Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Cano Negro Wildlife Refuge

502 Bewertungen

Cano Negro Wildlife Refuge

502 Bewertungen
Treffen Sie Ihre Auswahl und buchen Sie eine Tour!
Empfohlen
Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten
Outdoor-Aktivitäten
Entdecken Sie die zahlreichen Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten.
Touren und Sightseeing
Stöbern Sie in unserem größten Angebot an Erlebnissen.
•••
Stöbern
Einzigartiges Caño Negro
60,00 $ pro Erwachsenem
Beliebt: von 138 Reisenden gebucht
Tagesausflug nach Caño Negro Inklusive Río Frio Bootsfahrt von La Fortuna
83,00 $ pro Erwachsenem
Beliebt: von 111 Reisenden gebucht
Bootsausflug Caño Negro
50,00 $ pro Erwachsenem
Caño Negro mit dem Boot
91,00 $ pro Erwachsenem
 Caño Negro Wetlands mit dem Boot | Kleine Gruppen 8 max
179,20 $ pro Erwachsenem
Ganztägiger Bootsausflug zum Caño Negro Wildlife Refuge
87,00 $ pro Erwachsenem
Caño Negro im Kanu oder im Kajak
105,00 $ pro Erwachsenem
Tagesausflug zum Caño Negro Wildlife Refuge von Arenal
133,34 $ pro Erwachsenem
Mehr anzeigen
Vollbild
Standort
Kontakt
Cano Negro Costa Rica
Erkunden Sie die Umgebung
8-Tage-Best of Northwest Costa Rica aus San Jose: Nationalpark Arenal Volcano, Alajuela und Guanacaste
Flora & Fauna

8-Tage-Best of Northwest Costa Rica aus San Jose: Nationalpark Arenal Volcano, Alajuela und Guanacaste

4 Bewertungen
google
Entdecken Sie auf dieser 8-tägigen Tour das Beste im Nordwesten von Costa Rica, darunter den Nationalpark Arenal Volcano, das Schutzgebiet Caño Negro Wildlife und den Naturpark Vida Aventura in Guanacaste. Besuchen Sie einige der beliebtesten Reiseziele und erkunden Sie die Wunder der Natur in diesem kleinen Land, in dem etwa sechs Prozent der biologischen Vielfalt der Welt leben. Sie werden den Vulkan Arenal sehen, während Sie sich in einer heißen Thermalquelle entspannen, eine schwimmende Safari durch den tropischen Regenwald genießen, Reiten gehen und ein Schlammbad nehmen - mit zwei Tagen, um sich nach Belieben zu entspannen oder mit vielfältigen Möglichkeiten weiterzumachen.
1.262,33 $ pro Erwachsenem
502Bewertungen19Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 371
  • 93
  • 27
  • 7
  • 4
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Spritedriver hat im Feb. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Granichen, Schweiz1 Beitrag
Wir hatten Elena als Guide und der Fahrer hiess Giovanni. Es war ein gelungener Ausflug welchen wir definitiv weiterempfehlen können. Elena hat uns einiges über die Gegend, das Land, die Leute und Tiere erzählt. Auch der zweite Guide überzeugte mit einem grossartigen Wissen. Auf der Bootsfahrt auf dem Rio Frio haben wir unter anderem Affen, Kaimane, Schildkröten und verschiedene Vögel gesehen. Wir waren das einzige Boot auf dem Fluss. Im Anschluss an die Bootsfahrt gab es ein gutes Mittagessen, sogar ein Bier war dabei. Elena hat uns sogar angeboten, ihre Fotos per WhatsApp zu senden. Sehr hilfreich, mit Tiernamen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2020
Hilfreich
Senden
662heikek hat im Apr. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Magdeburg, Deutschland30 Beiträge12 "Hilfreich"-Wertungen
Wir haben unsere Tour über unsere Lodge bei einem lokalen Guide gebucht. Barnaby war toll. Wir haben eine private (überdurchschnittlich preiswerte) Tour für unsere Familie bekommen und wurden von ihm ca. 3 Stunden durch das Naturschutzgebiet gefahren. Barnaby hat viel erklärt, mit viel Geduld alle unsere Fragen beantwortet und unglaublich viele Tiere für uns entdeckt. Die Zeit verging wie im Flug. Das Wild Life Refuge ist super schön und nicht nur für Vogelliebhaber empfehlenswert.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2018
Hilfreich
Senden
Danielworldtraveler hat im März 2018 eine Bewertung geschrieben.
Schweiz447 Beiträge87 "Hilfreich"-Wertungen
Tierreiche Flusslandschaft, welche man mit einer Bootsfahrt entdecken kann. Flussabwärts und aufwärts bis zur Grenze Nicaraguas.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2018
Hilfreich
Senden
UweLorenzen hat im Dez. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Weil am Rhein, Deutschland517 Beiträge113 "Hilfreich"-Wertungen
Die Wetlands und Flüsse sind für sich alleine schon fasziniert, aber die Anzahl der Tiere egal, ob Wasservögel, Reptilien oder Säugetiere hat mich doch sehr positiv überrascht. Hier konnten wir auch die größten Kaimane in unserem Urlaub sehen. Wichtig ist jedoch, dass man das Gebiet nicht alleine besichtigen kann, sondern Touren buchen muss, aber das Geld ist dafür sehr gut angelegt.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: November 2017
Hilfreich
Senden
Carsten B hat im März 2017 eine Bewertung geschrieben.
Neubiberg, Deutschland27 Beiträge7 "Hilfreich"-Wertungen
Wir buchten unsere Tour über die Cano Negro Natural Lodge, wo wir auch übernachteten. Wir waren frühmorgens um 6 Uhr für 3 Stunden mit dem Boot unterwegs, zu viert plus Guide. Unser Guide Jimmy fuhr langsam und leise, um die vielen Vögel nicht aufzuscheuchen. Extrem viele Tiere, Vögel, Echsen, Kaimane, Schildkröten waren zu sehen. Dabei war der Fluss selbst ganz anders als die Lagune, in die wir etwas später einfuhren. Zum Ende haben wir das Boot noch verlassen und sind zu Fuss an einen See gelaufen (5min), dessen Ufer schon recht stark ausgetrocknet war (Regen wird erst im Mai wieder erwartet). Es war wie in den Filmen über Afrika: kleiner See, viele Wasservögel, die kommen und wieder abfliegen, Zugvögel aus Nordamerika, Pelikane, rosa Vögel ähnlich Flamingos, einfach toll!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2017
Hilfreich
Senden
Zurück