Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Senden
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
20
Alle Fotos (20)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet52 %
  • Sehr gut30 %
  • Befriedigend 18 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
11 Km from Station, Chitrakoot, Indien
Bewertungen (33)
Bewertungen filtern
18 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
9
6
3
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
9
6
3
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 18 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 12. Mai 2017

Der Tempel selbst ist in einem abgelegenen Lage, aber der Fluß fließt neben dem Tempel und der Blick ist ganz gut. Die Kinder werden den Tempel

Bewertet am 25. November 2016

Sacred spirituelle religiösen Stätten für Hindus. Friedliche Ruhe Ort, wo Mata Anusuya tapobal gebracht mit ihr über die Mandakini River. Auf der Rückseite des Hauses ist Mahendrachal Parvat oder Teil Mandrachal Parvat, was während des Samundra Manthan wie pro Pauranik Geschichte.

Bewertet am 21. Juli 2016

Sati Anusuya Tempel ist 12 km vom Stadtzentrum entfernt. So benötigen ein Auto besuchen dieses Haus besucht werden und sollte vor Sonnenaufgang ist, da es dort nur Dschungel im gesamten Reise. Aber Tempel ist Grand . Die hundert Bäche von Mandakini kommt aus dem Hügel...und Formen Mandakini River. In einer Weise Tempel ist am Ufer des Mandakini. Die Leute sagen, dass durch die Gebete der Sat Anusuya bilden die streama Mandakini River schien.Mehr

Bewertet am 12. März 2016

Dieses Hotel ist in der Nähe des Ursprungs des Mandakini River. Der Ort ist sehr ruhig und kühl und die Umgebung ist sehr angenehm und natural. Sehr geeignet für wahrheitssucher und spirituellen gainer.

Bewertet am 22. Februar 2016

Ein Muss für alle diejenigen, die den Frieden lieben, Ruhe, natürliche Schönheit besuchen. Geben Sie mindestens 4-5 Stunden und entdecken Sie alles und jedes hier.

Bewertet am 17. Januar 2016

sehr erholsam und sehr ruhig. Es ist ein sehr attraktiver Ort lohnt sich gottesdienst.Es ist sehr angenehmen Ort. Es hat seinen eigenen, ruhigen.

Bewertet am 25. November 2015

Legenden besagt, dass Anusuya lebt hier mit ihrem Mann Arti Muni und reinkrabbelte drei Söhne. Es ist nun eines der wichtigsten gottesdienst.

Bewertet am 10. Oktober 2015

Sati Anasuya ashrama ist weiter flussaufwärts gelegen, 16 km von Chitrakoot, inmitten von dicken Wälder dieser Runde, die Melodie von Vogelgezwitscher den ganzen Tag. Es war hier, dass atri Muni, seine Frau Anasuya und ihren drei Söhnen (die die drei tridschang Brahma, Vishnu und Mahesh...waren), gelebt und sind zu haben. ​ Wie pro Beschreibung von Valmiki zu einer Zeit kein Regen in Chitrakuta für zehn Jahre. Es gab eine große Hungersnot und nichts war zu essen oder trinken links für Tiere und Vögel. Sati Anasuya aufgeführt hart und intensives bezuinigingen und bekamen das River Mandakini runter auf Erden. Dies führte zu der Grün und Wälder zu wachsen, die weit weg vom leid alle weisen und den Tieren. ​ Sati Anasuya ashrama im Moment ist ein sehr ruhiger Ort, wo verschiedene Ströme von den Hügeln der Mandakini Fluss treffen und Form. Es wird gesagt, dass Rama zusammen mit Sita hatte dieses Hotel besucht zu treffen Maharishi atri und Sati Anasuya. Es ist hier Sati Anasuya erklärte Sita der Pracht und Bedeutung von satitva. Die dichten Wälder Dandaka Start von diesem Ort. Es wurde von Ravana ausgeschlossen. Ravana hatten starke tant que wie Khara und Viradha wie seine Herrscher ausgestattet.Mehr

Bewertet am 13. September 2015

Es ist ein Muss in Chitrakoot. Legende besagt, dass das Bhagwan Shree Ram besuchten Sati anusuya Ashram mit Lakshmanji und Sitaji. Die Ruhe dieser Ort ist einfach unglaublich mit Mandakini Flusses ... Einfach nur begeistert von der natürlichen Landschaft!

Bewertet am 28. Juni 2015

Maha Sati Anasuya serviert ihr Mann mit intensiven Hingabe. Sie haben Hauptgefahren Tapas für eine sehr lange Zeit in Ordnung Söhnen nach zeugt gleich in die Götter Brahma, Vishnu und Shiva. Auch ein Lob Sage NARADA die satitva Qualitäten Mahasati vor drei Devi Lakshmi. Saraswati...und Parvati darstellen und so viel, dass sie sehr neidisch geworden. wollen, Grant Maha Sati Anasuya ihr Wunsch nach zeuget Söhne in Höhe von Brahma, Vishnu und Shiva, Sarasvati, Lakshmi und Parvati darstellen gebeten ihren Ehemännern Test der Pativrata Dharma von Maha Sati Anasuya, Frau von atri Maharishi, und bitten Sie um ihnen Nirvana Bhiksha, dass ist, um ihnen das Essen in einem nackten Zustand. Die Tri-murtis (Götter Brahma, Vishnu und Shiva) durch ihre Übernatürlichen Vision wussten die göttliche Wünsche ihrer göttliche Ehefrauen (Göttinnen Sarasvati, Lakshmi und Parvati darstellen) und der Wunsch des Maha Sati Anasuya. Sie waren sich einig. Die Tri-murtis (Götter Brahma, Vishnu und Shiva) nahmen an den Formen nutzte asketen und schien vor Maha Sati Anasuya und bat sie um ihnen Nirvana Bhiksha, ihnen Essen in einer nackten Zustand zu geben. Maha Sati Anasuya war in einem großartigen Dilemma. Sie konnte nicht "Nein" zu ihnen. Sie sagen, ihr Pativrata Dharma auch. Sie dachte in Form eines ihr Mann, flüchteten in seine Füße und verteilt über die drei asketen ein paar Tropfen Wasser, für die Füße von ihrem Mann eine Waschmaschine genutzt wurden. Die Tri-murtis (Götter Brahma, Vishnu und Shiva) wurden in drei Kinder auf Konto des Herrlichkeit des Charanamrita (Heilige Wasser). Zum selben Zeitpunkt wurde es Anhäufung von Milch in der Brust von Maha Sati Anasuya. Sie dachten, dass diese Kinder haben ihre eigenen Kinder und versorgte sie mit der Milch in Nude State und brachte sie zur Wiege. Sie war eifrig die Ankunft von ihrem Mann, der hatte für seine Bad.Sobald atri Rishi nach Hause kam weg erwartet, Maha Sati Anasuya im Zusammenhang mit ihm alles, was während seiner Abwesenheit passiert hatte, legten die drei Kinder an seinen Füßen und betete ihn an. Aber atri all das wussten schon durch seine göttlichen Vision. Er erobert die drei Kinder. Die drei Kinder wurde ein Kind mit zwei Meter, eine trunk, drei Köpfe und sechs Hände. Er heißt Lord Dattatreya. atri Rishi gesegnet seine Frau und ihr mitgeteilt, dass die Tri-murtis (Götter Brahma, Vishnu und Shiva) selbst die Formen der drei Kinder ihren Wunsch Ihren Lieblingswein angenommen hatten. Der Ashram ist in äußerst abgelegenen Ort zwischen tiefgrünen Wald 16 km entfernt von Ram Ghat in Chitrakoot Stadt . Es ist mit einem grünen Berge auf der einen Seite und den Fluss Mandakini auf der anderen Seite . Viele Liebhaber kommen in Scharen zu zahlen der Besuch Maa Sati Anusuya . lernt sogar Göttin Lakshmi in die menschliche Form, Sita Maa satitva von ihr. Jetzt hat dieses Hotel riesige Beton Ashram zeigt viele Ereignisse und Legenden in Verbindung mit dem Leben der Maha Sati Anusuya Rishi atri innen . .ist Dieser Ashram und Ort, der es wert ist zu beobachten. sehen Sie einige Bilder von dieser Ashram in den Wäldern .Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Sati Anusuya Temple.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien