Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Maison et Jardins de Georges Clemenceau

158 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Maison et Jardins de Georges Clemenceau

158 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
158Bewertungen0Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 62
  • 66
  • 18
  • 8
  • 4
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Greyrock hat im Juli 2019 eine Bewertung geschrieben.
Berlin, Deutschland3.019 Beiträge574 "Hilfreich"-Wertungen
Ein bisschen Kultur und Geschichte tut auch mal ganz gut. Sehr schön gemacht, schon etwas zu wenig Beschriftungen vielleicht.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2019
Hilfreich
Senden
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
James S hat im Mai 2016 eine Bewertung geschrieben.
Lucon, Frankreich28 Beiträge17 "Hilfreich"-Wertungen
Es kostet mich einige Mühe, muss dieses Titels zu geben aber nachdem wir freuen uns schon auf unseren Besuch im Haus und Garten, wir wurden mit dieser Stellungnahme. Die Gärten, von dem viel wurde in dem Publizität Literatur, waren in der Veranstaltung besonders enttäuschend, und dringendst Aufmerksamkeit in allen respektiert. Es schien überraschend, dass größere Anstrengungen zu bieten hatte offensichtlich nicht mehr als ein schlecht gepflegt und uninteressant Wildnis. Das Haus bietet mehr Interesse und ein Hauch von Geschichte und auf jeden Fall ist unbeschreiblich gelegen mit ungestörten Blick aufs Meer. Es war interessant zu beachten, dass selbst eine Reihe von französischen Gäste schienen zu fühlen wie wir und links gut vor Ende der Tour. Unsere Enttäuschung an unserer Reise war schließlich erhärtet vorbei an, und ein in der Nähe Leben Größen aus Plastik Plastik Tiger in den Garten, der zu uns, kurz gesagt alles. Ich glaube, ich hätte nicht empfehlen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2015
Language Weaver
Hilfreich
Senden
Alan C hat im Aug. 2015 eine Bewertung geschrieben.
Barton Mills, Vereinigtes Königreich62 Beiträge36 "Hilfreich"-Wertungen
Nach einem Spaziergang durch die Gärten, schlossen wir uns dem Führung des Hauses. Leider ist die Tour nur in Französisch, wir konnten uns aber in ein paar Kleinigkeiten aus der Geschichte, mit unserer begrenzten Kenntnisse der Sprache und der englischen Broschüre waren wir am Eingang. Interessant, dass niemand muss mit dem Rücken zum Meer zu sitzen!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2015
Language Weaver
Hilfreich
Senden
Judy N hat im Juli 2015 eine Bewertung geschrieben.
Guildford, Vereinigtes Königreich19 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
Was für ein wunderbarer Ort für einen Besuch. Eine komplette Überraschung, sah nur das Schild und gefolgt. Am Strand, wo er lebte mit der fabelhaften Aussicht auf das Meer. Die Tour ist nur auf Französisch so nur für diejenigen, die verstehen, aber der Reiseleiter informieren Sie uns durch die Zimmer zu sehen dieses schöne Haus. Der Garten angelegt vor der Hütte ist eine Masse von wilden Blumen abgegrenzt der Himmel und das Meer. In einem Zimmer mit Veranda erklärte er, dass hier war, wo George Clemenceau und Claude Monet saßen mit ihrem Getränk und eine Zigarre und genossen die Aussicht. Fabelhaft der Besuch lohnte sich.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2015
Language Weaver
Hilfreich
Senden
Robert C hat im Aug. 2014 eine Bewertung geschrieben.
Bicester, Vereinigtes Königreich72 Beiträge42 "Hilfreich"-Wertungen
Wir wollten sehen dies als wir Monets Garten in Giverney zu sehen waren, und wir wussten, dass Clemenceau hatten mit Monet entspricht etwa seine Pläne für den Garten in den Dünen. Und, wie ich es sowohl französische und europäische Geschichte von der Schule wusste ich ein bisschen über Clemenceau und fanden ihn eine interessante Charakter. Das Museum und Garten sind leicht zu finden in der kleinen Stadt, gut ausgeschildert, und es gab viele schattige Parkplätze. Der Garten war, ich muss zugeben, es sieht ein wenig enttäuschend. Man konnte man sehen, was er wollte zu tun, aber irgendwie funktionierte nicht, zumindest in Mitte Juni, außer für die Bepflanzung der hohen Grasflächen, die im Breeze, Form und Farbe wechselnden verlegt. Vielleicht waren wir hier im falschen Zeit für die Farbe. Das Haus war faszinierend - eine Kapsel der frühen 20. Jahrhundert. Möbeln, Gemälden, Drucken, Bücher (ein wirklich vielseitige Bibliothek mit Büchern in Französisch, Englisch und Deutsch), die Teppiche und die gesamte Küche waren wie Lebendige Geschichte. Der Blick über den Garten und den Strand hinunter zum Meer war atemberaubend - von jedem Fenster in das Haus. Und, natürlich, verbunden mit der Tiger Haut verwendet wie eine Bettdecke, seinen Spitznamen. Die geführte Tour war in Französisch (keine Überraschung, dass dies nach Frankreich alle) und ich konnte etwa die Hälfte des komplizierte Geschichte folgen Sie der Clemenceau's politische Karriere. Aber es gab reichlich in jedem Zimmer wenn Sie den Faden verloren reden zu sehen. der Besuch lohnt sich, für das Haus und zu sehen, was war eine Herausforderung, den Garten - vor allem dann, wenn man die Führung folgen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2014
Language Weaver
Hilfreich
Senden
Zurück
12
Häufig gestellte Fragen zu Maison et Jardins de Georges Clemenceau