschland20 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
+1
Die Tour wurde bei anderen Bewertungen schon ausfühlich beschrieben. Es war top organisiert und vor Beginn der Tour wurde der Ablauf ausführlich erklärt und Informationsmaterial über den Berg Athos und die Klöster überreicht. Dort konnte man zu jedem Kloster ausreichend Infos nachlesen. Das Schiff ist sehr gepflegt und sauber. Es sind außerdem sehr viele mit Polstern ausgestattete und auch beschattete Sitz- und Liegeplätze vorhanden. Eine Toilette ist auch an Board. Ich habe in der Ferne Delfine gesehen und der Kapitän hat sofort reagiert und die Richtung eingeschlagen. Somit hatten wir das Glück eine Weile die Delfine aus der Nähe zu beobachten. Es ist empfehlenswert ein Fernglas oder ähnliches mitzubringen, da man nicht näher als 500 Meter an die Klöster ranfahren darf. Dann kann man die Details besser erkennen. Alle sind super freundlich und die Anfrage per Mail wurde auch sofort beantwortet. Absolut weiter zu empfehlen. Wer gerne Boot fährt ist hier richtig. Auch als am Nachmittag die Wellen größer wurden hat der Kapitän uns den Badestopp ermöglicht und uns wieder wohlbehalten zurück gebracht.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2021
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Heike hat im Juni 2021 eine Bewertung geschrieben.
Buxtehude, Deutschland1 Beitrag1 "Hilfreich"-Wertung
Über den Reiseführer haben wir Kontakt zu Petra Friedrich bekommen und eine Bootstour zum Athos gebucht. Die Freedom steuerte Richtung Norden die Klöster an. Danach gab es einen Stopp auf der Insel Amouliani und die Möglichkeit zu einem schönen Besuch einer Taverne. Danach steuerte der Skipper eine Badebuch an und wir konnten eine tolle Badepause einlegen. Insgesamt waren wir von 9 Uhr bis 18 Uhr unterwegs.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2021
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
pit-ann hat im Okt. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Rheinberg, Deutschland160 Beiträge48 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Noch bevor wir unseren Urlaub nach Chalkidiki antraten, regergierten wir, wie wir am besten eine Bootstour zum Berg Athos machen könnten. Im Internet stießen wir auf Melitours und auf der Website erfuhren wir, dass Frau Friedrich Deutsche ist, die dort seit Jahren ansässig ist. Da war natürlich die Anfrage leicht und wir bekamen auch sofort eine nette Antwort von Frau Friedrich zurück. Leider konnte Frau Friedrich nicht weit im Voraus planen, um uns einen Termin für eine Fahrt anzubieten. Zu Zeiten von Corona dürfen nur max. 17 Personen auf der Freedom mitfahren. Außerdem spät im September muss das Wetter mitspielen und es müssen genügend Gäste zur Verfügung stehen. Aber wir blieben per Mail in Kontakt und Frau Friedrich kontaktierte uns, als wir vor Ort waren und gab uns einen Termin bekannt. Es klappte und wir freuten uns auf unseren Ausflug. Um 8.30 Uhr vor Ort in Ormos Panagias bekommt man im Büro direkt am Hafen die Bordkarten und viel Informationsmaterial (Broschüre und Infoblatt) über die Motorjacht und die Mönchsrepublik Athos. Zur Abfahrt erklärt Frau Friedrich allen Gästen auf Deutsch das Wichtigste zur Fahrt und was an Bord zu beachten ist, da ihr Mann, der Kapitän und der Matrose, nur wenig deutsch sprechen. An Bord gibt es gekühlte Getränke in einer Box, wo sich jeder bedienen kann, wie er möchte und seine Getränke auf einem Block notiert, die bei Ankunft am Hafen abgerechnet werden. Snacks für zwischendurch mussten wir uns in Corona Zeiten selbst mitbringen. Das Schiff braucht ca. 3 Std, bis man am Berg Athos ankommt. Auf dem Weg dahin sieht man den 2. Finger Sithonia von der Ostseite. Zudem bekamen wir Delfinbesuch, was natürlich ein Erlebnis war. Am Berg angekommen, der über 2000 m hoch ist, ging es von Süden nach Norden mit reichlich Abstand an der Mönchsrepublik an zahlreichen Klöstern vorbei. Das ist schon beeindruckend. Wir hätten uns gewünscht, dass das Boot etwas näher herangefahren wäre, weil doch aus der weiten Entfernung nicht alles eindeutig zu sehen war, wie im Prospekt abgebildet. Um 15 Uhr gibt es dann einen Stopp für 1,5 Std auf der Insel Ammouliani. Leider ist die Zeit sehr knapp gehalten, wenn man auf der anderen Seite des Dorfes in der Taverne essen möchte. Wir mussten uns sehr beeilen und unser Essen teilweise stehen lassen, weil wir das Boot sonst nicht rechtzeitig erreicht hätten. Leider war das Wetter ab Ammouliani nicht mehr so toll. Die Sonne verschwand und es wurde sehr windig, sodass sich der geplante Badestopp erledigt hatte. Die Rückfahrt war ebenfalls sehr windig und kühl, aber dafür können ja die Betreiber nichts. Es war trotzdem ein schöner Tag und wir würden jedem empfehlen, diese Tour zu unternehmen. Lobenswert ist, das Frau Friedrich mit sehr vielen Auskünften über die Region weiterhilft und viele, nicht in jedem Reiseführer stehende Informationen, parat hat. Dafür und für die liebevolle Betreuung vielen Dank.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2020
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Hans_Perret hat im Sept. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Wettingen, Schweiz44 Beiträge35 "Hilfreich"-Wertungen
Die Tour mit der Motoryacht Freedom (max. 23 Personen in normalen Zeiten) war ein Volltreffer. Sehr ausführliche und gute Informationen bei Abreise, genügend kühle Getränke an Bord, Halte zum Essen und Baden. Freundliche Crew. Alles bestens!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2020
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Zurück