Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet100 %
  • Sehr gut0 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Amlehar Village | Near Talwara, Una, Indien
Bewertungen (4)
Bewertungen filtern
2 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
0
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
2
0
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 15. Dezember 2015

beobachteten Ruhe dieses Resort zu sehen, sie servieren Langar frische rund um die Uhr und der Hotelanlage ji ist eine sehr charmante Persönlichkeit

Bewertet am 31. Juli 2014

auf eigenem Grund gelegen in einer Entfernung von ca. 40 km von Una der Bezirk Hauptquartier, Amlehar ist ein malerischer Ort nietenbesetzten im Schoß der gipfelte Ridge von Jaswan Dhar, der in der Nähe Talwara beginnt und bildet die Grenze zwischen Una und Kangra Viertel....Amlehar ist als Thakurdwara auch in der Gegend und den Hintergrund Geschichte bekannt, warum es so, ist sehr interessant. Es wird behauptet, daß eine Thakur Jaimal aus Zve eisenbahnbinnenmarkts war der weiblichen Apartment von Maharaja Ranjit Singh und es war in den guten Büchern eines der Rani. Gefühl eifersüchtig auf seinem nichts ausmachte, denn der Superior-Zimmer Rani beschwert neidischen Kollegen zu den Maharadscha, Thakur Jaimal aus Zve war illegale Beziehungen mit der Rani. sich selbst zu retten von der Zorn des Maharaja Ranjit Singh, links Thakur Jaimal aus Zve er notdürftig gereinigt. Und auf der Suche nach einem geeigneten und sicheren Schutz erreicht er diese Stelle, wo sich während dieser Tage ein höchst spirituelle saint Achyutanand von South seine Hermitage. Thakur Jaimal aus Zve war zu Schuppen seine Angst gefragt. mittlerweile der fuchsteufelswild Maharaja erreichen Sie ebenfalls Amlehar auf der Suche nach Thakur Jaimal aus Zve. Lassen Sie sich verzaubern von den spirituellen Wunderwerken der Mahatma Achyutanand Maharaja Ranjit Singh überein, dass straferlaß Thakur Jaimal aus Zve. Sehr beeindruckt und zogen von der Größe des Mahatma, Thakur Jaimal aus Zve, wer er und später auf initiierte dauerte über die Kosten der 'Ashram" (Hermitage) und war Thakuranand benannt. Es ist außerdem behauptet, Maharaja Ranjit Singh, die aufgrund der Segen und passenderen Richtung der Mahatma Nachmittagszeit wurde in Kabul brachte 108 unterbrach Heads of Pathan Soldaten als opfergabe, was begraben sind unter einer Plattform gebaut um ein 'Imli-Tree'. Neben dem Tempel errichtet innerhalb der Ashram Anlage angeschlossen Maharaja ein jagir von 80 ghumaon Land auch. In der mahant Tradition war erfüllt Thakuranand von Kesarianand, Keshavanand und Kundanand. Aber später im Blick auf die mis-Management von 'Ashram" war es angeschlossen mit Dera Baba Rudranand von Nari Village. Und so ist das 'Ashram" (Dera) im Amlehar der Hauptstelle Dera Baba Rudranand wo eine 'akhand dhuna' ständig seit der Zeit der in die Arme von Dera Baba Rudranand kommen brennen. Es gibt auch eine akhand dhoona in diesem Hotel, die seit dem Jahr 1850 brennen gewesen, man glaubt.Mehr

Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Baba Rudranand Ashram.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien