Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Olympic Nationalpark, WA
Telefonnummer:
+1 360-565-3130
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 214 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 103
    Ausgezeichnet
  • 30
    Sehr gut
  • 9
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Zum nur "Fahren" einfach zu sehenswert

Man sollte sich für diese Strecke Zeit nehmen. Da immer wieder interessante Abzweigungen kommen und Aussichtspunkte.

4 von fünf PunktenBewertet am 12. März 2015
Petra2012G
,
Berlin, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

214 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
356 Bewertungen
241 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 81 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 12. März 2015

Man sollte sich für diese Strecke Zeit nehmen. Da immer wieder interessante Abzweigungen kommen und Aussichtspunkte.

Hilfreich?
Danke, Petra2012G!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
356 Bewertungen
241 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 81 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 12. März 2015

denn man sieht immer wieder etwas Neues und kann viel von der grandiosen Natur sehen. Aber nur fahren ist zu schade. Mein Tipp: Immer wieder anhalten und gucken ggf. wandern.

Hilfreich?
Danke, Petra2012G!
Sugenheim
Beitragender der Stufe 
81 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 15. März 2012

Im oberen Bereich von Washington State zeichnet sich der 101 wieder durch eine Fahrt von Landschaft aus. Der wilde Wechsel von Küstenstraße mit dem Blick auf den Pazifik und die Fahrt durch den teilweise wilden Wald auf eine zweispurigen Straße machen den Namen "Traumstraße der Welt" alle Ehre. Allerdings sollte man etwas zum Picknick dabei haben, denn Bereiche mit Benzin... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Deddi54!
Lauf an der Pegnitz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
167 Bewertungen
106 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 92 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 16. Mai 2011

Wer von Seattle kommend entlang des Olympic Nationalparks unterwegs ist wird dem Highway 101 folgen. Diese einzige Durchgangsstraße entlang der Küste ist allerdings nicht mit der normalen Vorstellung eines Highways, z.B. im Raum Los Angeles, zu vergleichen. Es handelt sich hier mehr um eine großzügige Landstraße. Der Verkehr ist entsprechende gering. Nur die Lkws mit Holzstämmen fallen einem immer wieder... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, Lothar-aus-Lauf!
Lauf an der Pegnitz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
167 Bewertungen
106 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 92 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 16. Mai 2011

Wer von Seattle nach Süden fährt nimmt die Interstate 5. Dann kommt man schnell voran und erreicht in ca. 3 -4 Stunden nach 180 Meilen z.B. Portland, Oregon. Wer allerdings hier unterwegs ist um Urlaub zu machen, sollte sich diese Strecke ersparen. Der bessere Weg, der allerdings auch viel mehr Zeit in Anspruch nimmt, führt zuerst nicht nach Süden sondern... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Lothar-aus-Lauf!
Basel, Schweiz
Beitragender der Stufe 
154 Bewertungen
32 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 82 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 13. März 2011

Ich habe ein ganzes Wochenende in Olympic National Park verbracht und dabei praktisch die ganze Peninsula umrundet. Zunächst mit der I-5 nach Olympia und von da aus auf den Loop Drive. Ich bin im Urzeigersinn gefahren, also zuerst Richtung Elma und Aberdeen. Dann bei Hoquiam auf die US-101 Richtung Norden. Erster Stopp war bei Quinault, wo es einen wunderbaren Trail... Mehr 

Hilfreich?
Danke, colmi55!
Koblenz
Beitragender der Stufe 
167 Bewertungen
69 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 59 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 4. Oktober 2010

Wir haben die gesamte Strecke an einem Tag absolviert, unterwegs gibt es nicht so viele Übernachtungsmöglichkeiten. Das nächste Ml würden wir eher eine kürzere Strecke wählen und wieder zurückfahren, wenn man die ganze Strecke an einem Tag vor sich hat, bleibt leider zu wenig Zeit um die vielen Wanderwege und Sehenswürdigkeiten zu genießen.

Hilfreich?
1 Danke, fra2k2!

Reisende, die sich Olympic Peninsula Loop Drive angesehen haben, interessierten sich auch für:

Olympic Nationalpark, WA
Olympic Nationalpark, WA
 
Olympic Nationalpark, WA
Olympic Nationalpark, WA
 

Sie waren bereits im Olympic Peninsula Loop Drive? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Olympic Peninsula Loop Drive sowie von anderen Besuchern.
6 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Olympic Peninsula Loop Drive.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Übernehmen Sie den Transport vom und zum Hotel?
  • Kann ich mit meiner siebenköpfigen Familie geschlossen an Ihrer Tour teilnehmen?
  • Welche Kleidung empfehlen Sie für diese Tour?