Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
EINTRITTSKARTEN (1)
America the Beautiful - Jahreskarte für Nationalparks und Freizeitparks
Ab 80,00 $*
EINTRITTSKARTEN (1)
America the Beautiful - Jahreskarte für Nationalparks und Freizeitparks
Ab 80,00 $*
TOUR BUCHEN
8.645
Alle Fotos (8.645)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet90 %
  • Sehr gut7 %
  • Befriedigend 1 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-13°
Dez
-13°
Jan
-13°
Feb
Kontakt
Bryce Canyon Nationalpark, UT
Webseite
+1 435-834-5322
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Bryce Canyon National Park zu erleben
ab 229,99 $
Weitere Infos
ab 227,99 $
Weitere Infos
ab 1.498,99 $
Weitere Infos
ab 219,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (7.863)
Bewertungen filtern
3.740 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3.440
258
37
4
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
3.440
258
37
4
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 3.740 Bewertungen
Bewertet vor einer Woche

Ich empfehle, mindestens zwei Tage im Bryce Canyon National Park zu bleiben und eine Runde in der Gegend wandern zu gehen! Mit dem Auto ist es nett, aber zu Fuß zeigt sich erst die wahre Schönheit des Parks!

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, Ferngeweht!
Bewertet vor 4 Wochen

Der interessanteste NP auf unserer 4 wöchigen Tour. Überall kann mit dem Auto hingefahren und vor dem Aussichtspunkt geparkt werden. Der Scenic Drive 63 wird von den größeren Touribussen nicht angefahren, was sehr angenehm ist;-) Sehr einfach mit Kinderwagen befahrbar (außer der Navajo Trail)

Erlebnisdatum: Oktober 2018
1  Danke, djsmdamc!
Bewertet am 4. November 2018

Der Bryce Canyon hat uns überrascht. Eigentlich hatte ich mir davon nicht zu viel erwartet, war doch jeder schon hier und man kennt alle Fotos. Aber es ist eine wirklich wunderschöne Landschaft! Zu unserem Glück waren an diesem Tag auch nicht große Menschenmassen unterwegs und...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
1  Danke, JasminK396!
Bewertet am 3. November 2018

Auch hier trüben herumschreiende sich in Pose werfende aufdringliche impertinente verhüllende Chinesen den Gesamteindruck massiv ! Leider ! Allerdings je weiter man hinunter wandert desto weniger Asiaten gibt es ! Fantastisches Erlebnis besonders bei Sonnenaufgang !

Erlebnisdatum: Oktober 2018
1  Danke, ThomasF347!
Bewertet am 31. Oktober 2018

Was soll ich hierzu schreiben. Der Bryce Canyon war MIT ABSTAND das beste was wir an der Westküste gesehen haben. Ich kann nicht nachvollziehen, wie man hier auch nur eine schlechte Bewertung geben kann. Auf jeden Fall anschauen!

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, TimonVaessens!
Bewertet am 29. Oktober 2018

Der Nationalpark ist vielfältig und bietet etwas für jeden Geschmack. Wir haben vor Ort den Navajo Trail in Angriff genommen. Es lohnt sich wirklich. Es sollte jedoch ausreichend Wasser und Müsliriegel eingepackt werden. Der Aufstieg ist wirklich nicht ohne. Aber man kann die beeindruckende Landschaft...Mehr

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, Schokodil!
Bewertet am 15. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Der Bryce Canyon ist ein wunderschöner und imposanter Nationalpark. Es hat sehr schöne Aussichtspunkte, welche man nicht auslassen sollte. Bei uns war es sehr kalt, daher ist warme Kleidung in dieser Jahreszeit sehr zu empfehlen.

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, TrailBlazer823139!
Bewertet am 15. Oktober 2018

Leider war am Besichtigungstag (Sept. 2018) wegen eines Feuers die Haelfte der Strecke gesperrt. So konnten nur einige der Aussichtspunkte erreicht werde.

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, wheely72!
Bewertet am 14. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Jeder Nationalpark entlang der Touriwestroute hat seinen Charme - der Bryce einen ganz besonderen. Die Hoodoos sind so besonders und einzigartig, dass man sie einmal gesehen haben sollte. Der Park an sich bietet verschiedenste Wanderungen, von einfach bis schwer. Zu empfehlen sind auch die kostenlosen...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, C. S!
Bewertet am 14. Oktober 2018

Nach 1997 besuchte ich nun zum zweiten mal diesen Nationalpark. Bis auf die Infrastruktur und die Menschenmassen hat sich wenig verändert. Der Canyon ist weiterhin spektakulär und für mich ist der Bryce einer der schönsten Nationalparks der USA. Der Eintritt kostet mittlerweile 35 USD und...Mehr

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, Jochen M!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
The Lodge at Bryce Canyon
2.040 Bewertungen
0,52 km Entfernung
Stone Canyon Inn
692 Bewertungen
5,21 km Entfernung
Bryce Canyon Western Town
10 Bewertungen
5,78 km Entfernung
Best Western Plus Ruby's Inn
5.933 Bewertungen
5,8 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 6 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Ebenezer's Barn & Grill
608 Bewertungen
5,68 km Entfernung
Bryce Canyon Coffee Co.
332 Bewertungen
7,66 km Entfernung
Subway
213 Bewertungen
7,89 km Entfernung
Bryce Canyon Lodge
1.652 Bewertungen
0,53 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 34 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Navajo/Queens Garden Loop
1.549 Bewertungen
0,86 km Entfernung
Inspiration Point
1.100 Bewertungen
0,8 km Entfernung
Navajo Trail
713 Bewertungen
0,27 km Entfernung
Fragen & Antworten
Frage stellen
C4675LLsimone
2. Juni 2018|
Antworten
Antwort von Nadege C | hat dieses Unternehmen bewertet |
Bonjour, Non il n'y a pas besoin de permis pour l'entrée mais vous payez une entrée au guichet à l'entrée de Bryce canyon comme dans la plupart des parcs nationaux américains. Vous pouvez acheter un pass annuel qui s'appelle ... Mehr
1
 Wertung
Mit Google übersetzen