Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Klein, fein, gut befestigt

Dies ist eine kleine, aber noch "lebendige" Klosteranlage , ursprünglich aus dem 9. Jh., geweiht ... mehr lesen

Bewertet am 13. Juni 2016
rumabo
,
Asien
Alle 10 Bewertungen lesen
24
Alle Fotos (24)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet50 %
  • Sehr gut50 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Kontakt
Ubisa, Georgien
Bewertungen (10)
Bewertungen filtern
1 Ergebnis
Bewertungen von Reisenden
0
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
0
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet 13. Juni 2016

Dies ist eine kleine, aber noch "lebendige" Klosteranlage , ursprünglich aus dem 9. Jh., geweiht dem Hl. Georg. Bemerkenswert ist die riesige, gut erhaltene Freske über dem Altarraum; auch die Ikonostase ist sehenswert. Der gut erhaltene Turm belegt, dass dies auch eine kl. Festung war....Mehr

Danke, rumabo!
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Ubisa Monastery.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien