Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
4
Alle Fotos (4)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet73 %
  • Sehr gut27 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Kedarnath, Indien
Webseite
Bewertungen (11)
Bewertungen filtern
7 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
4
3
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
4
3
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 10. Juni 2017

Am 3. Juni nach 3 Stunden bergauf Trek erreichten wir Vasu im Ki Taal. Letzten 3 kilometre war voller Schnee. Dies ist größer als der Taal-Vulkan Devariya Taal. Es gab 3 mehr Teichen gibt es in der Nähe vasu ki der Taal-Vulkan aus ihnen ist...größte vasu ki Taal.Mehr

Bewertet am 19. Juli 2016

Dies ist auf dem Weg zum See kedarnath in Betracht ziehen und es ist zu einer heiligen eine so viele Leute halten puja auch von einigen unternehmen und bewegen sich auf. Wasser ist sehr klar und sauber. Die Atmosphäre ist ruhig und man fühlt sich...hier Ruhe.Mehr

Bewertet am 25. Februar 2016

Nach einem wunderschönen Wanderweg von Mayali Pass sahen wir diesen wunderschönen See, wo das Wasser kristallklar war

Bewertet am 13. Juli 2015

Es ist auf dem Weg gourikund ... zu kedarnath Die landschaftliche Schönheit ist sehr schön. Aber während unseres Aufenthaltes, der See war trocknen ... Mai b aufgrund nicht regnet. Aber das Hotel ist sehr schön, inmitten der Berge.

Bewertet am 11. Juli 2013

Man sollte sich in Trek mit dem Guide zu diesem Ort, den natürlichen Schönheit hat versuchen sowie spirituelle Aura in Umgebung. Vorsicht vor den wilden Tieren, daher auch nur bei klarem Himmel bei Tageslicht.

Bewertet am 4. Januar 2013

Kedarnath wird allgemein als eine Pilgerstadt eingesehen werden. Dieses lebendige Siedlung drängenden um 3500 Meter wieder auf den langen ruhezustand während der harten Winter. Die Winter Teppiche das gesamte Hochtal mit tiefen Schnee. Der Ausblick auf die hohen Kedar Range ist ein 'Aussicht, die man...nie vergisst'. Auf unserem Marsch auf den Seiten der steilen Tal Wände, eine im Wesentlichen muss sich eine Art von mittel-hart Trek bis zu dieser schönen kleinen den Gletschersee hoch über dem Tal, was selten Camper sieht. Die Aussicht von hier sind darüber hinaus Fantasie, in unmittelbarer Nähe zu der hohen Kedarnath Peak (6940 m), es gibt Ihnen ein Gefühl der Erhabenheit der Ort. Es ist ein abgelegenes Hotel und daher erwarten Sie nicht, dass Erfrischungen, und halten Sie sich genug zu Essen und Wasser sehr praktisch.Mehr

Bewertet am 1. September 2012

Einfach nur schön.Man braucht sich diesen Ort zu sehen wie kein Bild oder Kritik können Sie die tatsächliche Blick fühlen.

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Monal Resort
157 Bewertungen
0,8 km Entfernung
Hotel Sachin International
10 Bewertungen
5,67 km Entfernung
Samrat Resort
25 Bewertungen
6,95 km Entfernung
AR Resort
14 Bewertungen
14,14 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle Restaurants in der Umgebung anzeigen
Relish Hot-Shoppe
6 Bewertungen
25,23 km Entfernung
The Forest Cafe
15 Bewertungen
62,61 km Entfernung
Saket Restaurant
47 Bewertungen
62,63 km Entfernung
Kasar Rainbow Restaurant
52 Bewertungen
39,38 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 7 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Khirsu Village
47 Bewertungen
17,43 km Entfernung
Deoria Tal Lake
143 Bewertungen
29,16 km Entfernung
Chopta
236 Bewertungen
31,31 km Entfernung
Ganga-Sacred confluence of river Alaknanda & Bhagirathi RIvers
90 Bewertungen
40,23 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Vasuki Tal Mountain Lake.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien