Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Tule Elk Preserve

12320 Shoreline Highway, Tomales Bay Trailhead, Point Reyes National Seashore, CA 94956
+1 415-464-5100
Webseite
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Hirsche lassen sich hier gut beobachten

Wir sind hier im Anschluss nach der Besichtigung des Point Reyes Lighthouse noch einmal mit dem ... mehr lesen

Bewertet am 6. August 2017
C. S
,
Tornesch, Deutschland
über Mobile-Apps
Kein Tierpark aber auch nicht die pure Natur

Wer sich entschlossen hat den nördlichen Teil des Point Reyes National Seashore zu besuchen wird ... mehr lesen

Bewertet am 2. Dezember 2010
usa-traveler25
,
Nürnberg
Alle 112 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet77 %
  • Sehr gut22 %
  • Befriedigend 1 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
ORT
12320 Shoreline Highway, Tomales Bay Trailhead, Point Reyes National Seashore, CA 94956
KONTAKT
Webseite
+1 415-464-5100
Bewertung schreiben
Bewertungen (112)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 81 Bewertungen

Bewertet am 6. August 2017 über Mobile-Apps

Wir sind hier im Anschluss nach der Besichtigung des Point Reyes Lighthouse noch einmal mit dem Auto durchgefahren, auch das reicht schon, um die Hirsche zu beobachten. sie lieben hier in diesem abgegrenzten Gebiet, das zwischen vielen Farmen, die Rinderwirtschaft betreiben, liegt. Die Wahrscheinlichkeit, einige...Mehr

Danke, C. S!
Bewertet am 2. Dezember 2010

Wer sich entschlossen hat den nördlichen Teil des Point Reyes National Seashore zu besuchen wird letztendlich nahe der Nordspitze (Tomales Point) das Schutzgebiet des Tule Elk erreichen. Elk ist im Amerikanischen jedoch kein Elch, sondern ein Hirsch. Diese Unterart des Wapiti-Hirschs kann man dort sehr...Mehr

Danke, usa-traveler25!
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 3. August 2017 über Mobile-Apps

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 26. Juli 2017

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 22. Juli 2017 über Mobile-Apps

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 14. Juli 2017

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 10. Juli 2017

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 24. Juni 2017

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 23. April 2017

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 27. März 2017

In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
Bovine Bakery
227 Bewertungen
2,18 km Entfernung
Inverness Park Market
168 Bewertungen
2,26 km Entfernung
Farm House
253 Bewertungen
5,66 km Entfernung
Station House Cafe
547 Bewertungen
2,3 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Point Reyes Seashore National Park
791 Bewertungen
3,05 km Entfernung
Tomales Bay Oyster Company
17 Bewertungen
4,79 km Entfernung
West Marin Food & Farm Tours
104 Bewertungen
2,18 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Tule Elk Preserve.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden