Landscape Arch

Landscape Arch, Arches Nationalpark

Wanderwege • Geologische Formationen
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.
Die besten Möglichkeiten zum Erkunden von Landscape Arch
Das Gebiet
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Sehenswürdigkeiten
7 im Umkreis von 5 Kilometern

4.5
556 Bewertungen
Ausgezeichnet
384
Sehr gut
147
Befriedigend
22
Mangelhaft
3
Ungenügend
0

Heidi_Schaefer
Essen, Deutschland197 Beiträge
Kurzer Spaziergang
Mai 2019 • Paare
Wer nicht lange laufen will, kann hier (recht einfach) einen tollen Bogen sehen. Vom Bogen aus geht auch noch ein weiterer Weg ab, dieser wird als "difficult" eingestuft wird - ich hatte keine passenden (Wander-)Schuhe an und habe deshalb darauf verzichtet...
Verfasst am 6. Mai 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

dunja266
Rottenburg am Neckar, Deutschland50 Beiträge
Schöne Felsformation
Aug. 2018 • Paare
Über eine kleine bequeme und völlig unanstrengende Wanderung kommt zum Landscape Arche. Die Schönheit und Größe dieses Bogens kann man erst vor Ort erkennen. Leider kommt man wegen Erosionsgefahr nicht mehr direkt hin sondern kann ihn nur mit Abstand bewundern.
Anfangspunkt Wanderung direkt am Parkplatz (Auch für größere RV´S Parkmöglichkeiten)
Verfasst am 21. September 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

reise-notizen_de
Dieburg, Deutschland148 Beiträge
Steht und steht und ... schöne Wanderung im Umfeld
Juli 2017 • Paare
Dieser lange dünne Bogen im Arches NP kann heute nicht mehr begangen werden.
Eine sehr schöne kleine Wanderung am Landscape A. führt weiter zu kleineren Bögen mit szenischen Ausblicken
Verfasst am 8. Juni 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

ffm1210
Frankfurt am Main, Deutschland1.423 Beiträge
Real wirkt er kleiner
Apr. 2018 • Paare
Als auf vielen Fotos. Aber ein sehr sehenswerter Arche im Devils Garden Trail. Er ist auch ziemlich am Anfang, somit für alle Wanderer ob jung oder alt erreichbar.
Verfasst am 1. April 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Fabian308
Dortmund, Deutschland1.810 Beiträge
Beeindruckend
Juni 2017 • Freunde
Der Landscape Arch beeindruck durch seine Größe – Spannweite über 90m – und weil er so filigran ist. Neben dem Delicate Arch, dem Double- und dem Double-O-Arch einer meiner vier Lieblingsbögen im Park. Im Gegensatz zum Delicate und dem Double-O-Arch ist der Landscape Arch zudem problemlos für jedermann ohne große Anstrengung zu erreichen. Vom Parkplatz aus sind es ca. 20min nahezu ebenerdiger Fußweg. Auch wer die Wanderung von dort aus weiter nicht mehr machen möchte, sollte zumindest bis dorthin laufen und sich den Bogen nicht entgehen lassen.
Verfasst am 30. August 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Alexandra W
Schweiz206 Beiträge
Wow!
Okt. 2016
der Weg zum Landscape arch lohnt sich auf alle Fälle, denn der Arch ist echt schön. Wichtig zu wissen, ist, dass man nicht all zu Nahe an den Arch kann, da er schon recht dünn geworden ist.
Unbedingt noch ansehen, bevor das Teil einstürzt.
Verfasst am 17. August 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Maria K
8 Beiträge
Amazing
Apr. 2017 • Paare
Eine Attraktion der Natur.
So lange die noch stehen sollte man sie gesehen haben.
Viel Zeit mitbringen und ein gutes Schuhwerk tragen für die Wanderwege.
Für Getränk und Snacks sorgen, im Nationalpark sind keine Verpflegungsmöglichkeiten vorhanden.

Verfasst am 1. April 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Beat G
Schweiz1.071 Beiträge
Über 90 Meter Spannweite
Okt. 2016 • Paare
Vom Parkplatz aus, ca. 2.5 km, ist der Landscape Arch in einer einfachen Wanderung in gut einer halben Stunde zu erreichen. Gemäss Angaben handelt es sich um den grössten natürlichen Felsbogen mit 92 Meter Spannweite. Das Ganze sieht nicht mehr sonderlich stabil aus. Es brechen von Zeit zu Zeit auch immer mal wieder einzelnen Teile ab. Gut möglich, dass die Steinbrücke in ein paar Jahren in sich zusammen fällt. Wäre schade um die Attraktion, aber alles natürliche hat ein Mal sein Ende. Vom Landscape Arch geht es weiter zu tollen Aussichtspunkten und weiteren Archs, aber Achtung, die Wege werden klar anspruchsvoller und sind nur mit gutem Schuhwerk und für Leute, welche gut zu Fuss sind zu empfehlen. Rucksack mit Verpflegung und unbedingt in der wärmeren Jahreszeit mit genügend Trinkwasser ist sehr zu empfehlen.
Verfasst am 25. Januar 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

german-travel67
Kiel, Deutschland1.522 Beiträge
o.k., aber nicht so beeindruckend
Mai 2016 • Paare
Der Weg zum Landscape Arch dauert vom nächstgelegenen Parkplatz aus rd. 30-45 Minuten, ja nach Kondition und den (hohen) Temperaturen. Für den Weg sollte man in jedem Fall viel Wasser, einen Sonnenhut und festeres Schuhwerk dabei haben, da die Wege meist in praller Sonne liegen und über Sand- und Felsboden führen.

Persönlich fanden wir den Arch nicht so beeindruckend.

Tipp: Double O Arch (Arches NP) oder Mesa Arch (Canyonlands NP)
Verfasst am 17. Juli 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

sunshine37383
Tuscaloosa, AL253 Beiträge
Anschauen !!!
Juli 2016 • Familie
Schöne kleine Wanderung, auf einem guten Weg, ohne größere Anstrengung zu laufen. Leider sind vor Jahren Teile des Arches eingestürzt, daher ist es nicht mehr möglich direkt zum Arch zu laufen. Unbedingt auch den Delicate Arch anschauen !!!
Verfasst am 7. Juli 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 248 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern