Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

Pico Do Fogo

Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Cha das Caldeiras, Fogo, Kape Verde

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 120 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 36
    Ausgezeichnet
  • 5
    Sehr gut
  • 0
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Beeindruckende Landschaft

Wir haben den Krater besucht und es war ein eindrückliches Erlebnis. Etwas bedrückend war der Besuch der 2014/15 von der Lava zugeschütteten Dörfer. Umso bewunderswerter war die ... mehr lesen

5 von fünf PunktenBewertet am 4. Dezember 2016
425Marc
,
Schaffhausen, Schweiz
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

120 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Schaffhausen, Schweiz
Beitragender der Stufe 
115 Bewertungen
50 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 31 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 4. Dezember 2016

Wir haben den Krater besucht und es war ein eindrückliches Erlebnis. Etwas bedrückend war der Besuch der 2014/15 von der Lava zugeschütteten Dörfer. Umso bewunderswerter war die Energie der Menschen, aus den Resten wieder etwas aufzubauen.

Hilfreich?
Danke, 425Marc!
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
267 Bewertungen
50 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 109 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 26. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Frühmorgens hat uns ZeZe, ein einheimischer Guide in der Casa Marisa abgeholt. Gut, daß wir so früh los sind - es war noch herrlich kühl, aber wurde schnell hell. Der Weg ist relativ einfach (gute Schuhe vorausgesetzt) - ZeZe hat bei den etwas schwierigeren Stellen im oberen Bereich "Händchen gehalten", so daß wir nach 4 anstrengenden Stunden den Kraterrand erreicht... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Bernd L!
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 9. Januar 2016

Wänden sollte man auf Fogo nur mit Führer. Wir sind Opfer eines Raubüberfalls geworden. Wir sind froh mit dem Leben davon gekommen zu sein. Die Insel ist gefährlich!

Hilfreich?
2 Danke, hamburgthebest!
Elmshorn, Deutschland
Beitragender der Stufe 
32 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 24. Dezember 2015 über Mobile-Apps

Naturgewalten hautnah. Tragisch für die Bewohner, doch das Leben kehrt langsam zurück und die Touristen sollten es auch tun.

Hilfreich?
Danke, Frank Q!
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
598 Bewertungen
130 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 233 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 3. Dezember 2015

2014 wurde der Ort Cha de Caldeiras vollständig verschüttet. Unser Führer Cecilio lebt dort und zeigt uns den Pico Pequeno. Die Wanderung dauert insgesamt 3 Stunden. Von Sao Filipe fährt uns das Taxi zum Ausgangspunkt (Fahrtdauer 1 Stunde). Dort erwartet uns der ortskundige Cecelio, der uns gleich sehr sympatisch ist. Gutes Schuhwerk ist nötig und langsam erreichen wir den Karter... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, CallPat!
Beitragender der Stufe 
46 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 30. Juni 2015

Die Aussicht super. Das Wetter hat Gott sei dank mitgespielt. Es war bei uns warm, aber nicht zu heiß. einzigartig !!! Noch was vergleichbares gesehen.Es ist anders als Teneriffa . mann steht im Zentrum und rundherum sind kleinere Vulkane wovon einer noch bis vor 6 Monate aktiv war. Im Umfeld kann man nur erahnen welche Kräfte mitmischen.

Hilfreich?
Danke, Alex S!
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 23. Mai 2015 über Mobile-Apps

Ein schweisstreibender Aufstieg, welcher sich definitiv lohnt. Es wartet eine zauberhafte Vulkanlandschaft, sowie eine wunderbare Aussicht mit herrlichem Panoramablick über die Chã das Caldeiras und die umliegenden Berge. Wir haben den Aufstieg mit einem sehr netten (französisch und englisch sprechenden) Guide gemacht (Name leider nicht erinnerlich). Ausgangspunkt war das kleine Haus (aktuell im Wiederaufbau) von Cyril - ein herzensguter Mensch,... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, Florian S!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
34 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 15. April 2015

Ein Vulkan, der erst vor kurzem ausgebrochen ist, hinterlässt viele Emotionen. Man ist nah der Erde.

Hilfreich?
Danke, Ulrike P!
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
73 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 44 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 31. März 2015

DIe Aussicht ist einfach surreal. Man muss aber - so wie wir - Glück mit dem Wetter haben. Es war bei uns warm, aber nicht zu heiß und absolut windstill.

Hilfreich?
Danke, Reisekiska!
Sattel, Schweiz
Beitragender der Stufe 
25 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 24. Juli 2014

Ein Highlight der Kap Verden, der Aufstieg zum Vulkankrater auf 2928m über Meer (ca3.5 Std.) Unbedingt empfehlenswert....mit wunderbarer Aussicht. Ganz speziell ist auch der Abstieg. Man rennt einen Teil durch den schwarzen Lavasand hinunter ins Tal.

Hilfreich?
Danke, Markus K!

Reisende, die sich Pico Do Fogo angesehen haben, interessierten sich auch für:

Santo Antao, Kape Verde
 
Ribeira Grande, Santo Antao
 

Sie waren bereits im Pico Do Fogo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Pico Do Fogo sowie von anderen Besuchern.
6 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Pico Do Fogo.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?