Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
27
Alle Fotos (27)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet94 %
  • Sehr gut3 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-8°
Mär
12°
-6°
Apr
18°
-2°
Mai
Kontakt
North Rim Dr., Grand-Canyon-Nationalpark, AZ
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Grand-Canyon-Nationalpark
ab 80,00 $
Weitere Infos
ab 107,99 $
Weitere Infos
ab 95,99 $
Weitere Infos
ab 169,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (31)
Bewertungen filtern
15 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
13
1
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
13
1
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 15 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 21. Oktober 2016

Aber. . . primitiv Road Bedingungen variieren und mit der Zeit ändern. Ich kann es gar nicht Adresse die Alternative Road zu gelangen. . . nur der eine, die Blätter von von ca. 1 oder 2 Meilen von der North Rim Besucherzentrum. Mitte Oktober, es...gab ein paar Abschnitte, die ein Tier. Wir fuhren ein Toyota Tacoma 4 x 4 und ich bin froh, dass wir das gemacht haben. Es war eine ehrliche 2 Stunden zur Deckung der 17 km, aber es war es wert. Es gibt 2 andere Leute da, als wir ankamen, und das war es auch schon. Die Aussicht war ein Traum. . . . mit ca. 270 Grad Aussicht auf den Canyon und es; s einer der wenigen Orte kann man auf den Colorado River in the bottom of the Canyon. 1 der Weg, ca. 4 km von der geteerten Straße, wir stießen dabei auf die Herde von Buffalo, dass bewohnen den Park. Sie liegen in der Straße. . . und wir mussten 15 Minuten warten, bevor sie machten sich auf und zogen und wir konnten weiter auf unserem Weg nach draußen. Das war ein unerwarteter Bonus auf die Reise. Wir sahen auch viel Herbst Farbe wie die Aspen im Wald waren ein helles gelb.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Bewertet am 20. September 2016

Wir hielten an der Rückseite Country Office, unterhielten sich mit der Ranger und unser Camping Gebühr bezahlt. Er schlug das Autofahren in auf der Park Road, und fahren Sie auf die Alternative Route durch die Ranger im Besucherzentrum. Wir fuhren auf der National Park Road...- 17 Meilen (27,2 km) von Schluchten, ups, Downs, Serpentinen mit Road Oberflächen abwechslungsreich von Sand, zu schwer Pack zu kleine Felsen und Boulders, fahren unter mehreren intus haben Bäume.gefangen Zweigniederlassungen in anderen Bäumen. In einigen Orten der Trail war nicht viel breiter als mein Ford Explorer und Dornen links Kratzer. Ich benutzte Allrad-Tour regelmäßig. Ich bin nicht übermäßig mit off Road Abenteuer erlebt, und es gab einige sehr schwierig, aber passabel Stellen, wo Entscheidungen über die Rut oder high Ort fahren Sie nach. Es dauerte 2 + Stunden Fahrt der 17 Meilen (27,2 km) entfernt. Da machte ich es, die meisten anderen Fahrzeuge mit ähnlich sein soll. Was für eine Aussicht - 270 Grad unverbauter Aussicht auf den Canyon! Wir waren dort für den Sonnenuntergang, waren im Auto über Nacht, sahen sie den Sonnenaufgang am Morgen. Die Farben waren beliebt und beobachten Shadows Ebbe und Flut war faszinierend. Niemand anders war es, außer für ein großes Jack Rabbit und einige große Krähen. Es war so ruhig, friedlich und meditativer. Die Sterne sind beliebt, selbst mit den Vollmond. Wirklich eine Reise wert. Wir nahmen die Alternative Route out schlug dem Besucherzentrum Rangers, war nicht so herausfordernd hatten aber noch alle oben genannten Elemente ... sowie ein rau Metall düker ca. 1/3 Meile südlich von wo die Straße lässt die National Park, was man leicht form Leidseplain ein Reifen! Die Ranger uns gewarnt, dass der Ort, so dass wir es einfach übersehen, Gott sei Dank! Es dauerte ca. 2 1/3 Stunden mit dem Auto die 30 km Strecke zum Highway 67. Die Reise noch zu der Erfahrung von wissen, dass nicht viele andere Leute haben beobachtet, tolle Aussicht, und weniger sind entweder Sonnenaufgang und Sonnenuntergang gesehen von seinem Platz!Mehr

Erlebnisdatum: September 2016
Bewertet am 7. September 2016

Dies ist so weit entfernten Gegend Ich war schon auf vielen Campingplätzen so weit weg - und die meisten spektakulär. Camp direkt am Rim und Erfahrung in der Nähe 360 Blick Zugang. Es gibt ein Gewölbe Toilette, aber kein Wasser. Ein Land mit Ausweis ist...erforderlich. Ich würde nicht persönlich nehmen Sie ein normales Auto für die Reise - aber ich habe ein Subaru. Wir haben einmal ein hoch Durchfahrtshöhr SUV, und die Reise ist lang und voller Beulen. Sie kennen zu lernen alle die Straßen sind in dieser Gegend und Download eine Karte vor der Abreise. viel Wasser tragen, und achten Sie bei Ihren Zelt - es gibt viele Ameisen, sowie Mist. Ein kleines Rechen oder Besen auch praktisch.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2016
Bewertet am 25. August 2016

Ich habe dies in einem AWD Kia Sorento und hatten keine Probleme mit dem stellvertretenden Route angeboten von der Rückseite Country Office. Sicher, ob die Straße war rau, aber dies Route, was bringt Sie 6 Meilen vom Point, ist weit besser in Form als den...Weg vom Land Büro. Nachdem das gesagt ist, dies war eines der schönsten Erlebnisse in der langen Lebensdauer von dieser alten Geologin. Ich war schon 5 Mal in hinunter in den Canyon (4 Mal führt ein Feld Reise) aber ich nie zuvor gesehen haben. Die Aussicht ist spektakulär, es ist wirklich unbeschreiblich. Ich bedauere nicht, dass man hier eine Nacht verbringen und sehen den Sonnenaufgang und den Sonnenuntergang. Es wird ein nächstes Mal geben! Die Krönung des ganzen, wir sahen ein paar Red-als krönenden Abschluss Falken und getroffen habe (auf der Fahrt) zwei Herden von Bison (sie haben versucht, ihre im Erdgeschoss stehen aber links ab nach nähern wir gehalten). Jetzt, über die Fahrt 1) Gehen Sie nicht an einem regnerischen Tag 2) der Furchen 3) man braucht ein hoch Zuordnung, AWD oder 4WD Fahrzeug, sondern auf die Alternative Road, meine Sorrento den doppelten Preis nicht in Ordnung. 4) bringen Sie zumindest einen kleinen Cross-Cut gesehen haben. Wir hatten ein kleines intus haben Baum, die Straße gesperrt (wir kamen nach Punkt erhaben Road ab die Alternative Route). Die sahen kümmerte sich um es leicht. 5) Alternative Route-Entfernung vom Park Boundary nach Pt. erhaben Rd ist 8.6 mi, von ausschalten-268 von NF NF-268B ca. 10 Meilen. Wenn Sie zur Point erhaben Rd, schon hat man 6 Meilen zu fahren. 6) gehen, werden Sie froh sein, dass Sie nicht!Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
Bewertet am 27. Dezember 2015

Ich fand die Aussicht. Wir fuhren nach Regenschauern in meinem Ford F150. Nichts Besonderes mit meinem Transporter. Wir gingen auf die Park Road. Es war schlecht, aber nicht unpassierbar. aus fuhren wir in Richtung Norden bis zur Ausfahrt aus dem Park. Ein intus haben Tree...machte uns biegen Sie wieder ca. 60 m von der Hauptstraße - Kanabowits Frühling/Tower Road. Unglaubliche Aussicht. Wenige Leute. Das nächste Mal, wenn ich zu wollen man Reservationen erlauben und Camp in der Point.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2015
Bewertet am 12. September 2015

Wir gingen zum Point herrlich in einem AWD Traverse nach dem Halt am Hinterland erlauben Büro - dort bekommt man eine Karte und Empfehlungen. Sie sollten wirklich mit den Rangers erst einmal der Zustand der Straße zu unterhalten. Es gibt 2 wichtigsten Wege kann man...auf den Punkt - wir gingen in von Widforss und kam vor der Park an der Rt. 67, so dass wir einen Loop (, die möglicherweise die Vielfalt an Erfahrungen erklären.) haben sind wir nicht Experte unbefestigte Straße Reisende (obwohl ein 200 km haben interior Road durch Alaska), aber die Widforss Zugang Route war der anspruchsvollsten Road wir habe (ich habe wirklich keinen Wagen glauben könnte es ohne Kratzen in zahlreichen Plätzen machen.) Die ersten 5 Meilen oder so in Ordnung. Nicht lange nachdem Sie zu einer offenen Wiese, die Straße Narrows, Änderungen an einer Kopfsteinpflasterstraße/Rock mit Furchen, Hills, Rinnen; es neigt sich vom seitwärts in Stellen. Es dauerte 2 Stunden, bis Sie die 18 Meilen und manchmal konnten wir schon schneller geht. km 6 (zur Abschätzung) waren das schlechteste. Wir haben nicht Probleme mit Sand, es gab sehr wenig - es war kantige Felsen. Wir waren nicht so viel über klemmt, wie etwa Reifen reifenpannen Sorgen. Es gab eine große Pfütze - vielleicht 25' das schien zwielichtig, aber wir haben es. Es gibt nur wenige Orte, an denen es breit genug ist für 2 Autos zum Pass. Zum Glück waren die 3 Fahrzeuge wir den ganzen Tag sahen in die breitere Plätze. Ja, wenn Sie erst einmal in herausragender bekommen, die Aussicht ist unglaublich. Wir waren dort für eine Stunde oder so allein. Es gibt einem Außengebäude und Picknicktische, kein Wasser. Wir haben uns retrace nicht die Route, nach Wahl zu versuchen die nördliche Route zurück - es ist länger in erreichbar, aber ein wenig reibungsloser. Es gibt andere Wege können Sie entlang der Route, die auf dem Ranger Karte Zugang. Wir sahen eine Herde von Buffalo beim Grasen in der Nähe eines Patch an der Straße. Alles in allem, reizenden Höfe wir froh, dass wir es gemacht haben, aber es war eine harte Reise, dass wir nicht wieder tun müssen.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2015
Bewertet am 25. Juni 2015 über Mobile-Apps

Ich habe viel recherchiert über Point erhaben bevor ich hierher kam. Die Tatsache, dass der Abstand Fahrzeug zu bekommen ist erforderlich ist, war ein Problem, hauptsächlich, weil ich nicht wusste, wie eine Herausforderung der Trail sein würde. Ich hatte überhaupt keine Probleme, es gibt in...meinem 2014 Jeep Wrangler. Das größte Problem die meisten Leute sollten für watch out ist die Möglichkeit der Schlamm. Prüfen Sie mit dem zurück-Country Office bevor Sie für den aktuellen Status. Ich war ganz allein an der Point und die Aussicht war einfach atemberaubend. Ich fand es nur schade, dass ich war nicht dort bei Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang. Beim nächsten Mal ...Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2015
Bewertet am 30. Juli 2014

Hoher Abstand Fahrzeug notwendig. Aussicht war spektakulär. Auf jeden Fall empfehlen die Reise wenn Sie die Zeit dafür haben. Packen Sie Wasser und ein Mittagessen da es ein paar Stunden dauert. Es gibt einem Außengebäude Stil WC und Camping Plätze. Sie können auch andere Punkte...wie Feuer Point, timp Point, etc. während der gleichen Reise Tag. Prüfen Sie mit Hinterland Büro vor dem Ausgehen die Straße ist passabel.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2014
Bewertet am 29. Mai 2014

Nach einer 18 km langen Fahrt auf einem fast unfahrbar schlammigen Road wir mit einem der tollsten Blick erreicht haben ich je gesehen habe. Ich kann sie nicht genug zu beschreiben die deshab 360 Vista gibt es, aber ich kann sagen, dass die 4 Stunden...Fahrt durch die Straßen der Dschungel (eigentlich die Hälfte davon in der Dunkelheit, wir kamen nach Sonnenuntergang) wirklich wert ist! Die Pracht des spektakulären Vista des Canyons rund herum ist sehr beeindruckend. Es ist aus der ganzen Welt! Lassen Sie sich von dem Besucherzentrum abgeraten. Auch die Fahrt durch die Wälder landschaftlich attraktiv sind. Seien Sie vorsichtig auf der Straße, es gibt eine Anzahl von Tieren auf dem Weg. Selbst wenn man darauf verzichten müssen alle anderen Positionen der North Rim dieser Fahrt. Die 4 Stunden wird Ihnen einen wunderbaren Aufenthalt für Leben geben.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2014
Bewertet am 29. Dezember 2013

Meine Frau und ich versuchte, Fahrt in einem Ford Edge SUV. Es ist ein sehr hartes Road sobald Sie vorbei fahren Trail bouncey Widforss Head, aber nicht schlecht für das Fahrzeug wir hatten. Wie auch immer, Anfang Juni war es sehr trocken und die Patches...von Sand uns etwas erschrocken. Das erste war nicht schlecht, aber das zweite in der Mitte einer schönen großen Wiese uns glaube zu dem Punkt, wo ich mir nicht sicher war, dass wir nun durch. Zu diesem Zeitpunkt wenden wir uns um nicht riskieren wollen, da es dort fest. Ich war enttäuscht, aber meine Frau war sehr erleichtert.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2013
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 3 Hotels in der Umgebung anzeigen
Maswik Lodge
3.367 Bewertungen
5,41 km Entfernung
El Tovar Hotel
3.384 Bewertungen
5,87 km Entfernung
Yavapai Lodge
3.369 Bewertungen
7,52 km Entfernung
Grand Canyon Plaza Hotel
2.089 Bewertungen
12,67 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 20 Restaurants in der Umgebung anzeigen
El Tovar Lodge Dining Room
5.603 Bewertungen
5,85 km Entfernung
Canyon Village Market Place and Deli
791 Bewertungen
7,42 km Entfernung
Arizona Room
1.582 Bewertungen
5,64 km Entfernung
Maswik Pizza Pub
304 Bewertungen
5,43 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 108 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Grand Canyon South Rim
21.714 Bewertungen
6,63 km Entfernung
Grand Canyon National Park
503 Bewertungen
5,92 km Entfernung
Hermit Trail
265 Bewertungen
2,88 km Entfernung
Hopi Point
562 Bewertungen
3,99 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Point Sublime.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien