Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
18
Alle Fotos (18)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet18 %
  • Sehr gut46 %
  • Befriedigend 36 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-3°
Dez
-4°
Jan
-3°
Feb
Kontakt
Silistra, Bulgarien
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (11)
Bewertungen filtern
1 Ergebnis
Bewertungen von Reisenden
0
0
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
0
0
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 21. April 2016 über Mobile-Apps

Wir besuchten den Hügel Fort als Teil einer Flusskreuzfahrt Ausflug. Die Busfahrt vom Hafen zum Fort dauerte ca. 30 Minuten und unser Reiseleiter hat ihr Bestes gegeben, um die Tour so interessant wie möglich zu machen. Von innen gesehen haben wir militärische Uniformen of the...1800s1 & Weltkrieg bis zum zweiten Weltkrieg plus eine kleine Sammlung von Waffen Swords, & old military Fotografien. Einige englische Untertitel aber die meisten in Bulgarien. Vor dem Tunnel Gegend waren ein paar alte Canons, aber nicht viel mehr von Interesse. Wir gingen dann um einige der internen Befestigungsanlagen. Alles in allem unser Besuch dauert ca. 1,5 Stunden, allerdings fand ich es hätte gut bedeckt in 30 Minuten. Die 40 Min. zu Fuß vom Fort in die Stadt war voller Bäume durch einen schönen Park. Es war ein angenehmer Spaziergang die 400 Stufen Mai werden jedoch eine Herausforderung für die weniger behindert. Alles in allem war es ok & Geschichte Junkie Mai war begeistert, aber nicht besonders interessant, wie weit Ich war besorgt.Mehr

Erlebnisdatum: April 2016
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Medzhit Tabiya Fort.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien