Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 07:00 - 23:30
Highlights aus Bewertungen
erstaunliche Architektur

Das Tokyo International Forum ist die erstaunlichste Bürgerkomplex in der modernen Architektur ... mehr lesen

Bewertet am 4. September 2015
meyer k
,
Berlin, Deutschland
Tolle Architektur

Das Tokio International Forum ist ein sehr schönes interessantes Gebäude mit einem riesigen ... mehr lesen

Bewertet am 30. August 2013
mackilroy
,
Tübingen, Deutschland
Alle 832 Bewertungen lesen
406
Alle Fotos (406)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet23 %
  • Sehr gut49 %
  • Befriedigend 26 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 07:00 - 23:30
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Kontakt
3-5-1 Marunouchi, Marunouchi, Chiyoda 100-0005, Präfektur Tokio
Ginza, Tokio Nihonbashi
Webseite
+81 3-5221-9000
Anrufen
Bewertungen (832)
Bewertungen filtern
95 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
36
38
18
3
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
36
38
18
3
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 95 Bewertungen
Bewertet am 4. September 2015

Das Tokyo International Forum ist die erstaunlichste Bürgerkomplex in der modernen Architektur. Dies ist ein 1,5 Milliarden USD Bauwerk mit der extremsten und geschickten Einsatz von Glas in der Welt. Jeder, der zu verstehen, was Modern ist sollte sehen, was Rafael Viñoly haben hier will.

1  Danke, meyer k!
Bewertet am 30. August 2013

Das Tokio International Forum ist ein sehr schönes interessantes Gebäude mit einem riesigen Glasdach und auf jeden Fall einen Besuch wert. Am besten mit dem Aufzug nach oben fahren und einen Rundgang machen. Dabei kann man dann ganze Konstruktion bestaunen

Danke, mackilroy!
Bewertet am 1. Juni 2012

Das Forum ist von der Architektur her sehr interessant, mit der speziellen Form, den ganzen Querverstrebungen, dem Glasdach und der Glasfront, den Brücken und Passagen. Man kann als Besucher an den Schmalen Seiten reinlaufen mit den Rolltreppen runter und auf der anderen Seite wieder hoch....Mehr

Danke, crashburny!
Bewertet am 17. April 2012

Das Tokyo International Forum ist ca. zehn Gehminuten vom Tokyoer Hauptbahnhof in südlicher Richtung entfernt, und ist deshalb, wenn viele tage in Tokyo Zeit hat, einen Stop auf dem Weg zur Shoppingmeile in Ginza Wert, sicherlich aber keinen Umweg Wert. Die Form des gebäudes ist...Mehr

Danke, WuKr!
Bewertet am 18. März 2012

Das Tokyo International Forum entworfen vom Architekten Rafael Viñoly liegt im modernen Geschäftsviertel Marounouchi unweit der Tokyo-Station und des Kaiserpalastes, also gut damit kombinierbar. Es ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Die Architektur des riesigen Glasatriums ist einmalig. Am besten innen von allen Seiten...Mehr

Danke, Monius!
Bewertet am 10. Januar 2011

Im Tokyo International Forum gibt es neben diversene Daueraustellungen wie z.B. der des bekannten Kalligraphie-Philosophen Mitsuo Aida viele andere kulturelle Highlights aus Japan und aller Welt zu sehen. Ausserdem finden regelmässig größere Messen und Konzerte dort statt. Im Dezember gibt es sogar einen echten Weihnachtsmarkt...Mehr

Danke, Weltenbummler0815!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Ein beeindruckendes Glasgebäude, das wie ein Schiff aussieht. Es ist angeblich trotz des ganzen Glases erdbebensicher.

Bewertet am 29. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Beeindruckend. Ich habe das zufällig gefunden. Von oben nach unten gegangen. Über alle Portale hinweg Tolles Stück der Architektur. . . . von jemandem, der die heutigen Konstruktionen normalerweise nicht gutheißt! Wunderbare Konzepthallen, aber es ist das Atrium, die weiten offenen Räume, die ich liebte...Es ist einen Besuch wertMehr

Bewertet am 15. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Beeindruckende Baustruktur. Sehr interessante Architektur, lohnenswert zu besuchen. Schön zum Fotografieren.

Bewertet am 2. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Ein freier Ort zum herumlaufen. Bestaunen Sie die architektonischen Details. Dies dient als Konferenz- und Konzertveranstaltungsort. U-Bahn ist mit U-Bahn und U-Bahnen verbunden, mit Tonnen von Restaurants und Läden in der Nähe. Ausgezeichneter Regentag.

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Ginza, Tokio Nihonbashi
Die als globale Einkaufsmeile berühmte Ginza ist auch
ein Innenstadtbezirk mit zahlreichen Geschäften, die
teilweise schon vor über hundert Jahren gegründet
wurden. Kaufhäuser und Luxusgeschäfte säumen den Weg
von Nihonbashi zur Ginza und hier bummeln und
einkaufen zu gehen, wenn die Straße für den Verkehr
gesperrt ist, hat eine lange Tradition. Es gibt
zahlreiche Luxushotels, in denen talentierte Köche
...Mehr
Hotels in Ihrer NäheAlle 4 Hotels in der Umgebung anzeigen
Four Seasons Hotel Tokyo at Marunouchi
1.168 Bewertungen
0,23 km Entfernung
The Peninsula Tokyo
1.909 Bewertungen
0,42 km Entfernung
The Tokyo Station Hotel
1.430 Bewertungen
0,49 km Entfernung
Keio Presso Inn Tokyo Station Yaesu
43 Bewertungen
0,54 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 259 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Kajiya Bunzo, Marunouchi International Forum Mae
11 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Mucho Modern Mexicano
95 Bewertungen
0,04 km Entfernung
La Mere Poulard
116 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Levante
42 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 15 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Wakayama Kishu Museum
30 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Mitsuo Aida Museum
171 Bewertungen
0,01 km Entfernung
Mitsubishi Ichigokan Museum
370 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Tokyo International Forum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien