Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 08:00 - 21:00

Jimoto
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
25
Alle Fotos (25)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet94 %
  • Sehr gut6 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 08:00 - 21:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Kontakt
Yoyogi, Shibuya, Präfektur Tokio
Shinjuku
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Yoyogi
ab 121,80 $
Weitere Infos
ab 162,40 $
Weitere Infos
ab 89,30 $
Weitere Infos
ab 49,60 $
Weitere Infos
Bewertungen (16)
Bewertungen filtern
11 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
10
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
10
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 11 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 26. Oktober 2017

Wir hatten einen kurzen Zwischenstopp in Japan und beschlossen, eine Tour buchen mit Jimoto. Wir waren angenehm überrascht, dass es war eine private Tour, und es war kostenlos. YASU und Ray holte uns in unserem Hotel. Er war erkennbar und kenne die gut abhängen und...Abkürzungen.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Bewertet am 30. Mai 2017

Service von Jimoto war ausgezeichnet. Wir arbeiten an einem Tag Ankündigung aus zwei Tag planen. Unser Führer war Rei. Sie war nett, aufmerksam, hilfsbereit und haben eine gute Arbeit zu berücksichtigende am zweiten Tag unsere Interessen. Ihr Englisch war leider nicht so gut, und deshalb...habe ich das Gefühl hatte sie eine Menge Informationen, die sie vermitteln wollten, aber hatte Schwierigkeiten zu. Ich war schon versucht zu Rate 4 Sterne wegen das, aber die insgesamt Service von Jimoto habe ich das Gefühl entschädigt. Wir haben ihr Interesse am ersten Tag in einem japanischen Süßigkeiten Lektion, und Jimoto buchen konnte, ist eine Lektion für uns die nächsten Nachmittag. Unser Tauchlehrer war Kaori. Sie holte uns am Bahnhof an und nahmen uns in ihr Haus. Als sie herausgefunden hatten, dass wir wollten Sie besondere süß, wir hielten an den Laden zu holen, und dann haben wir ein paar Zutaten hat gelernt, wie man ein extra süß, da er ein war nicht geplant. erfuhren wir über japanische Teezeremonie. Sie ging uns zurück zum Bahnhof (JR Higashi Kanagawa Station) und hat dafür gesorgt, dass wir wussten, wie um zurück zu unserem Hotel. Ihr Englisch ist sehr gut und sie war interessant zu unterhalten. Wir hatten eine ausgezeichnete Erfahrung mit der Süßigkeiten Class. Ich empfehle Ihnen die Arbeit mit Jimoto zu Design a complete multi - Tag, maßgeschneiderten Set von Touren und Erfahrungen, und wünschte, ich hätte es gut vor der Ankunft kontaktiert.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Bewertet am 10. Januar 2017

Ich ging auf die jimoto Tour gestern mit Hachiya, und ich kann nicht genug Positives über die Erfahrung. Die Tour war für mich angepasst. ein paar Mal per E-Mail Hachiya zu fragen, was ich war interessiert und Ideen von mir zu führen, und dann entsprechend...der Tour geplant. Hachiya die Kenntnisse der japanischen Kultur und Geschichte ist wirklich beeindruckend. Ich wünschte, ich hätte festgestellten fast alles, was er sagte mir, denn es gab so viel, reich Informationen. Er hat mich zu einigen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Tokio, aber auch einige Orte, die waren ein wenig mehr undurchsichtig. Er war auch ein offenes Ohr für meine Wünsche, selbst wenn änderte ich meine Meinung, während wir auf der Tour. Wir haben 8 Stunden zu Fuß durch die Stadt und ich wirklich jede Minute genossen. Nicht zu vergessen, es war super Preis-Leistungs -Verhältnis. Man kann Sie zahlen drei Mal was man für einen privaten, individuellem Tour wie diese. Alles in allem. dies war eine wunderbare Einführung in Tokio und in Japan im Allgemeinen. Ich kann es nicht genug empfehlen!Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2017
Management Antwort: Beantwortet: 13. Januar 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 4. November 2016

Ich war auf der Suche nach einer interessanten Aktivitäten nicht so weit von meinem Hotel in Shinjuku, und ich fand dies Business. Sie bieten viele Touren und Erfahrungen in Tokyo. Ich entschied mich für eines in dem ein Führer zeigen uns die japanischen Schwert Museum...und das alte Einkaufsstraßen rund um das Museum. Ich war schon vorher einmal in Samurai Museum in Kabukicho finden und es hat Spaß gemacht, aber ich wollte auch siehe authentisch Samurai schwerter, nicht nur kommerziell Ausstellungen für Touristen. Unser Führer Masa weiß viel über Samurai und seine Geschichte, und er gab uns eine Menge Informationen über Samurai während wir zu Fuß zum Museum. Was er sagte uns war hilfsbereit, wenn wir schätzen Swords in dem Museum. Nach dem Verlassen des Museum, gingen wir zu Hatagaya und Sasazuka Nachbarschaften, die noch traditionell die Einkaufsstraßen mit kleinen lokalen Firmen sind mit Einheimischen. Diese Gegenden sind nicht so gut bekannt an ausländische Reisende, und so hatten wir das Gefühl des lokalen Ambiente des Alltags der ortsordinarius Leute. Unser Führer sprach mit einem Ladenbesitzer eines kleinen Gemüse Store und fragte, wie alt ihr Geschäft ist. Es stammt aus ihr Vater - in - das Gesetz der Tage. Die alte Dame wahrscheinlich in ihr 80er sprach über das, was sie schon alles erlebt während des Zweiten Weltkrieges in dieser Gegend. Wir sprechen kein Japanisch, aber wir etwas von einheimischen berührt hat die Erfahrung gemacht, obwohl durch den Übersetzer. Ich empfehle Ihnen diese Art von Erfahrung, wenn man nicht möchte, dass gerade auf der Suche nach um berühmte Touristen Stellen.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Bewertet am 30. September 2016

Ich hatte viel Spaß mit Jimoto's Rundgang in Shinjuku. Ich war alleine unterwegs und ich ein Hotel in Shinjuku. Ich hatte vorher schon völlig übertrieben Gasse und Golden Gai, die sich noch in der Shinjuku District. Ich konnte sehen Sie sich um alleine, aber ich...fühlte mich wie zu reden. Ich suchte TripAdvisor und ich normalerweise tun, und ich fand Jimoto bietet Nachtrundgänge in Shinjuku. Da war ich nicht sicher, ob die Tour war vorhanden, die Nacht, ich kontaktiert. Dann sagte man uns, dass es frei ist, so dass ich gerade entschieden zu nehmen. Wir trafen uns am Eingang von Tokyo Metropolitan Government's Office. Wir waren nur zu zweit. Meine Mitreisenden Teilnehmer Jenny war aus Schweden und alleine unterwegs. Sie wollten auch mehr Einheimische zu reden. Unser Führer Hachiya war gut in Englisch und sehr gut informiert über lokale Geschichte. Er hat uns zu einem Okinawa Bar und wir hatten traditionelle Gerichte. Die Barkeeper spricht wenig Englisch, aber zwischen uns unser Führer interpretiert. Ich genoss das Gespräch. Tokio hat einige Stellen, wo kann man sich mit anderen Reisenden in Englisch, aber wenn Sie wirklich sprechen zu lokalen japanischen, diese Art von Tour ist sehr gut, ich glaube. Der Preis von 4800 XPF Yen war angemessen genug im Vergleich mit ähnlichen Touren.Mehr

Erlebnisdatum: September 2016
Bewertet am 21. September 2016

Ich lese Jimoto als ich auf der Suche nach Aktivitäten, die man in Shinjuku. Ich setzte mich mit ihnen durch E-Mail und baten um eine Liste der Optionen, die nächsten paar Tage waren vorhanden. Meine beiden Söhne im Teenageralter und ich wollten lernen japanische Kultur...und haben eine einzigartige Reise Erfahrung. Wir fanden beide durch der Kochkurs unterrichtet von Ayaka und buchten mit Jimoto vorgeschlagen. Nach der Buchung der Klasse, wir wurden gefragt, wie unser Essen Präferenzen, Allergien, usw. , so dass wir unsere Lektion war persönlich zu uns. Ayaka beigebracht zu machen uns, wie verschiedene traditionelle japanische Gerichte zu Hause leicht nachzubilden. Sie sprach sehr gut Englisch und war so süß Antwort auf unsere vielen Fragen über ihr Kultur und sie. Das Essen war sehr lecker. Es stellte sich heraus, dass es sich um ein unvergessliches Highlight unseres Urlaubs. Nach unserer Klasse, wir hatten auch die wunderbare Gelegenheit mit Haruna besuchen, ein Repräsentant von Jimoto. Sie half uns mit Souvenirkauf gesprochen und auch mit uns über japanische Kultur. Ich empfehle der Nutzung Jimoto, Ihnen dabei zu helfen, Ihre Aufenthalt in Japan unvergesslich.Mehr

Erlebnisdatum: September 2016
Bewertet am 5. September 2016

Ich versuchte die hervorgehoben Tokyo Tour und Japanisch Kochkurs mit Ayaka. Es war sehr viel Spaß! Ich werde zu geben einen Hauch von Japan zu meinen Freunden mit dem, was ich gelernt habe :) Die Tour Guides sind Spezialisten in Bezug auf japanische Kultur. Ich...habe zu lernen Sie ein paar der Unterschiede zwischen der japanischen Kultur und Mine über diese Aktivitäten. Für die Tour Ich trat andere Besucher. Es war nur vier von uns also in einer kleinen Gruppe miteinander genossen wir ein sehr viel. Diese Art von lokalen Leben Erfahrung haben mir das Gefühl wie ein Einheimischer und vergessen, dass ich ein Tourist für etwas. Ich habe die Aktivitäten nur zwei Tage im Voraus. Das Personal war sehr nett, was den Prozess sehr glatt. Ich würde gerne mal in anderen Aktivitäten beim nächsten Mal! Zeichentrickfilmstudios Ghibli 1 ist auf meiner Liste! Cheers ;)Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
Bewertet am 29. August 2016

Es war wundervoll, Erfahrung zu Fuß um in einem kulturell teilnehmende Hotel sowie eine Teezeremonie in Tokio. Ich war mit meiner Frau zum ersten Mal in Japan. Wir hatten zwei Arten von Aktivitäten. Eine Teezeremonie Klasse und einer hervorgehoben Tokyo Tour. Am ersten Tag, wir...versuchten eine Teezeremonie Class. Ayaka's House ist so riesig und es gibt sogar einen traditionellen japanischen Garten. Wir würden niemals finden dies irgendwo anders. Das besondere an der Tour ist, dass es gehört zu ihrer Familie. Ihr Haus wurde aber sie leben dort noch registriert. Wenn Sie einmal weit weg von der Hektik von Tokio, man kann es zu einem wirklich guten Gelegenheit, um Sie zu verstehen die Menschen, Kultur und natürliches leben in Tokio. Am zweiten Tag, wir hatten eine geführte Tour in Tokio. Es war von einem Freund empfohlen. Es war so lohnt sich, und es zu erleben. Der Führer Terasawa-San ist so schön und unglaublich! Er hat eine ausgezeichnete Arbeit geleistet. Er hat uns auch zu vielen Orten wie Asakusa, Ueno, Akihabara, des Imperial Palace, Ginza und Meiji-Shrein. Das besondere an dieser Tour ist, dass wir haben Diskussionen wie Japaner denken, und wie sie leben. Wenn Sie wollen verstehen die japanische Art der denke mehr, und nicht nur durch Ihren Besuch Sehenswürdigkeiten, Sie sollten dies versuchen Tour! Es ist möglich, zu reisen in Japan von sich selbst, aber wenn Sie versuchen zu verstehen lokalen japanischen Leben für kurze Zeit, dies ist wirklich empfehlenswert!Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2016
Bewertet am 26. August 2016

Jimoto's Kochkurs war eine der besten Erfahrungen, die wir in Japan hatte. Sie gaben mir ein wir bis heute in meinem Land zu versuchen Sie wieder zurück. Ich hatte noch nie versucht, die japanische Kochkurse in Japan und ich herausgefunden, dass ich versucht haben sollte...früher! Wir hatten schon vier Mal nach Japan und gingen zu viele berühmte Orte zu besuchen und so waren wir nicht Angst alleine zu reisen, obwohl wir gar nicht Japanisch sprechen. Aber der Grund, warum wir buchten dieses Hotel Kochkurs mit uns unterwegs war, da mein Cousin ist ein Koch in einem 5 Sterne Hotel und ein großer Fan von Japanisch Essen und kochen. Sie zeigte mir, wie man kocht Schritt für Schritt vor uns und dann wir versuchten alleine. Es war so aufregend und authentisch! Es ist das 5. Mal für mich besuchen Japan, aber diese Art von Erfahrung, bei der der können Sie mischen sich mit lokalen japanischen und andere Touristen in einer kleinen Gruppe nicht passieren. Einige Reisende würde annehmen, dass "kann ich alleine weil einige Japanisch sprechen Englisch". Das ist richtig, aber wenn Sie lokalen japanischen Leben mit den japanischen und Sie möchten Sie erleben Kultur mehr in der Tiefe, Allerdings sollte man nicht verpassen!! Wir haben nur eine Aktivität von dieser Website. Wir trafen einen Reisenden, der auch versucht den Tokyo Zeichentrickfilmstudios Ghibli Tour. Er empfahl uns, dass, aber wir haben keine Zeit mehr zu beitreten und so werden es beim nächsten Mal ausprobieren. Ayaka war sehr nett und freundlich. Sie sollten Kochkurse von Jimoto!!Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2016
Bewertet am 25. August 2016

Es war fantastisch und authentisch erleben. Ich reiste mit meiner Familie für mich zum ersten Mal in Japan. Ich leite ein asiatisches Restaurant in Deutschland und so war ich sehr interessiert, in Japanisch authentice Essen. Ich habe eine Menge Kochkurse in Japan und ich wusste...nicht, dass das eine zum probieren. Aber mein Freund zu mir und versuchen Sie diese Aktivität zu buchen. Es war sehr nützlich. Als ich buchte Ayaka's Kochstunde, sie dann auch. Sie rief mich und fragte mich, was ich mag nicht, ob ich irgendwelche Allergien oder nicht. Ich habe zwar keine Allergien, es gab aber eine Sache, die ich wollte versuchen, "Daifuku", aber ich weiß ich gar nicht, wo es zu kaufen. Sie erzählte von einem berühmten einkaufen zu kaufen und es sogar an kaufte es für mich im Voraus! Vielleicht das passiert die ganze Zeit aber man konnte sehen, wie schön sie war. Wir versuchten viele Arten von japanisch Essen zu kochen. Ich wusste nicht, dass es so viele Arten von Japanisch Essen, das wir nie wussten. Wir haben zum Kochen, reden, und eine Menge gelernt. Wir waren für 6 Tage in Tokio, aber dieses Erlebnis war unvergesslich von all dies, während in Japan! !!Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Shinjuku
Shinjuku ist der Bahnhof mit den meisten Reisenden in
ganz Japan – vielleicht sogar der ganzen Welt! Im
Westen befindet sich ein Büroviertel, in dessen
Zentrum das Tōkyō Tochō, das Regierungsgebäude der
Präfektur Tokio, liegt. Im Osten liegt ein Bezirk mit
alteingesessenen Geschäften, Kinos und Theatern.
Shinjuku Gyoen ist ein Park, der ursprünglich als
kaiserlicher Garten angelegt wurde und für seine
...Mehr
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Keio Presso Inn Shinjuku
234 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Sun Members Tokyo Shinjuku
239 Bewertungen
0,39 km Entfernung
Shinjuku Washington Hotel Annex
343 Bewertungen
0,41 km Entfernung
Shinjuku Washington Hotel Main
2.082 Bewertungen
0,45 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 91 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Restaurant Kinoshita
14 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Caffe Veloce Yoyogi 3Chome
10 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Raionshiea
10 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Yoyogikurabu
5 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 9 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Japanese Calligraphy Class in Shinjuku, Tokyo
13 Bewertungen
0,4 km Entfernung
NS Bulding
108 Bewertungen
0,55 km Entfernung
WILLER
100 Bewertungen
0,54 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Jimoto.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien