Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Update zu COVID-19:Sehenswürdigkeiten sind unter Umständen ganz oder teilweise geschlossen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Bitte informieren Sie sich vor der Buchung über Reisehinweise Ihrer Behörden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Rubjerg Knude

485 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Rubjerg Knude

485 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
485Bewertungen5Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 340
  • 123
  • 19
  • 2
  • 1
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Beeindruckende Sanddüne und Leuchtturm mit tollem Ausblick. Der Weg dorthin ist ca 1000 m über einen breiten Sandweg. Der Rest geht über tiefen Sand recht steil zum Leuchtturm. Für Kinderwagen nur eingeschränkt befahrbar. Hunde bekommen im Leuchtturm Angst - tatsächlich
Mehr lesen
Wir waren heute zum Sonnenuntergang am Leuchtturm... wunderschön... Schon der Fußweg zum Turm ist durch seine tolle Landschaft mit Blick auf die Wanderdünen ein Traum! Oben angekommen kann man eine super Aussicht auf das Meer die Dünen und Ortschaften genießen... einfach toll
Mehr lesen
Trotz extrem auflandigen Wind und viel Sand im Gesicht und in den Haaren hat sich der Besuch gelohnt. Leider konnte der Leuchtturm nicht mehr betreten werden, da die Arbeiten für die Umsetzung des Leuchtturms bereits begonnen hatten. Aber die Licht- und Wolkensituation haben
Mehr lesen
Düne und Leuchtturm sind eine geniale Foto-Location. Begeisterung bei der ganzen Familie! Ich empfehle einen Besuch zum Sonnenuntergang, für gutes Fotolicht. Interessant ist auch das aktuelle Projekt, den Turm um 60-80m ins Landesinnere zu verschieben, um ihn vor dem Absturz zu
Mehr lesen
+1
Wir sind, von unserem Haus aus, 4 Kilometer zur Düne gewandert, um den Leuchtturm und selbstverständlich die Düne selber zu sehen. Der Weg hat uns, immer am Meer vorbei, durch eine schöne grüne Dünen Landschaft geführt und war zu jeder Zeit ein Erlebnis. Je näher wir den
Mehr lesen
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Rubjerg Knude