Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Cova - Krater

Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Bergstrasse von Santo Antao, Ribeira Grande, Santo Antao, Kape Verde

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 80 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 9
    Ausgezeichnet
  • 4
    Sehr gut
  • 0
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Nette Wanderung

Nette Wanderung vom Paul tal zum Krater und wieder zurück. Für die Runde im uhrzeigersinn brauchten wir 5h

4 von 5 SternenBewertet am 3. April 2016
Pe1er
,
Arnstorf, Deutschland
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

80 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Arnstorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. April 2016 über Mobile-Apps

Nette Wanderung vom Paul tal zum Krater und wieder zurück. Für die Runde im uhrzeigersinn brauchten wir 5h

Hilfreich?
Danke, Pe1er!
Puhoi, Neuseeland
Beitragender der Stufe 
176 Bewertungen
87 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 302 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. März 2016

Spektakulär und sehr besonders. Diesen Krater darf man nicht verpassen, wenn man Santo Antao bereist.

Hilfreich?
1 Danke, Matthias M!
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Dezember 2015

abwechslungsreich, fruchtbar, urbar, duftend, teilweise steil, anstrengend, schön... absolut empfehlenswert

Hilfreich?
Danke, r_steinmann!
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
67 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. November 2015

Der Cova Krater liegt auf 1.400 m Höhe. Der Kraterboden wird landwirtschaftlich intensiv genutzt, man kann ihn zu Fuß über Wanderwege und auch mit dem Auto erreichen. Am besten aber ist die Aussicht vom Kraterrand ins ins Paul Tal (Ribeira do Paul), die einfach berauschend ist.

Hilfreich?
Danke, Harm24!
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
50 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2015

Grüner Krater auf einer sonst auch sehr trocken Insel.Spektakuläre Straßen und Wege,man sollte es unbedingt anschauen...archaische Landwirtschaft!

Hilfreich?
Danke, KAY-HH!
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Mai 2015

Vom Cova-Krater ( das ist ein erloschener Vulkankrater, der im Inneren komplett als Anbaufläche dient) steigt man auf einem atemberaubenden Zickzack-Weg hinab ins fruchtbare und grüne Tal von Paúl. Ab dem Erreichen der Fahrstraße ( ca. 3 Stunden) kann man auch mit einem Sammeltaxi o.Ä. weiterkommen. Der Blick ins Tal bis zum Meer ist einzigartig schön und unvegesslich!

Hilfreich?
Danke, Bratananio B!
Nagold, Deutschland
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2014

Aufstieg vom Tal möglich, aber je nach Temperatur sehr anstrengend.Für gute Bergwanderer auch mit Gipfel und Abstieg auf Weg Nr.103 kombinierbar.

Hilfreich?
Danke, bavo13!
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. März 2014

Für Aufstieg (den Weg, der etwas südlicher von der "Standardroute oben auf der Straße zum Pico da Cruz rauskommt), Wanderung zum & im Krater und anschließendem Abstieg braucht man locker 6 Stunden. Die Aussichten sind allerdings fantastisch!!!

Hilfreich?
Danke, Knuddelfuchs!
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Mai 2013

Selbst wolkenverhangen, gibt es immer einen wahnsinns Blick in das Tal beim Abstieg. Aber Achtung, die Warnung bezüglich schmerzender überanstrengter Knie ist ernst zu nehmen. Der Abstieg über 1000 Meter ist auch nicht ganz einfach, aber belohnt mit unglaublichen Aussichten. Unterwegs trifft man Händler für Kaffee, der am Ende des Abstiegs angebaut und geröstet wird und natürlich finden sich kleine... Mehr 

Hilfreich?
Danke, ina-san!
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Dezember 2012

Trotz Nebel haben wir den steilen, doch gut gehbaren Anstieg auf uns genommen und uns damit abgefunden, den berühmten Krater im Nebel nur zu ahnen, als oben plötzlich für einen kurzen Augenblick die Sonne sich zeigte. Beeindruckend!

Hilfreich?
Danke, GertSolid!

Reisende, die sich Cova - Krater angesehen haben, interessierten sich auch für:

Santo Antao, Kape Verde
Chã das Caldeiras, Fogo
 

Sie waren bereits im Cova - Krater? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Cova - Krater sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Cova - Krater.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?