Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
113
Alle Fotos (113)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet86 %
  • Sehr gut7 %
  • Befriedigend 5 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-6°
Dez
-8°
Jan
-6°
Feb
Kontakt
209, Sanae-ri, Songnisan-myeon, Boeun-gun, Chungcheongbuk-do 376-863, Südkorea
Webseite
+82 43-543-3615
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (39)
Bewertungen filtern
13 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
13
0
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
13
0
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 13 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 28. Juli 2017 über Mobile-Apps

Ich bin überrascht hat dieses Haus sehr wenige Bewertungen auf TripAdvisor. Dies war eines meiner Lieblingshotels wenn nicht mein Favorit Tempel in dem Land. Ich empfehle ein Tempel Aufenthalt hier. Es war einer der Höhepunkte unserer Reise. Es befindet sich in einer wunderschönen Gegend und...ein toller Ort, sich fern von der großen Stadt.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 1. November 2016

Ich kam nach Beopjusa für ein 2 - Tages Templestay Erfahrung am Ende einer Geschäftsreise nach Seoul. Der Bus von Seoul war angepriesen als nachhaltig 3 . 5 Stunden aber es war eigentlich gut über vier Stunden, da schwere Verkehr in Seoul, so dass ich...blieb ich spät im Tempel, der war kein Problem, da die Templestay hinzugestellt Leute das Schema für mich, sodass ich nicht verpassen. Die Fotos vom zu Fuß von der Bushaltestelle zu dem Tempel waren für mich im Voraus geschickt waren sehr hilfsbereit. Der Tempel ist in ein unglaublich wunderschöne Lage und das Templestay Programm ist sehr interessant zu erleben, das ein wenig Koreanisch buddhistischen Kultur und Geschichte. Ich genoss Wandern nach oben in den Bergen hinter dem Tempel am zweiten Tag zu den Sonnenaufgang sehen. Die Farben der herbstliche waren unglaublich. Ich schätze mich sehr glücklich gewesen, wenn wir den Besuch der Tempel und werden nicht vergessen, was ich erlebt habe.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Bewertet am 29. Mai 2016 über Mobile-Apps

Ich empfehle kommen ein Besuch dieses unglaubliche und großen Tempels. Ich hatte Tempel und genießen Sie die Erfahrung. Ich möchte euch ermutigen, sehen Sie sich hier und auch wandern.

Erlebnisdatum: Mai 2016
Bewertet am 25. Mai 2016

Mein Mann und ich übernachteten im Tempel durch einen Tempel Aufenthalt Programm für zwei Tage und eine Nacht. Es war eine unglaubliche Erfahrung. Der Tempel ist eingebettet in die Berge von a National Park, der bietet unglaublich Landschaft und einen majestätischen Umgebung. Wir nahmen ein...sehr angenehm und komfortabel, 3 Stunde Bus von Seoul bis zum National Park. Von der Bushaltestelle, der Tempel ist ein 20-30 Minuten zu Fuß. Der Tempel uns mit sehr detaillierte Wegbeschreibungen mit Bildern und so den Weg war leicht zu finden. Bei der Ankunft, wir checkten ein und waren unsere Hanok gezeigt, traditionell aus Holz, für die Nacht. Es war einfach, sauber und sehr komfortabel (siehe Bild). Jedes Zimmer hat ein main Zimmer zum Schlafen, Tee und Meditation sowie ein Badezimmer mit Dusche. Von dort, wir konnten dann über die Etikette des Tempels, erfahren wir über Buddhismus und nahm an 108 prostrations. Wir hatten dann ein leckeres und Veganer Abendessen, Zeuge einer Trommeleinlagen Zeremonie und an einem Abend Gesänge Zeremonie mit der Mönche. Nach ein paar Stunden zu schlafen, wir wachten um 3 Uhr morgens zu besuchen Sie eine Gesänge Zeremonie, gefolgt von Frühstück, Meditation, Freizeit, und eine Teezeremonie mit einem Mönch. Die Anlage ist wunderschön und man kann sich leicht vorstellen leben ein friedliches Leben von einem Mönch. Der Tempel Aufenthalt Programm war sehr gut organisiert und gut geführt. Sie haben uns gründlich Informationen und wir nahmen ein wunderbar Erinnerung werden ein Leben lang dauern. Ich empfehle allen teilnehmenden in einem Tempel in Beopjusa. Es war ein schöner Urlaub von unserem voll Aufenthalt in Seoul.Mehr

Erlebnisdatum: April 2016
Bewertet am 9. Mai 2016 über Mobile-Apps

Von all den Tempeln, dies war eines, das wir weniger unter Druck gesetzt fühlte sich schnell zu bewegen. Es hat auch ein großes ständigen Buddha in Gold, welche in einem Keller birgt viele kleine Buddha Figuren. Der Spaziergang war einfach und Sie können ein großes...Stück direkt hinter in Bergen oder besuchen Sie ein Hermitage. Die 5stöckige Pagode ist berühmt, so sind 2 steinstelen mit Löwen, über 1500 Jahre alt.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2016
Bewertet am 25. Oktober 2015

Ich bin überrascht darüber, wie relativ unbekannte dieser Tempel ist. Es ist wirklich ein unglaublicher Anblick. Wir waren dort auf Sonntag aus Daejeon. Die Fahrt mit dem Bus war komfortabel und einfach und alle waren sehr hilfsbereit als wir nach dem Eingang Songnisan nationale Park,...wo die Tempel liegt. Der Aufstieg zum Tempel ist ca. 30 Minuten von der Bushaltestelle entfernt und bietet unglaublich Natur und drastische Bergketten. Wir waren Ende Oktober und dies ist wirklich das beste Zeit in meiner Meinung nach zu besuchen. Der Herbst Farben sind hier tolle nichts wie ich je zuvor gesehen. Sobald Sie ankommen, werden Sie eingehüllt von der Schönheit dieser Tempel, mit es Staples der goldenen Buddha und der 5 Etagen hohen Pagode's. Dies sind jedoch nicht die einzigen Schönheiten. Jedes Gebäude ist intricatally dekoriert und geschmückt mit vielen großen Statuen in ihnen. Sie sollten auf jeden Fall gönnen Sie sich in der buddhistischen Kultur und geben Sie den Tempeln oder der Buddha zu meditieren es wirklich fertigt er Ihren Geist und ist ein wirklich reizender Erfahrung. Sie können für genügt 3 Stunden, was uns gefiel, und wir werden immer wieder was zu sehen und zu tun. In Zusammenfassung wirklich ein Muss, wenn man in der Daejeon oder sogar Seoul Gegend sindMehr

Erlebnisdatum: Oktober 2015
Bewertet am 9. Juni 2015

Wir wollten nicht ein Tempel in Korea, aber nicht wissen, welche man zu tun. Als wir dann aber um Songnisan waren wandern und es Beopjusa Tempel ist gingen wir am Tempel von Beopjusa. Dies war eine Chance, die wir nicht wahrgenommen werden wollte Einige der...Tempel Aufenthalte in Korea es nur möglich ein paar Mal die Woche oder Monat zu tun's. Hier konnten wir uns im wahrsten Sinne des Wortes zu Fuß. Es fühlte sich wie Nebensaison sowieso in der verschlafenen Stadt vor den Wanderwegen ( sogar am Wochenende). Die Landschaft ist so friedlich. Wir waren auch die einzigen Gäste, deshalb ist dies machte es zu etwas ganz Besonderem. Nachdem wir mehrere Wochen unterwegs fanden wir sofort das erste Stück der Rest als wir in unser Zimmer kamen. Wir nahmen an einer guten Nap vor Betreten der ersten Teile von unserem Programm der 2 Tag / 1 Nacht Aufenthalt. Das Programm besteht aus besuchten Zeremonien, Zen Meditation, einer Tee Zeremonie wo wir konnten über Buddhismus und eine Tour durch die Anlage von unserem Freiwillige ( Chungjin unterhalten, vielen Dank für zeigten uns um eine Lehre uns! ). Die Mahlzeiten waren reine, gesund und sehr schmackhaft. Wir haben auch eine schöne Wanderung mit unser Mönch Guide, vielen Dank auch für alle! In Kombination mit den Wanderungen dies auf jeden Fall ein muss und es lohnt sich die Reise von Seoul.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2015
Bewertet am 17. Mai 2015

Kam man mit dem Bus aus Daejon im verregneten Tag April in der Mitte der Woche so fast leer war. Trotz der Tatsache der goldenen Buddha Statue war bedeckt wegen Restaurierung, es war sehr beeindruckend. Frieden, Harmonie, Ruhe. Wunderschöne Tempel. Der Weg von der Songnisan...Park Eingang (muß man bezahlen Park Eintrittskarten) war nicht zu lange und sehr ansprechend. Als wir wieder zurück waren auf dem Weg nach der Bushaltestelle aßen wir supertasty koreanische Pfannkuchen in einigen Restaurant. Ein Tag, an den man sich gerne erinnert.Mehr

Erlebnisdatum: April 2015
Bewertet am 5. April 2015

Die Hauptattraktion, die riesige Statue des Buddha, war in einem Plastikbeutel Laken für die Wiederherstellungskosten bedeckt. Spektakuläre Kulisse in den bewaldeten Bergen. Souvenirladen gefüllt mit attraktiven Keramik und Textilien.

Erlebnisdatum: April 2015
Bewertet am 26. August 2014

Es war sehr schöne Tempel in Korea, wir waren dort mit unserem koreanischen Kollegen Lee, wir später ging ich zum Wandern. Dieser Tempel der großen Statue des Buddha ist auch gut und seneric. Ich war einfach begeistert.

Erlebnisdatum: August 2014
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
STX Resort
24 Bewertungen
12,06 km Entfernung
Ramada Mungyeong Saejae
2 Bewertungen
32,85 km Entfernung
Grand Plaza Cheongju Hotel
100 Bewertungen
33,4 km Entfernung
The Chosun Hotel Suanbo
2 Bewertungen
36,24 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 499 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Hamjibak Restaurant
1,04 km Entfernung
Baekdudaegan
1 Bewertung
1,15 km Entfernung
Sokri Mountain Mountain Crystal
1,15 km Entfernung
Cheongsol Restaurant
1,16 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 13 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Sangdangsanseong Fortress
65 Bewertungen
29,43 km Entfernung
Goesan Red Pepper Festival 
8 Bewertungen
30,57 km Entfernung
Cheongnamdae
45 Bewertungen
32,77 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Beopjusa Temple.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien