Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Phangnga AT Canoe
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
19
Alle Fotos (19)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet26 %
  • Sehr gut20 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft13 %
  • Ungenügend35 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
30°
23°
Nov
30°
23°
Dez
31°
22°
Jän
Kontakt
Rassadanusorn Rd., Phuket (Stadt), Phuket 83000, Thailand
Webseite
+66 90 176 3590
Anrufen
Bewertungen (15)
Bewertungen filtern
10 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
2
0
2
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
1
2
0
2
5
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 10 Bewertungen
Bewertet am 19. Dezember 2017

Wir haben die Tour durch die Phang Nga Bay gemacht. Nachdem die Abstimmung am Telefon unkompliziert und vielversprechend wirkte, begann das organisatorische Chaos nach unserer Ankunft am Pier. Zuerst hieß es, dass wir auf andere Teilnehmer warten. Dann war das Boot kaputt und ein Ersatz...Mehr

Danke, Patrick P!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 7. Juli 2018 über Mobile-Apps

Beim Verkauf der Tour wurde uns gesagt, dass es alles inklusive ist. Allerdings mussten wir für einen Bus bis zum Ende des Piers zahlen, wir fragten, ob wir laufen könnten, aber man sagte uns, dass wir sowieso zahlen müssten. Das Personal sprach wenig Englisch und...das Boot war überfüllt. Wir mussten Schwimmwesten tragen, bevor das Boot den Pier verlassen konnte, viele Kunden wurden angeschrien, weil sie nicht schnell genug zugestimmt hatten und einige von ihnen verließen das Boot vollständig. Sobald das Boot den Pier verlassen hatte, nahm das Personal die Rettungswesten zurück, es sei denn, wir bestanden darauf, sie zu behalten. Uns wurde am Anfang gesagt, was wir sehen würden, aber hatten nicht viele Erinnerungen, so dass wir nie sicher sein konnten, wo wir waren. Das Kanufahren durch eine Höhle war wieder extrem überfüllt und es war ein Fall von dem Kanu es zuerst hinein schieben kann. Die einzigen Postives der Reise waren, als wir die Chance hatten, im Wasser zu schwimmen und vom Boot und vom Buffet zum Mittagessen zu springen. Das war ziemlich einfach aber sättigend. Wenn wir bezahlt hätten, was wir hatten gesagt, war der volle Preis der Reise nicht wert gewesen. Für 1200 Bhat pro Person war es fast erträglich. Die Reise wurde von unserer Firma besser gemacht. Auf unserem Rückweg nach Phuket kam es zu einem Sturmschlag, der vom Personal nicht gut bewältigt wurde. Es gab einige ältere Frauen, die sofort ins Deck hätten gebracht werden sollen. Stattdessen wurden sie durchnässt und sehr kalt, man konnte sehen, dass sie stampften. Das Ganze war ein Chaos ohne Anleitung oder Anleitung. Der Führer versuchte, Unterhaltung durch Singen zu bieten, aber er war so schlecht, dass es schwer zu hören war. Die Inseln sind toll zu sehen, aber tun Sie sich einen Gefallen und finden Sie eine andere Reisegesellschaft, um sie zu sehen.Mehr

Bewertet am 17. April 2018 über Mobile-Apps

Ich nahm kürzlich an der James Binf Island Tour teil (3200 BTH für zwei Personen, inklusive Transfer von / nach Phuket), der Guide, Sohn des Besitzers, spricht kein Englisch (er wiederholt einfach zweimal) Für ca. 60 Personen hatten sie nur 1 Flasche von Cola, 1...von Sprite und 1 von Fanta, so dass sie nach ein paar Stunden keine Erfrischungen mehr hatten. Während andere Boote genug Kajaks für die Aktivitäten haben, haben sie nur 6 oder 7 für das ganze Boot, also geben Sie eine kurze Fahrt um die Umgebung zu besuchen und zurück zum Boot, wo andere Passagiere die gleiche schnelle Tour fahren (für eine Stop von ca. 45 minuten (nur max. 15 minuten Kajak fahren) Sollte dies nicht genug sein, mussten wir bei unserer Ankunft im Hafen fast 1 h auf den Bus zum Hotel warten: natürlich muss man in der Familie warten Geschäft, wo sie nichts kostenlos anbieten, um den Mangel an Cola während der Bootsfahrt oder die Wartezeit für den Bus zu kompensieren - ich ging in ein anderes Geschäft, um meine Getränke zu kaufen) als der Bus ankam, hat es nur 10 Sitze und Wir waren 14 Leute. . . Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Ferien von diesen unprofessionellen Leuten ruiniert werden, die nur nach leichtem Geld suchen, buchen Sie besser Ihre Reise mit einer anderen Firma; Selbst wenn Sie ein bisschen mehr bezahlen, wird es wirklich wert sein. Nie wieder mit dieser Firma.Mehr

Bewertet am 8. Februar 2018 über Mobile-Apps

Ich nahm an der Bootstour für die Insel teil, einschließlich James Bond Island und Kanufahren mit meiner Frau, indem ich 2000 Thai Baht pro Person inklusive Hoteltransfer bezahlte. Es war komplett schrecklich und wie ein Albtraum. Zunächst einmal gibt es keinen geplanten Zeitplan. Als wir...am Hafen ankamen, hatten wir nur ein Armband und warteten auf viele Leute. Niemand sagte, was man tun sollte, wo man wartete und wir wurden nicht informiert. Wir sind spät abgereist und wir kamen spät zurück. Wir verbrachten die meiste Zeit (fast 70%) damit, auf dem Meer zu reisen, indem wir unbequeme Holzsitze an der windigen Spitze des Bootes bestiegen. (Keine Möglichkeit, in geschlossenen und überdachten Platz zu sitzen. Es gibt kein Inside) Das Boot ist zu langsam, alt, dreckig und außerdem Motor wurde in der Mitte des Meeres gestoppt und lief nicht für 30 Minuten, während wir zurückkommen. Sie sollten Kanus zur Verfügung stellen, da es eine Kanutour ist, aber sie haben nur 4 Kanus für 35 Personen im Boot! Es ist wie ein Witz! Darüber hinaus muss eines der Boote Luft pumpen und nach jeder Fahrt pumpt es Luft. Wir haben lange auf das Kanufahren gewartet. Als wir an der Reihe waren, eilten sie schnell dahin und übersprungen viele Plätze, so dass wir nicht viel sehen konnten, weil nicht genug Zeit für alle da war. Es gibt keine Ordnung im Boot, die Leute waren verwirrt und es war Chaos, um eine Fahrt zu bekommen, wenn verfügbar cano kam. Kanutour war zu kurz. Wir haben gesehen, dass andere Unternehmen Boote haben viele Kanus und sie fahren ihre Gäste gleichzeitig und bieten Sightseeing für jede Ecke und Höhlen auf der Insel. Reiseleiter hat sehr sehr schlecht Englisch unterdurchschnittlichen Anfängerlevel. Er konnte nicht einmal einfache Tourinformationen und Anweisungen und Route, Regeln usw. erklären. Wenn Sie versuchen, eine Frage zu stellen, verstehen sie normalerweise überhaupt nicht und schauten nur Ihr Gesicht und wiederholen irrelevante auswendig gelernte Wörter. Wenn sie verstehen, aber nicht antworten wollen, präsentieren sie sich immer wie Sie nicht verstehen und ignorieren Sie. Sie können nur Thai sprechen und sprechen den ganzen Tag unter ihnen mit lauter Stimme. Ich bin viel über die Welt gereist und habe viele schmutzige, staubige, unhygienische Orte gesehen. Aber ich habe noch nie eine Toilette (WC) gesehen, die so schrecklich ist wie in diesem Boot! Sobald Sie es sehen, können Sie schwören, nie wieder Wasser zu trinken, nur nicht die Toiletten im Boot zu benutzen. Vertrau mir, es ist jenseits deiner Vorstellungskraft. . Als wir freundlich sagten und um Hilfe baten, taten sie nichts und wandten ihr Gesicht ab und gingen weg. Eine andere interessante Sache in diesem Boot ist, dass sie ehrlich gesagt Sie bitten, die Trinkgeldbox direkt vor jedem zu kippen und zu bewegen, während sie bettelten oder um Hilfe baten. Sie versuchen, Ihnen das Gefühl zu geben, dass Sie es müssen, und dies ist eine Verpflichtung und zwingt Sie, Geld für diesen schrecklichen Dienst und diese unhöfliche Haltung zu geben. Wir kamen mit voller Bedauern, Kopfschmerzen, Gefühl, betrogen und ausgeraubt zurück ins Hotel. Zusammenfassend, selbst wenn sie eine kostenlose Tagestour mit demselben Boot und derselben Crew anbieten, würde ich, selbst wenn sie dafür Geld bezahlen, niemals mit ihnen fahren. Es war eine echte Qual, die den ganzen Tag über 30 Minuten lang Spaß macht, wenn sie ihre Desorganisation, altes schreckliches unbequemes Boot und unprofessionelles Verhalten haben. Inseln und Höhlen sind eigentlich sehenswert, auch wenn sie wirklich voll und voll von Touristen sind. Aber ich empfehle NICHT "Phangnga At Canoe". Suche eine andere Firma und toure mit einer anderen Firma.Mehr

Bewertet am 31. Januar 2018

Die Reise begann schlecht, als unser Taxifahrer zu spät kam und das Boot fast eine Stunde zu spät kam. Es waren zu viele Leute auf der Reise, so viel Zeit vergeudet herumzuhängen und auf die Kanus zu warten. Viel Zeit saß auf einem unbequemen Boot...herum. James Bond Insel sehr kommerziell und viel zu beschäftigt. Es war nur eine Anlegestelle, ein kleiner Strand und Horden von Menschen, die Fotos machten. Sehr wenig Zeit außerhalb des Bootes verbracht. Das Personal war freundlich und das Essen war angemessen. Wir kamen eineinhalb Stunden zu spät zurück und mussten noch zwei Stunden warten, bis unser Taxi ohne Erklärungen eintraf Nach einer Stunde forderten wir, dass sie unser eigenes Taxi anriefen, aber sie sagten, es sei zu schwierig, erstaunlich, da wir in der Nähe des Flughafens waren. Wir kamen um 9 Uhr in unserem Hotel an. m, sehr satt und erschöpft. Ich würde diese Reise nicht empfehlenMehr

Bewertet am 20. November 2017 über Mobile-Apps

Zuallererst gingen mein Partner und ich auf einem großen Boot auf die James-Bond-Insel. Ging zu ein paar Agenten und zahlte schließlich 1500 Thai Baht pro Person inklusive Abholung vom Hotel. Die gesamte Reise war ermüdend, aber lustig. Es war ermüdend, nicht wegen der körperlichen Aktivitäten,...aber ermüdend, weil es viel Warten auf dem Boot, besonders für das Kanufahren, erforderte. Da die Betreiber nicht genügend Boote haben, sind wir in 2 - 3 Gruppen aufgeteilt. Daher müssen Sie warten, während alle das Kanufahren beenden. Ich weiß nicht, ob nur ich und mein Partner ins Visier genommen werden oder ich paranoid bin (Lol), wir wurden beauftragt, die letzten beiden Canoeing-Trips zu sein, bei denen wir besonders wurden. Behandlung. Natürlich ist es scheiße, dass jedes Mal, wenn Leute aus dem Boot auf die Kanu fahren, es stinkt, das 1 Paar zu sein, das im Boot wartet, bis wir an der Reihe sind. Aber das letzte Paar hat seine Vorteile. . . wir würden ganz alleine ohne andere Gruppen von Touristen um uns herum paddeln. Absolute Privatsphäre! Und dann, mitten in der Reise, wurde uns allen klar gesagt, dass ein Trinkgeld erwartet wird (100 - 200 Baht). Die letzte Aktivität in der Reiseroute war Schwimmen, wo das Boot in der Mitte des Meeres (nicht am Strand) anhielt und Sie werden erwartet, dass Sie vom Boot oder Kajak springen, wenn Sie wollen. Wir bekamen dafür nur 30 Minuten, wahrscheinlich aufgrund der langen Rückreise nach Phuket. Essen war ansonsten ok. Nichts Großartiges. Getränke waren ausreichend, hauptsächlich Mineralwasser und alkoholfreie Getränke. Wir hatten zu Beginn der Reise keinen Kaffee und keinen Tee mehr. Aber viele von uns waren nicht allzu sehr darüber beunruhigt. Kurz gesagt, würde ich diese Reise empfehlen, aber seien Sie vorsichtig, dass Tipps von jedem Paar oder Familie im Kanu erwartet werden. Es hat viel Zeit gekostet, auf dem Boot und auf Reisen zu warten, aber das Kanufahren hat es sich gelohnt!Mehr

Bewertet am 5. März 2017 über Mobile-Apps

Stellen Sie sicher, dass Sie bezahlen Sie nicht mehr als 1500 BHT (45 Euro) wahrscheinlich Sie bekommen Sie sogar noch billiger. Fragen Sie die Hotels für drei Mal den Preis aushandeln, stattdessen mit dem Reisebüro. Wir kauften das Ticket im Voraus, und kamen eine Stunde...früher. Leider war dieses Unternehmen verkauft Tickets mehr als Sitze. Somit Auf 5 Minuten vor Abflug wurden wir darüber informiert, dass aufgrund von Überbuchung waren wir gezwungen, mit einer anderen Firma wir hatten noch nie zuvor gehört haben. Wir hätten nie, dass Unternehmen ausgewählt und nicht zahlen die Hälfte des Preises. Wählen Sie ein anderes Unternehmen somit sofort zu vermeiden, dass Sie übergeben werden zu einigen willkürlich schrecklich Gruppe am Ende! Die Inseln sind nett, aber fürchterlich voller Touristen. Die 7 Inseln Tour mit poda. . . Wir haben viel mehr als James Bond Insel! einen schönen Urlaub!Mehr

Bewertet am 25. Januar 2017

Nachdem wir ein Schnellboot Tour einige Tage vor und ich hasse es, waren wir nicht so sicher mehr Touren zu tun. Wie auch immer, wir gaben diesem eine gehen, und es hat uns sehr gut gefallen. Bei der Ankunft am Pier, es schien etwas Verwirrung,...aber alles war in der Hand, und wir haben unseren Weg bis zum Pier, wo unsere Fähre. Ein schön langsam Fahrt zu den Inseln, vage in der Entfernung, gestalteter in verschiedenen Grau Blau. Wir waren in einem kleinen Strand genommen wurden in Kanus zu einem Cave, wo wir gingen durch in eine wunderschöne Grotte, gefüllt mit Mangroven Bäumen, zu Fuß Fisch und üppigen Dschungel. Dies war ein Traum. Weiter entlang auf unsere Kreuzfahrt, wir wieder einmal wurden mit dem Kanu durch die Höhlen zu einer ruhigen Lagune, wie z. B. Pracht. Unser Kanu Guide sung in Thai wie wir rutschte zusammen, es war herrlich. Das Mittagessen war sehr lecker und reichlich, Wasser und Softdrinks gab es zudem den ganzen Tag und Obst für den Nachmittagstee. Wir wurden an einem langen Boot zu James Bond Insel und wir bekamen eine 40 Minuten Aufenthalt, der war reichhaltig. Auf dem Weg zurück besuchten wir Monkey Beach und viele Leute Dove vom Boot und schwammen zum Strand, andere Kanus. Ein toller Tag, reizendes Personal und super Landschaft.Mehr

Bewertet am 9. August 2016 über Mobile-Apps

Wir zahlten für das James Bond Insel Tour. Nach Angaben der Weg, den sie zu bieten sind wohl nicht alkoholische Getränke, Tee, Kaffee und Früchte der Saison. Keine Früchte der Saison ... wenn man es fragte sie keine Erklärung. Auf unsere Fähre hatten wir um...RMB (ca. 12-14 Euro Leute und es gab 5 Flaschen Fanta und genug Wasser für die 18 Stunden auf dem Meer. Wir hatten auch Buffett Mittagessen inbegriffen im Reiseplan ... das Essen ist sehr schlecht. Wir sahen auch nicht an den Bewertungen vor Organisation diese Kreuzfahrt und es war schrecklich. Aber die Insel war fabelhaft. Aber passen Sie bei diesem Reiseveranstalter. Es gibt viele Tour Unternehmen und man muss Sie due Diligence.Mehr

Bewertet am 19. Juli 2016

Ich habe wirklich meinen Tag mit diesem Service. Sie ließen das Pier auf Zeit und die Crew war so unglaublich, so einfach und bereit zu helfen. Es gab Musik und das Essen os auch gut. Am Ende war es regnete es und sie waren besorgt...über die Sicherheit für alle und wir beschlossen, wieder nach Phuket. Ich kann ihnen heute ein wirklich sehr gut gefallen zu jeder.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 820 Hotels in der Umgebung anzeigen
Koyao Bay Pavilions
426 Bewertungen
6,78 km Entfernung
Mookdamun
1 Bewertung
6,91 km Entfernung
Cape Kudu Hotel
406 Bewertungen
6,97 km Entfernung
Coastal Escape Koh Yao Noi
89 Bewertungen
7,25 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 3.400 Restaurants in der Umgebung anzeigen
La Sala
157 Bewertungen
6,81 km Entfernung
Chaba Cafe and Gallery
109 Bewertungen
7,39 km Entfernung
Cafe Kantary Koh Yao Noi
99 Bewertungen
6,94 km Entfernung
Kaya
415 Bewertungen
7,1 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1.740 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Ko Hong
59 Bewertungen
0,48 km Entfernung
Andaman Camp and Day Cruise
790 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Krabi Castaway Tours
164 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Little Princess Private Tours
94 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Phangnga AT Canoe.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien