BeTreed Adventures

BeTreed Adventures, Sdau

BeTreed Adventures
5
Natur- & Tierschutzgebiete
Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
Über 3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern

5.0
54 Bewertungen
Ausgezeichnet
53
Sehr gut
1
Befriedigend
0
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

rolandrech
Ostrach, Deutschland15 Beiträge
Jan. 2020 • Paare
Wir waren 3 Nächte im Baumhaus (frühzeitig gebucht!) und haben uns sehr wohl gefühlt, Sheryn und Ben sind tolle Menschen und Gastgeber und Ihre Arbeit für den Schutz des Dschungels kann nicht hoch genug gelobt werden. Die Gesprächen waren immer tiefgründig, bereichernd und erbaulich. Sie Gastfreundlichkeit und positive Ausstrahlung begeistern und wir sind schweren Herzens abgereist. Wichtig: unbedingt Wegbeschreibung anfordern; mapsme offline geht super, sonst ist das Risiko groß, dass man nicht hinfindet.
Verfasst am 8. Januar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Thanks so much for coming! We so much enjoyed your company too! Hope to see you here in your next Cambodian trip!
Verfasst am 9. Januar 2020
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Simone S
306 Beiträge
Nov. 2018 • Paare
Wir waren 2 Nächte hier. Die Anfahrt von Siem Reap nicht ganz einfach zu finden, aber dank unserem Driver mit einem 4x4 Auto kein Problem.
Sharon +Ben einfach nur super tolle Menschen. Was für ein Mut und ein Einsatz von Ben an diesem Flecken Welt für die Natur einzustehen und zu kämpfen. Für alle die der Natur von Kambodscha was gutes tun wollen unbedingt besuchen. Nehmt euch Zeit die Gegend zu erkunden. Hier sehen wir am meisten Tiere. Molly der Gibbon, der als Jungtier als Haustier gehalten wurde und als sie bissig wurde an Ben abgegeben wurde, die Makkaken die nach Reisspelzen suchen, die vom aussterben bedrohten grünen Pfaue die sich hier schön vermehren, eine Catsnake und eine schöne Phyton die unter dem Haus auf Hühnerjagt waren und nun in den Wald zurück kommen.
Eindrücklich und traurig das beschlagnahmte Holz und die geschlagenen Bäume die nur zum Teil verwertet werden. Ich wünsche Ben und Sharon viel Kraft und viele Besucher, damit ihr eure so wertvolle Arbeit in diesem abgeschiedenen Winkel noch lange machen könnt.
Die Unterkunft einfach, aber mit Liebe, man schläft mitten im Dschungel. Die Tokajs Zikaden und Frösche singen einen in den Schlaf und die Hausspinne vertilgt die wenigen Mücken die es hier hat.
Verfasst am 9. Dezember 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hi Simone S, thank you so much! we enjoyed your visit and all the talks about conservation. All the best in your future travels!
Verfasst am 11. Dezember 2018
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

christian_vientiane
21 Beiträge
Juli 2017 • Allein/Single
Ich machte eine Radtour durch Kambodscha und beschlossen, durch Nordirland in voller Bäume werden in Das Preah Vihear Province, war auf jeden Fall lohnt sich die Mühe, dorthin zu kommen. Ben & Sharyn und ihre beiden Töchter sind tolle Gastgeber und die Erfahrung ist sehr authentisch wie dem Tree House und das Haus auf Stelzen sind in der Mitte des Waldes. Ich habe einen längeren Forest Trek mit Ben und seine kambodschanischen lokalen Führer und könnte wirklich profitieren von Ben's beträchtliche Wissen über das Ökosystem und leben in Kambodscha im Allgemeinen. Wir haben auch Hochseilklettern gehört und die Songs der Gibbons. Die Chancen für wilde Tiere sehen, wie banteng, Affen, Wildschwein und liebe sind sehr hoch. Wenigstens wir hörten sie. Das vegetarische Essen, dass Sharyn zubereitet war ausgezeichnet. Das Hotel ist nicht so leicht zu finden, auf eigene Faust. Es ist zu empfehlen, um ein kambodschanischen SIM-Karte kaufen, ist sehr billig nennen zu können Sharyn oder Ben, um den Transport organisieren für Sie zu Bee voller Bäume oder Ihnen erklären, wie man dorthin zu kommen.
Language Weaver
Verfasst am 3. August 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Thanks so much for coming. So glad you were able to make it here. It was fun hosting our first bicycling- in guest!!
Verfasst am 5. August 2017
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Stikki_Rox
Perth, Western Australia, Australia8 Beiträge
Mai 2017 • Familie
Der Aufenthalt im Betreed war ein wunderbar Escape während unserer Reise! Das Davis Familie sind ausgezeichnete Gastgeber und wir fühlten uns mehr wie Freunde besucht. Meine Kinder waren so traurig, dass wir wieder abreisen mussten! Wenn Sie sich wieder in Kontakt mit der Natur, ich kann es nur wärmstens empfehlen : )
Language Weaver
Verfasst am 25. Mai 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

coordinatorSiemReap
Siem Reap7 Beiträge
Feb. 2017 • Allein/Single
Je näher man zu Betreed die mehr unberührten Wald übergeht. Die Lothlorien von Kambodscha trotzen die bösen Kräfte of Mordor für uns Tolkien ein Filmfan sind. Sie werden an der Rezeption gibt es Ausschuss werden Sie herzlich willkommen und geben Ihnen einen kleinen Vorgeschmack auf das, was es zu kommen, die Rezeption Ausschuss? Das ist Molly, die Pileated Gibbon, Natur profitiert von mit irokesenfrisur, Hupen Green Pfauen, die badger Badger und hinten Sharyn und Ben Ihre Gastgeber.
Blick in den grünen Bäumen oder rollen Sterne bis zu 10 Meter hoch im Tree House genug sein könnte für manche Leute, aber für mich gibt es 600 km² der atemberaubenden Landschaft zu erkunden. Ob nun zu Fuß, Gefährt durch die Baumkronen auf eine Zip Line, Reiten ein Mountain Bike auf mein Motorrad oder Banteng herumfahren dies ist wirklich wundervolle Erfahrung. Ihre Aufmerksamkeit verdient und eines, dass zur Unterstützung von Ben und Sharyn in ihren Quest zu sparen Sie dies immer seltener Stückchen Wald.
Language Weaver
Verfasst am 14. Februar 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

starryeyed03
Kambodscha84 Beiträge
Feb. 2017 • Paare
Wir hatten eine wirklich schöne Zeit besuchen Betreed bis in Das Preah Vihear für 2 Nächte. etwas an eine Reise von Siem Reap es aber wert! Das Davis Familie ist so einladend und super und es gibt viel zu sehen und zu unternehmen - man sollte zu Tempel, von denen einige wandern, zipling, und Vögel/Affen beobachten. Wir haben unseren Aufenthalt bis in die höchsten Baumhaus und Schlaf zu hoch in den Bäumen. Alle Mahlzeiten Sharyn vorbereitet waren unglaublich - immer voll ist, obwohl es war vegetarisch. Betreed ist ein Muss - lassen Sie für ein Wochenende!
Language Weaver
Verfasst am 10. Februar 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Rhys C
8 Beiträge
Juli 2016 • Freunde
Dieses Hotel ist super. Ben und Sharyn sind die nettesten Menschen, die Sie treffen mit einem echten Herz und Leidenschaft für den kambodschanischen Dschungel. Die Wanderungen sind fantastisch, durch diese kleine Tasche selten erhaltene kambodschanischen Dschungel. Nicht nur der Wanderungen, aber die Unterkunft und das Essen sind auch super. Wenn Sie sehen wollen, was Kambodscha ist wirklich wie, dies ist ein muss. Sie sind nicht wirklich in den Dschungel. Sie sind dabei einige fantastische Arbeit dort so unterstützt, dass ist sogar noch besser.

Wenn Sie Abenteuer ist Sache, vergessen Sie Fackeln und Ihre wandern Ausrüstung und Ihren Mut für das Zip-Linien. Oder wenn Sie mehr wollen, um sich zu entspannen, der wunderschönen Holzhütten sind der perfekte Ort, um dort zu sitzen, lesen und werden sich abgeschieden in der Natur.

Ich empfehle ich dieses Hotel als ein muss jedem empfehlen, der nach Kambodscha!
Language Weaver
Verfasst am 7. Februar 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Zbrowelli
Sydney, Australien399 Beiträge
Jan. 2017 • Freunde
Eine Gruppe von uns war hier für 2 Tage und hatten eine magische Zeit. Ich kann nichts mehr kann von unserer Erfahrung und der liebenswürdige Gastfreundschaft wir bekamen. Die Unterkunft war wunderschön gestaltet und umgesetzt und ich liebte das Aufwachen in der Mitte des Waldes. Super Essen zubereitet von Sharyn, ein Abenteuer auf dem Zip Line, die ich hier nicht vergessen Sie es eilig haben und ein inspirierender Wanderung mit Ben auf der Suche nach Tieren und genießen Sie die heimischen Wald. Wir sahen und hörten ein Gibbon (und sah eine Gruppe von Silver Siegels hulmanaffen in der Ferne. Bitte besuchen Sie Betreed und Hilfe Ben und Sharyn und die Gemeinschaft weiterhin zu schützen den Wald. Sie werden nicht enttäuscht sein. Es ist sicherlich eines der Höhepunkte meiner Reise nach Kambodscha.
Language Weaver
Verfasst am 20. Januar 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

VikaTikhonova
Siem Reap, Kambodscha13 Beiträge
Jan. 2017 • Paare
Wenn man nach der Fernbedienung Wald man normalerweise erwarten etwas einfach. Gut, Betreed nicht der Fall ist. Ben und Sharyn (die Inhaber) stellen Sie sicher, dass Sie sich wie zu Hause, schlafen in ein wunderschönes Haus mit einem herrlichen Ausblick und Essen lecker Essen.

Vorstellung der Betreed in trocken Saison war kein Problem. Wir nahmen Minivan von pro Person zu Svay Pat, dann ein Taxi (Toyota Corola) und Motorräder durch den Wald. Wenn Sie also verlassen Sie pro Person um 7 : 00 sind Sie im Betreed um 3:00 Uhr. Nicht schlecht wenn man bedenkt, dass man in ein völlig abgelegen. (Es gibt auch einen Weg, wie man es von Siem Reap) .

Sobald wir ankamen Sharyn begrüßte uns mit einem erfrischenden Getränk und Snacks. Wir waren nicht müde und so Ben nahm uns auf eine kurze Wanderung und mir gesagt, dass die Geschichte seiner Familie und die Betreed.

Ben und Sharyn leben in einem Wald und hart Schutz dieses wunderschöne natürliche Ort von Poachers und illegal Datenerfasser. Sie arbeiten eng mit der lokalen Gemeinschaft zeigt ihnen eine andere Wirtschaft Modell, das man bringen Sie langfristige Vorteile.

1 . Unterkunft. In diesem Moment gibt es zwei Arten von Unterkunft: a Tree House (ein wunderschönes Struktur wo Sie schlafen in die Baumkronen Viertel) und ein Pfahlhaus (ich würde sagen ein luxuriöses Haus in einem Dschungel) mit Platz für mehr als 5 Personen. Wir waren in einem Pfahlhaus. Alle Häuser sind weit von einander entfernt, so dass Sie Ihren privaten Wald und ein wunderschönes 360 Grad Aussicht. Pfahlhaus hat auch ein heißes Wasser und ein Ventilator (Nächte waren sehr cool, und es besteht keine Notwendigkeit für Klimaanlage -) . Das Bett ist bequem. Ich habe geschlafen wie ein Baby.
2 . Essen. Sharyn ist eine tolle Köchin. Das Essen ist vegetarisch, aber auch selbst mein Mann, der Fleisch isst mindestens einmal täglich war immer voll und zufrieden. Wir hatten mexikanische Burritos, Pfannkuchen, viel Obst, lecker Currygerichte, Kartoffeln, Bananenkuchen, Muffins, Milch, Getreide und viele andere mehr… . Ich glaube sogar ein sehr wählerischer Esser wird zufrieden sein.
3 . Aktivitäten. Ben können Sie viele interessante Wanderungen, inklusive Vogelbeobachtung, Lake Trek, Fluss Trek und Morgen bantengs Trek zu sehen. kann man sich einige Tier- und Pflanzenwelt sogar schon beim Essen Frühstück, da das Resort befindet sich im Wald geschützt ist, dass meine Ben und die lokale Gemeinschaft und Tiere verstehen, dass es ist sicher und versuchen Sie es in der Nähe halten. Sharyn und Ben's Kids (Amelie und Jarrah-Fu ßböden) Betreuung eines Herde von Tieren im Resort. gibt es eine Gruppe von wild Natur profitiert von, Gibbons, Pfauen, zwei Hunde und zwei Pferde und sogar eine badger. Es gibt auch eine Zip Line zwischen zwei Gebirgskämme. Das war beängstigend, aber die Aussicht war großartig!
4 . Landschaft. Dieses Hotel ist einzigartig, da Sie es sehen können Prschewalski-Pferd 25.09.07 Wald, hat jede Menge Licht und schön durch, Evergreen Dschungel, ein Fluss, ein paar Dschungel Seen und Tempel Ruinen von Angkor Zeitraum (eine Stunde Motorradfahrt) . Ben und Sharyn half uns lokale Typen auf Motorrädern zu mieten und sie haben uns auf Das Preah Khan Kampong Svay, zweite größte Angkor - era City liegt im Wald weit von touristischen Wege.
5 . Preise. Für das, was man bekommt (Komfort, leckeres Essen, Aktivitäten und wohnliche Atmosphäre) Preise sind sogar unterhalb vernünftig.

Wenn man also Erfahrung kambodschanischen Tier- und Pflanzenwelt, verbringen Sie einige Zeit mit super Leute und verbringen Sie eine ruhige Zeit in den Wald, sollte man auf jeden Fall Betreed wählen. Ich werde auf jeden Fall wieder kommen.
Language Weaver
Verfasst am 17. Januar 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vika, such a pleasure hosting you! Thanks so much for describing the place so well!! Glad you loved our forest as much as we do and hope to see you again here!
Verfasst am 18. Januar 2017
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Anttes
Sydney, Australien11 Beiträge
Jan. 2017 • Freunde
Ich bin gerade von einem zauberhaften Wochenende in Ben und Sharon ist unglaublich Kurzurlaub Betreed, tief eingebettet in die kambodschanische Dschungel. Das Ehepaar lebt dort mit ihren 2 wunderschön Töchter und bieten Baumhaus Stil Unterkunft, die Ihnen die Erfahrung von schlafen in die Baumkronen des Waldes. Für ein wenig mehr Geld, das wir behandelt wurden bis exquisit vegetarisch Essen, dass war zubereitet von Sharon, wurden auf dem malerischen Wanderungen und erlebt die begeisternd 60 Meter Zip Line, hatte mein Herz in meinen Hals. Eine technische Meisterleistung entworfen von Ben und wurde mit Hilfe von lokalen Khmer Arbeiter.
Die andere Sache war, umgeben von Affen, Gibbons, Pfauen und sogar die Sweetest wenig badger, dass hatte gerettet, und wird genährt durch die Familie. Ben und Sharon's Mission wurde für die Arbeit mit der Gemeinschaft zu schützen und die Tiere in den Dschungel von Entwaldung ungeregelter Beweidung und illegal. Dies ist ein wirklich lohnend Erfahrung und ich empfehle es besonders für Liebhaber von Natur, Abenteuer und unterschiedlicher Art der kambodschanischen Erfahrung.
Language Weaver
Verfasst am 14. Januar 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Thanks so much Anttes! A pleasure having you all visit. Hope you can make it back again.
Verfasst am 16. Januar 2017
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 15 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern