Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Karavitakis Winery

208 Bewertungen

Karavitakis Winery

208 Bewertungen
Treffen Sie Ihre Auswahl und buchen Sie eine Tour!
Empfohlen
Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten
Erlebnisse in der Umgebung
Weitere Erlebnisse in Kreta
Kretische Wein- und Olivenöl-Tour
105,29 $ pro Erwachsenem
Beliebt: von 262 Reisenden gebucht
Halbtägige Weintour in kleinen Gruppen in Chania
101,07 $ pro Erwachsenem
Wein und Oliven, Falasarna Beach Group Tour bis 15 Personen - Rollstuhlgerecht
389,55 $ pro Erwachsenem
Private Wein- und Olivenöltour mit Wine Professional
258,66 $ pro Erwachsenem
Vollbild
Standort
Kontakt
Pontikiana Village, Kolymbari, Platanias, Kreta 730 06 Griechenland
Erkunden Sie die Umgebung
Elafonisi Ganztagestour ab Chania
Tagesausflüge

Elafonisi Ganztagestour ab Chania

3 Bewertungen
google
Nachdem wir Sie morgens von verschiedenen Orten in Chania abgeholt haben, folgen wir der grünen Nordküste kurz vor Kastelli und erreichen schließlich die Felsenkapelle von Agia Sophia durch das Dorf Topolia. Nach einem kurzen Besuch dieser unglaublich interessanten Seite fahren wir zur Hauptattraktion der Tour! Elafonisi liegt am südwestlichsten Punkt Kretas und ist als längliche Insel der Eindruck einer separaten Insel, da sie durch Wasser in zwei Teile geteilt zu sein scheint. Auf der Ostseite des Strandes, vor der Lagune, finden Sie Sonnenschirme, Duschen, Rettungsschwimmer, Snackbars und Umkleidekabinen. In Elafonisi haben Sie genügend Zeit, um die Gegend zu erkunden und im kristallklaren Wasser zu schwimmen!
48,23 $ pro Erwachsenem
208Bewertungen2Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 156
  • 40
  • 6
  • 1
  • 5
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
huhnholz hat im Okt. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Hamburg, Deutschland70 Beiträge15 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Sehr private und wirklich günstige Verkostung, wenn man selbst hinfährt. Sehr leckere Snacks dazu...und „griechische Weine schmecken nicht“ stimmt nicht mehr. Es gibt Weine, die ggf keine Weine für einen selbst sind, aber die sind trotzdem interessant! Waren sehr begeistert! Rot, Rose & Rot wirklich gut präsentiert mit enorm vielen Infos zu jedem Wein!!! Sehr sehr empfehlenswert!!!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2020
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Dennis L. hat im Sept. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Marsberg, Deutschland11 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
Nettes kleines Weingut. Vorort werden leider nur die Trauben verarbeitet, so dass eine Führung zwischen den Reben nicht möglich ist. Die Weinprobe bestand aus drei Weißweinen, drei Rotweinen und einem Dessertwein. Dazu wurden kretische Spezialitäten wie Brot, Käse, Oliven und Tomaten gereicht. Die Weine wurden sehr vielseitig beschrieben und welche Bedeutung diese für das Weingut haben. Negativ viel auf, das der nette Herr der die Weinprobe durchführte, auch andere Besucher bedienen musste, die lediglich „nur“ Wein kaufen wollten, sodass die Probe mehrmals für 10-15 Minuten unterbrochen werden musste. Hier wäre eine weitere Person für den Verkauf wünschenswert gewesen. Die Weine sehr vollbeerig mundig, im Abgang waldig. Die Schlücke waren jedoch sehr klein. Eine Anfahrt mit einem ist nicht nötig.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2020
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
sohi1202 hat im Juni 2017 eine Bewertung geschrieben.
Nürnberg115 Beiträge59 "Hilfreich"-Wertungen
Wir kamen an einem sehr heißen Tag im Weingut an und hatten schon Sorge, dass niemand da ist. Aber prompt wurden wir empfangen und auf die sehr schöne Terrasse verfrachtet, mit sehr leckerem Käse, Oliven und Brot, sowie kühlen Wasser gab es nur für uns beide eine Verkostung von 5 Weinen und einem Dessertwein für gerade mal 3 Euro pro Person. Unser 'Guide' hat jeden Wein mit sehr viel Charme, Witz und Expertise beschrieben und ließ uns dann genug Zeit für die eigene Meinung. Die Weine waren super, selbst die, die sonst nicht dem persönlichen Vorlieben entsprachen waren toll ausbalanciert und so facettenreich, dass es die reinste Freude war. Gerne kommen wir wieder und nehmen noch etwas von den wunderschön designten Flaschen mit. Danke!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2017
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Gresh89 hat im Aug. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Dorsten, Deutschland25 Beiträge54 "Hilfreich"-Wertungen
Da unser Apartment nur wenige Minuten entfernt war, haben wir uns entschlossen eine Führung mit anschließender Verkostung zu buchen. Alles ging hier sehr unkompliziert und einfach. Wir wurden während der Führung durch die einzelnen Abschnitte der Weinproduktion geführt, welche uns dann Stück für Stück erklärt wurden. Während der Tour fanden wir am Anlieferungsbereich dann Geld auf dem Boden, welches wir natürlich sofort abgaben, da es entweder von einem der Bauern oder der wenigen Angestellten stammte. Nach Ende der Führung durften wir ein paar der Hauseigenen Spitzenweine verkosten. Dazu wurden Käse, Wasser und Brot gereicht. Die Weine entsprechen einer sehr hohen Qualität und werden nicht wie bei vielen anderen in Massen produziert. Gegen Ende der Tour konnten wir es uns natürlich nicht nehmen lassen auf einen dieser Weine mit nach Hause zu nehmen. Als Dankeschön für unsere Ehrlichkeit bekamen wir sogar noch eine Flasche geschenkt.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2016
Hilfreich
Senden
Rene hat im Juni 2016 eine Bewertung geschrieben.
Remscheid, Deutschland110 Beiträge65 "Hilfreich"-Wertungen
Wir waren auf dem Weingut im Rahmen einer Get Your Guide Tour und bekamen eine kleine Führung. Zum Schluss eine Weinprobe, welche super gemacht war. Dazu gab es Käse, Wasser und was Knuspriges. Der Inhaber hat jeden Wein gut vorgestellt und war dabei nicht aufdringlich. Aufgrund des sensationellen Weins habe wir auch einige Flaschen gekauft. Kann es nur empfehlen - auch um seinen eigenen Weinhorizont zu erweitern.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2016
Hilfreich
Senden
Zurück