Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

Badwater

Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Badwater Rd., 19 mi south of Furnace Creek, Death Valley Nationalpark, CA 92328
Webseite
Im Voraus buchen
Weitere Infos
236,49 $*
oder mehr
Death Valley – Tagesausflug
Weitere Infos
238,99 $*
oder mehr
Ausflug ins Death Valley ab Las Vegas
Weitere Infos
209,89 $*
oder mehr
Tagesausflug ins Death Valley ab Las Vegas

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 1.783 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 580
    Ausgezeichnet
  • 258
    Sehr gut
  • 64
    Befriedigend
  • 5
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Wasser mitnehmen

Wir haben uns das im Juli angeschaut und ich kann nur empfehlen das jede Person eine Wasserflasche mitnehmen sollte. Die Autos haben wir angelassen, da sie sonst zu heiß werden ... mehr lesen

4 von fünf PunktenBewertet vor 2 Wochen
Cavallaro70
,
Wolfsburg, Deutschland
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

1.783 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Wolfsburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
38 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Wir haben uns das im Juli angeschaut und ich kann nur empfehlen das jede Person eine Wasserflasche mitnehmen sollte. Die Autos haben wir angelassen, da sie sonst zu heiß werden. Man sollte möglichst morgens früh kommen, da es einfach zu heiß wird. Es ist schon komisch das man dort unter dem Wasserspiegel ist.

Hilfreich?
Danke, Cavallaro70!
Volders
Beitragender der Stufe 
149 Bewertungen
80 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 24 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 8. Dezember 2016

Wir warem im August im Death Valley und hatten in Badwater 52° C. Für einen kurzen Aufenthalt erträglich in der Hitze, aber unbedingt Wasser auf den Spaziergang mitnehmen. Die Schuhsohlen schmelzen fast unter den Füßen weg. Parkplätze genug vorhanden, ebenso Toiletten. Absolut sehenswert und gut zu erreichen, schon die Autofahrt ist ein Erlebnis.

Hilfreich?
Danke, Habsi25!
Lübeck, Deutschland
Beitragender der Stufe 
136 Bewertungen
91 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 1. Dezember 2016

Der Reiz liegt darin den tiefsten Punkt der westlichen Welt besucht zu haben. Ein Schild, ein Weg, viel Salz und natürlich das bad water, mehr gibt der Ort nicht her. Trotzdem einen kurzen Besuch wert, so tief kommt man über der Erde ja nicht so oft.

Hilfreich?
Danke, TorstenH45!
Nürnberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
78 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 27 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 13. November 2016

20.000 leagues under the sea ist es zwar nicht ganz - aber auch schon der Gedanke, 85 Meter unter dem Meeresspiegel zu sein, ist bizarr. Der Death Valley National Park eignet sich hervorragend für einen Tagesausflug aus Vegas - und den Abstecher nach Badwater sollte man unbedingt machen. In glühender Hitze auf trockenem Salz zu wandern und dabei diese irre... Mehr 

Hilfreich?
Danke, BamaFreeBird!
Ratingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
331 Bewertungen
103 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 109 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 29. Oktober 2016

In einem bizarren, meist ausgetrockneten Salzsee liegt Badwater, der tiefste Punkt der westlichen Hemispäre. Seit unserem letzten Besuch hat sich viel geändert: ein grosser Parkplatz wurde angelegt sowie ein Trampelpfad, der bis weit hinaus auf den Salzsee führt.

Hilfreich?
Danke, hajara43!
Deutschland
Beitragender der Stufe 
207 Bewertungen
55 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 33 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 17. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Die 18 Meilen Fahrt ab der Abzweigung bei Furnace creek lohnen sich auf alle Fälle. Beeindruckende Natur, noch dazu der tiefste Punkt In Nordamerika.

Hilfreich?
Danke, cpo62!
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 von fünf Punkten Bewertet am 16. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Schon nur um einmal unter dem Meeresspiegel zu sein, ist das hier einen Besuch wert. Es ist zwar heiss sehr heiss, aber es lohnt sich etwas hinaus zu laufen auf dem Salzmeer. Auch die Aussicht ist faszinierend. Man ist irgendwo im Nirgendwo.

Hilfreich?
Danke, Rahibo90!
Schwanden, Schweiz
Beitragender der Stufe 
742 Bewertungen
182 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 476 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 10. Oktober 2016

Badwater liegt 85m unter dem Meeresspiegel. Besucher erreichen den Punkt über den Südeingang oder über die Strasse von Furnance Creek her. Besucher des Death Valleys sollten Badwater nicht verpassen.

Hilfreich?
Danke, hhhtheone!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 3. Oktober 2016

Mit dem Auto gut erreichbar.Getränke nicht vergessen Gibt nichts zu kaufen Vorort . Beliebtes Ausflugsziel

Hilfreich?
Danke, upm33!
Singen, Germany
Beitragender der Stufe 
138 Bewertungen
75 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 21 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 28. September 2016

Und wenn es nur darum ginge über 85m unter dem Meeresspiegel in der Wüste zu stehen, es wäre die nicht ganz kurze Anfahrt wert. Schon der Blick die Felswand hoch zum Schild mit der Anzeige der Meereshöhe ist beeindruckend. Das Aussteigen aus dem Auto im August bei 48 Grad Celsius Außentemperatur ist schon für sich ein Erlebnis. Dann über den... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Matthias M!

Reisende, die sich Badwater angesehen haben, interessierten sich auch für:

Death Valley Nationalpark, Kalifornien
Death Valley Nationalpark, Kalifornien
 
Death Valley Nationalpark, Kalifornien
Death Valley Nationalpark, Kalifornien
 

Sie waren bereits im Badwater? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Badwater sowie von anderen Besuchern.
6 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Badwater.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?