Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
2
Alle Fotos (2)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet100 %
  • Sehr gut0 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
29°
10°
Okt
22°
Nov
19°
Dez
Kontakt
Old Dale Road, Joshua Tree Nationalpark, CA
Webseite
+1 760-367-5500
Anrufen
Bewertungen (2)
Bewertungen filtern
1 Ergebnis
Bewertungen von Reisenden
1
0
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
1
0
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 22. Januar 2014

Sie sind nicht mehr zu finden Sie auf der offiziellen Joshua Tree National Park anzeigen, da sie wahrscheinlich nicht zu ermutigen, dort. Von der Cottonwood Visitor Centre, fahren Sie ca. 6 Meilen (9,6 km) nördlich des Pinto Basin Straße (der Hauptstraße gepflasterte Straße). Auf der...rechten Seite sehen Sie den Schmutz biegen Sie links ab in die Altstadt Dale Road und Black Eagle Mine Road (an dieser Straße). Es ist nicht auf die gepflasterte Straße markiert, aber wenn man die unbefestigte Straße sehen, sehen Sie die Beschilderung zu einem unmittelbaren Gabelung. Etwa 10 Meilen oder so von alten Dale Road ist der Mission. Das Hotel befindet sich auf der rechten Seite und mit einem Schild gekennzeichnet. Wenn Sie sich über das eigentliche gut Seite gehen, werden Sie die gut Ruinen sehen, verschiedener Stiftungen, einige Maschinen, alte Stahl Dosen (es ist nicht ohne sie verlassene mine) und andere bleibt. Was für eine Art von Fahrzeug brauchen Sie? Es hängt wirklich auf das Wetter und wie weit Sie wollen. Old Dale Road ist ein " 4x4 einzige Straße", die "nicht gepflegt", aber lassen Sie sich auf, die ein wenig. Als ich hier war, ist das erste ca. 11 oder 12 km auf der Straße durch das Pinto Basin, das Appartement mit sehr wenigen Felsen. Die Straße war irgendwann in nicht allzu ferner Vergangenheit ebnen. Es gab viele waschbrett Beulen und ein paar weicheren sandige Bereiche. Das ehemalige war kein Problem, aber mit letzteren kann ich sehen, etwas Sand stecken wenn man nicht vorsichtig ist. Ich hatte ein 2wd Chevy Suburban und es war kein Problem. Kann man das in einem Auto? Vielleicht, aber Durchfahrtshöhr würde mich ein wenig Sorge. Und nahmen Profil Reifen heute wahrscheinlich nicht erlauben viel profitieren Sie hinunter zu lüften, aus dem Sand (ich hatte ein Kompressor für diesen Zweck, braucht es aber auch nicht). Also, wenn Sie einen höheren Abstand haben 2WD, sind Sie wahrscheinlich in Ordnung. Wenn es nass ist, sind alle wetten. Wenn es draußen ziemlich heiß ist, und Sie stecken bleiben, könnte man sterben. Packen Sie Wasser und Essen (hey, ein Picknick! ). Denken Sie daran, Sie sind mitten in der Pampa und es dürfen keine Passanten. Den gesunden Menschenverstand verlassen und wenn es Dicey Vorstellung beginnt oder weiter Sie oder Ihr Fahrzeug der Fähigkeit, biegen Sie rechts ab. Nach der 11 oder 12 km Mark, steigt die Strasse in den Pinto Berge. Das ist ein 4X4 nur an dieser Stelle. Auch qualitativ Durchfahrtshöhr 2WD ist höchstwahrscheinlich nicht genug (ich bin nicht in die Pinto Berge). Warum kommen Sie hier? Dies ist ein Teil des alten Dale Mining Viertel und es gibt viele alte Minen. 2WD, auch der Abstand, Sie nicht zu den meisten dieser Minen zu bekommen, aber man kann in die Mission gehen und, nördlich der gut (die man von den gut gesehen werden kann), ist ein Bergbauunternehmen mit Zyanid Tanks, große Stiftungen, und eine riesige können Loch (wieder, dass es ist eine wahre verlassene Mine). Ein weiterer Vorteil ist der Nachteil: Sie sind mitten in der Pampa - und man hat das Gefühl, als sei es. Wenn Sie genug von der Park "Naturpfade", "Ausstellungen" und den Massen, bietet dieses Hotel eine willkommene Abwechslung. Wenn das ansprechend's, sollten Sie vielleicht versuchen Sie es mal, wenn Sie bereit sind etwas gesunden Menschenverstand zu gelten. Ansonsten, er es eine gute Idee, halten Sie sich an die markierten Wanderwege. Fünf Sterne? Aber es gibt auch nichts. Was ist passiert? Diese Gegend ist auf jeden Fall nicht Arch Rock, Hidden Valley oder im Wunderland der Felsen. Es gibt keine dieser atemberaubende Faktor. Das Hotel hat aber Einsamkeit. Sie und Ihre Freunde, und eine gute Chance, dass niemand anders sein. An einem Tag ohne Wind, einen Sitz haben, halten Sie den Atem, und hören … nichts. Wie oft kann man das in der heutigen Zeit?Mehr

In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Safari Motor Inn - Joshua Tree
147 Bewertungen
1,94 km Entfernung
High Desert Motel Joshua Tree National Park
231 Bewertungen
3,22 km Entfernung
Joshua Tree Inn
239 Bewertungen
3,31 km Entfernung
Super 8 by Wyndham Yucca Val/Joshua Tree Nat Pk Area
608 Bewertungen
11,81 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle Restaurants in der Umgebung anzeigen
Natural Sisters Cafe
248 Bewertungen
2,46 km Entfernung
Crossroads Cafe
490 Bewertungen
2,42 km Entfernung
Pie for the People!
233 Bewertungen
2,38 km Entfernung
Joshua Tree Coffee Company
68 Bewertungen
2,37 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 39 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Joshua Tree National Park
126 Bewertungen
4,8 km Entfernung
Joshua Tree Visitor Center
249 Bewertungen
2,27 km Entfernung
World Famous Crochet Museum
27 Bewertungen
2,14 km Entfernung
Murtle the Turtle
6 Bewertungen
2,67 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Mission Well.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien