Rhönmuseum

Rhönmuseum, Fladungen

Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
2-3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern

4.5
2 Bewertungen
Ausgezeichnet
1
Sehr gut
1
Befriedigend
0
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

MXchen
Deutschland4.060 Beiträge
eine feine Ausstellung
Mai 2014 • Paare
Wen der Weg in die Rhön geführt hat und Zeit hat bis nach Fladungen zu gelangen, der kann mitten in Fladungen - im ehemaligen Amtshaus aus dem Jahr 1628 - das Rhön-Museum, eines der wohl besten Regionalmuseen Nordbayerns, seine bedeutende Sammlung Rhöner Volkskunst, besuchen. Ab 2015 soll das Gelände wieder zugänglich sein.

Vor- und frühgeschichtliche Funde, historische Landkarten, Wissenswertes über das Dorf und das Bauernhaus in der Rhön und Hauseinrichtungen werden dem Besucher einen umfassenden Einblick in die Kultur und Lebensweise der Bevölkerung der gesamten Rhön geben.

Beschnitzte Tische und Stühle, bemalte Truhen und Schränke, Bilder, Hauskreuze und Hausaltäre, Fasnachtsmasken und Kleinschnitzereien stellten schon immer den Ausstellungsschwerpunkt dar, der das Museum bekannt machte.
Verfasst am 12. Oktober 2014
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Rhönmuseum