Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Astrid Lindgrens Childhood Home

Speichern
Senden
Highlights aus Bewertungen
Eine wunderschöne Reise in Astrid Lindgrens Kindheit!

Ein MUSS, wenn man im Smaland ist! Es gibt eine ganz tolle Ausstellung über Astrind Lindgrens Leben ... mehr lesen

Bewertet vor 4 Tagen
Alexander F
Sehr informatives Museum

Hier lässt sich eine gelungene Kombination aus Museum unx Park erkunden. Für den Rundgang erhält ... mehr lesen

Bewertet vor einer Woche
Andreas_aus_B
,
Berlin, Deutschland
über Mobile-Apps
Alle 92 Bewertungen lesen
94
Alle Fotos (94)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet64 %
  • Sehr gut26 %
  • Befriedigend 9 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
24 Praestgaardsgatan, Vimmerby 598 36, Schweden
Webseite
+46 492 76 94 00
Bewertungen (92)
Bewertungen filtern
30 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
25
2
2
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
25
2
2
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 30 Bewertungen
Bewertet vor 4 Tagen

Ein MUSS, wenn man im Smaland ist! Es gibt eine ganz tolle Ausstellung über Astrind Lindgrens Leben inklusive Audio-Guides in verschiedenen Sprachen. Sehr gut hat es uns gefallen, dass es spezielle Audio-Guides für Kinder gibt! Das Elternhaus ist wunderschön und die ganze Anlage ein Traum!

Danke, Alexander F!
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Hier lässt sich eine gelungene Kombination aus Museum unx Park erkunden. Für den Rundgang erhält man Kopfhörer und für die Kinder gibt es sogar eine separate Kinderversion - das ist wirklich sehr interessant auch für die Kleinen. Der Garten bietet im Anschluss auch noch interessante...Mehr

Danke, Andreas_aus_B!
Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Muss man hin. Ganz toll, leider nicht ganz billig Toller Garten/Anlage. Angehörige von Astrid Lindgren erzählen dir persönlich Anekdoten von Ihr .

Danke, Stefan F!
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Wir haben den Besuch im Astrid Lindgren Näs sehr genossen. Das Museum und der Garten sind hübsch, die Ausstellung informativ. Es empfiehlt sich eine Führung durch das Elternhaus von Astrid Lindgren im Vorhinein zu buchen und den kleinen Buchladen im Museum aufzusuchen, in dem einige...Mehr

Danke, lau_lie93!
Bewertet 2. Februar 2018

Schöne Ausstellung im Lindgren Näs was sich um Astrid Lindgren dreht. im angrenzenten Park kann man viel spannenden zu ihren Geschichten und ihr selber erfahren, dort steht auch ihr Wohnhaus

Danke, evilnici!
Bewertet 29. Dezember 2017

Wir waren in der Vorsaison dort und konnten so, ohne viel Trubel, die Ausstellung genießen. Den Eindrücken von Anna HH87 schließen wir uns vorbehaltlos an. Ein Ort, der an die eigene Kindheit erinnert, die Geschichten von Pippi Langstrumpf und das Leben von Astrid Lindgren.

1  Danke, Edelstein30!
Bewertet 25. September 2017 über Mobile-Apps

In dem Astrid Lindgrens Näes wird reichlich Hintergrundwissen zu der berühmten Schriftstellerin vermittelt. Durch den Aufbau der Ausstellung ist es auch für Kinder sehenswert

Danke, stephanykuhn!
Bewertet 15. August 2017 über Mobile-Apps

Ein Besuch hier lohnt sich allemal: Ausstellung, Führung durch das Elternhaus und der Garten. Alles ist sehr gut gemacht bzw. wunderschön erhalten. Die deutschen und schwedischen Führungen finden aktuell um 11, 12 und 13 Uhr statt. Unsere Führerin hatte gravierende Defizite in der deutschen Sprache,...Mehr

Danke, Natalie331!
Bewertet 17. Juli 2017 über Mobile-Apps

Die gesamte Anlage ist sehr modern gehalten und sehr einladend. Der Außenbereich entspricht voll den Stimmungen, die auch in Lindgrens Büchern zu spüren sind. Trotz des recht hohen Eintrittsgeldes haben wir uns auch für die Ausstellung entschieden und es absolut nicht bereut! Die Tour mit...Mehr

Danke, Bini64!
Bewertet 29. März 2017

Diese Sehenswürdigkeit bietet mehr als nur das Geburtshaus. Man darf ein wenig in seine eigene Kindheit zurückreisen, Schaukel, Klettern, Malen, auf Liegen in einem herrlichen Kräutergarten entspannen und ganz nebenbei etwas über die Kindheit von Astrid Lindgren selbst lernen. Für Kinder ein tolles Erlebnis auf...Mehr

Danke, CoreTraveller!
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Astrid Lindgrens Childhood Home.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien