Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Positiv überrascht

Ich dachte eher "ich nö, keine Lust auf ne Kirche", doch dann kamen wir ohnehin dran vorbei, also ... mehr lesen

Bewertet am 2. September 2018
896inesk
,
Hamburg, Deutschland
über Mobile-Apps
Entzückendes Kuriosum

Mit 5m Länge ist dies das kleinste Gotteshaus der Welt. 10 Jahre lang hat Ordensbruder Deodat ab ... mehr lesen

Bewertet am 11. Mai 2018
kuestenkoechin
,
Schönberger Strand, Deutschland
über Mobile-Apps
Alle 1.252 Bewertungen lesen
424
Alle Fotos (424)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet60 %
  • Sehr gut30 %
  • Befriedigend 8 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Kontakt
Bouillon Road, Les Vauxbelets GY6 8XY
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Les Vauxbelets
ab 110,84 $
Weitere Infos
Bewertungen (1.252)
Bewertungen filtern
660 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
378
191
74
12
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
378
191
74
12
5
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 660 Bewertungen
Bewertet am 2. September 2018 über Mobile-Apps

Ich dachte eher "ich nö, keine Lust auf ne Kirche", doch dann kamen wir ohnehin dran vorbei, also sahen wir sie uns ab. Ich war total platt, sowas hab ich noch nie gesehen, ja sie ist klein aber noch beeindruckender sind alk die Scherben und...Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, 896inesk!
Bewertet am 11. Mai 2018 über Mobile-Apps

Mit 5m Länge ist dies das kleinste Gotteshaus der Welt. 10 Jahre lang hat Ordensbruder Deodat ab 1914 liebevoll mit Porzellan- und Glasscherben sowie Muscheln gebaut. Die Kirche ist jederzeit frei zugänglich und ein absolutes Muss, wenn man Guernsey besucht.

Erlebnisdatum: Mai 2018
Danke, kuestenkoechin!
Bewertet am 27. August 2017 über Mobile-Apps

Von der Straße aus gesehen wirkt die Kapelle sehr klein und für eine Besichtigung undenkbar. Doch der Eindruck trügt. Man kann sehr wohl die kleine Kapelle betreten und staunt über die vielen tausenden Tonscherben, welche ein bizarres Mosaik bilden. Sämtliche Oberflächen sind mit den Tonscherben...Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
Danke, Locilog!
Bewertet am 18. August 2017

Die Kapelle ist wirklich etwas Außergewöhnliches. Sehr liebevoll gestaltet mit viel Sinn fürs Detail. Die Außenanlage ist sehr schön bepflanzt. Das Konzept der Gestaltung durch diverse Porzellanscherben setzt sich auch dort fort. Kirchenbesichtigung mal ganz anders. Allerdings müssen hochgewachsene Besucher im Inneren dieses Bauwerks schon...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
1  Danke, 540LizW!
Bewertet am 11. Juli 2017 über Mobile-Apps

Auf die Idee eine Kapelle aus Porzellanscherben zu bauen muss man erstmal kommen! Und nicht nur billiges Porzellan! Natürlich ist man schnell durch, aber als Ziel einer Rad- oder Wandertour immer nett!

Erlebnisdatum: Juli 2017
Danke, Ottilie!
Bewertet am 29. Juni 2017 über Mobile-Apps

Eine wunderschöne kleine Kapelle, sowohl von außen als auch von innen. So viele kleine Details, man entdeckt immer mehr. Unbedingt anschauen!

Erlebnisdatum: Juni 2017
Danke, Mirisams!
Bewertet am 12. September 2016

Diese Sehenswürdigkeit war leider eingerüstet, ist aber schon interessant und sicherlich einmalig oder kitschig - wie man es nimmt

Erlebnisdatum: September 2016
1  Danke, rainer999!
Bewertet am 28. Juli 2016 über Mobile-Apps

Schöne kleine Mosaikkapelle. Nur leider derzeit komplett von außen eingerüstet. Das trübt den Blick. Von innen kann man die Kapelle aber besichtigen. Ganz hübsch.

Erlebnisdatum: Juli 2016
Danke, KBundSt!
Bewertet am 8. Juli 2016

Zum Zeitpunkt unseres Besuches eingerüstet und deshalb kaum Wirkung von außen. Die Kapelle konnte trotzdem betreten werden, allerdings leidet der Gesamteindruck deutlich. Für uns leider viel Zeitaufwand für wenig Eindruck.

Erlebnisdatum: Juni 2016
Danke, FraBo59!
Bewertet am 1. Juli 2016 über Mobile-Apps

Reine Geschmackssache, ob es gefällt oder nicht. Momentan ist die Chapel eingerüstet, damit verliert sie natürlich sehr an Ausstrahlung. Positiv zu erwähnen, man bezahlt keinen Eintritt.

Erlebnisdatum: Juli 2016
Danke, GabrieleL1312!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 41 Hotels in der Umgebung anzeigen
The Farmhouse Hotel
517 Bewertungen
0,89 km Entfernung
Le Chene Hotel
167 Bewertungen
1,16 km Entfernung
La Trelade Country House Hotel
314 Bewertungen
1,56 km Entfernung
Fleur du Jardin Hotel
168 Bewertungen
1,96 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 275 Restaurants in der Umgebung anzeigen
The Deerhound
236 Bewertungen
1,24 km Entfernung
The Farmhouse
209 Bewertungen
0,88 km Entfernung
Sahara City
19 Bewertungen
1,55 km Entfernung
Happy Landings
23 Bewertungen
1,29 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 119 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Rocquette Cider
115 Bewertungen
0,57 km Entfernung
German Occupation Museum
794 Bewertungen
1,55 km Entfernung
German Underground Hospital
444 Bewertungen
0,8 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des The Little Chapel.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien